Anna Smith Spark

 2,8 Sterne bei 13 Bewertungen

Lebenslauf von Anna Smith Spark

Auf der Suche nach dem nächsten Bestseller: Anna Smith Spark ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. Sie studierte Klassik und Geschichte und machte einen Doktortitel in englischer Literatur. Zu dieser Zeit verfasste sie mehrere Gedichte und wurde sogar in der Fortean Times und auf der Website für Lyrik unter greatworks.org veröffentlicht.

Nach ihrem Abschluss versuchte sie sich an mehreren Jobs wie als Bürokauffrau und Englischlehrerin, bis sie sich dazu entschloss sich ganz auf das Schreiben zu konzentrieren. 

Seitdem machte sie sich einen Namen als Bestseller-Autorin und wurde berühmt durch ihre hochgelobte Grimdark-Triologie. Diese wurde sogar für die Gemmell Awards nominiert.

Alle Bücher von Anna Smith Spark

Cover des Buches Das Reich der zerbrochenen Klingen (ISBN: 9783426522806)

Das Reich der zerbrochenen Klingen

 (12)
Erschienen am 01.07.2019
Cover des Buches Der Turm des wiederkehrenden Todes (ISBN: 9783426525555)

Der Turm des wiederkehrenden Todes

 (1)
Erschienen am 01.07.2020

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Anna Smith Spark

Cover des Buches Das Reich der zerbrochenen Klingen (ISBN: 9783426522806)L

Rezension zu "Das Reich der zerbrochenen Klingen" von Anna Smith Spark

besser als erwartet
Letannavor einem Jahr

Marith hat sich einer Söldnerarmee angeschlossen, denn er ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit. Als seine Truppe von Fürst Orhan Emereth angeheuert wird, um den Kaiser zu töten, geraten sie zwischen die Fronten. 

Bei diesem Buch handelt es sich um den 1. Teil einer High Fantasy Reihe. Die Bewertungen zu dem Buch waren sehr unterschiedlich, viele fanden es nicht gut, aber ich war auf jeden Fall sehr neugierig und wollte es auf jeden Fall lesen. 

Die Autorin entführt ihre Leser in ein mittelalterliches Setting, es geht um Intrigen und Korruption, die typische Dinge halt, die am Hofe Gang und gebe sind. Der Fantasy-Anteil ist eher gering, es gibt Drachen und anscheinend auch Magie, die aber für meinen Geschmack viel zu kurz kommen. Es geht auf jeden Fall ziemlich brutal zu, aber nicht übertrieben. Mir persönlich waren manche Stelle aber zu ekelig, wenn die Charaktere ständig in ihrem Erbrochenen liegen, finde ich das nicht so unterhaltsam. 

Die Handlung wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und wechselt zwischen den Orten und Personen hin und her. Leider benutzt die Autorin nicht die Ich-Perspektive, das hätte der Story glaube ich gut getan. Marith entwickelt sich zum Ende hin in eine Richtung, mit der ich anfangs nicht gerechnet hatte. Die Romanze war für meinen Geschmack nicht ganz glaubwürdig, weil mir das zu schnell ging. 

Das Buch hat mir besser gefallen als gedacht. Der Stil ist auf jeden Fall ungewöhnlich und man sollte sich darauf einstellen, dass viel erklärt wird und dass weniger gekämpft wird als das Cover vermuten lässt. 

Von mir gibt es insgesamt 4 von 5 Punkte. 

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches Das Reich der zerbrochenen Klingen (ISBN: 9783426522806)A

Rezension zu "Das Reich der zerbrochenen Klingen" von Anna Smith Spark

Leider enttäuschend
Addicted2Books_elavor einem Jahr

Leider muss ich sagen, dass es nach anfänglicher Begeisterung für die Geschichte, den Charakteren und vor allem dem Setting, eine Enttäuschung war.

Ich war absolut gespannt auf die Geschichte, da ich Dark Fantasy liebe, vor allem wenn Intrigen gesponnen werden  und furchtlose Krieger sich in aussichtslose Schlachten stürzen. 

Nur, dass ich hier nach etwa der Hälfte des Buchs die Lust verloren habe, weiterzulesen. Denn viele geniale Ansätze verloren sich und wurden nicht weitergeführt. Es fühlte sich so an, als ob die Geschichte einfach aufhörte, erzählt zu werden. 

Vor allem aber zogen sich manche Handlungen wie Kaugummi und das hat mir die Spannung etwas verdorben.

Die Charaktere waren auf jeden Fall genial und haben mir gefallen und ich habe sie eigentlich sehr gemocht. 

Nur leider konnte die Geschichte nicht die anfängliche Spannung halten, was mich absolut enttäuscht hat, denn ich hatte mir so viel von der Geschichte versprochen und hatte daher auch eine hohe Erwartungshaltung.

Das Cover ist absolut atemberaubend und schwört auf einen Fantasy Epos ein, denn ich leider nicht vorgefunden habe.


Fazit


Für mich eine Enttäuschung, da die Autorin mich nicht abholen und begeistern konnte, aber sicher seine Leser finden wird.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Der Turm des wiederkehrenden Todes (ISBN: 9783426525555)

Rezension zu "Der Turm des wiederkehrenden Todes" von Anna Smith Spark

Wenn der Wahnsinn Worte findet
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr

Mein Fazit:

 

Tod! Tod! Tod! Gemischt mit Wahnsinn und jeder Menge Blut. Das, meine Damen und Herren ist „Der Turm des wiederkehrenden Todes“ von Anna Smith Spark. Und es ist ein Spektakel. Es ist verstörend, es ist wirr, aber es ist auch so weit abseits des Mainstreams, dass es einfach nur genial ist. Wenn ihr also auf richtig, richtig dunkle, brutale, blutige, dreckige und derbe Dark Fantasy steht, dann ist das euer Buch! Haut rein und erlebt den Wahnsinn und den Tod hautnah! Amrath! Amrath und die Altrersyr!

 

Meine gesamte Meinung findet ihr hier: https://booknerdsbykerstin.com/2020/07/24/der-turm-des-wiederkehrenden-todes-von-anna-smith-spark/

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Anna Smith Spark im Netz:

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Anna Smith Spark?

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks