In der Hochzeitsnacht zur Sklavin erzogen [Unterwerfung] (Erotische Geschichten von Anna Stoß)

In der Hochzeitsnacht zur Sklavin erzogen [Unterwerfung] (Erotische Geschichten von Anna Stoß)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In der Hochzeitsnacht zur Sklavin erzogen [Unterwerfung] (Erotische Geschichten von Anna Stoß)"

Mit den Nerven fertig kommt Hanna in ein Sanatorium. Sie wurde jahrelang von ihrem Mann für eigenartige Liebesspiele mit anderen Männern missbraucht. Sie vertraut ihre Geschichte einem anderen Patienten an und erzählt ihm, wie alles in ihrer Hochzeitsnacht begann und wie ihr Mann sie mit einem Pinsel gefügig machte. Es handelt sich hierbei um ein ca. 2.500 Wörter starkes eBook, welches auf rund 15.000 Zeichen kommt. Dies entspricht guten 10 Taschenbuchseiten. Gemessen wurde nur der Textinhalt – Impressum, Inhaltsverzeichnis und die Bewerbung weiterer Bücher zählen bei der Zählung nicht mit! Es handelt sich hierbei um eine Kurzgeschichte, in der es sehr explizit um Sex geht. Nur für Personen ab 18 Jahre geeignet. Inhalt: BDSM, Fesselspiele, Sex, Erotik, Unterwerfung, Sexspielzeug, Erniedrigung Leseprobe: Bitte werfen Sie einen kostenlosen Blick ins Buch für eine Leseprobe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00E7JHQGG
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:12 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:18.07.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks