Anna Thalbach Tausend und eine Nacht - Erotische Geschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tausend und eine Nacht - Erotische Geschichten“ von Anna Thalbach

Scheherazade erzählt. ganz andere Geschichten als die, die wir von Kindesbeinen an aus der arabischen Märchensammlung 1001 Nacht kennen. Statt um die Abenteuer Ali Babas oder Sindbads geht es um das Geheimnis, wie ein Liebender Schleier lüftet. Und was macht ein Mädchen, das sich mit dem Liebsten vergnügen will, aber zuerst den wachsamen Vater überlisten muß? Die Geschichten aus 1001 Nacht sind uns fremd und doch über die Jahrhunderte hinweg nah. Die Sehnsucht nach dem anderen, das Glück der Erfüllung, aber auch der krankmachende Schmerz, den wir so lapidar ‚Liebeskummer’ nennen. all das macht diese mittel-alterlichen Liebesgeschichten so aktuell wie eh und je. Wie schrieb doch die Münchner AZ? „Spielarten der Liebe, von ge-flüsterten Zärtlichkeiten bis hin zu klagender Verzweiflung“ (zu Anna Thalbachs Lesung Das Hohelied Salomos )! Auch in 1001 Nacht verführt Anna Thalbach wieder ihre Hörer.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen