After truth

von Anna Todd 
4,2 Sterne bei2,502 Bewertungen
After truth
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (1941):
Mallaks avatar

Ein auf und ab der Gefühle.

Kritisch (151):
lisaaafrs avatar

Das Buch konnte mich leider nicht fesseln. Ein ewiges hin und her. Schade.

Alle 2,502 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "After truth"

Tessa hat die Wahrheit über Hardin erfahren, und es ist die größte Demütigung ihres Lebens. Sie muss sich diesen Mann aus dem Herzen reißen. Sie will ihr Leben zurück – Ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich wirklich ändern? Wird Hardin sich ändern … für Tessa?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453491175
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:768 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:14.04.2015
Teil 2 der Reihe "After"
Das aktuelle Hörbuch ist am 11.04.2015 bei Random House Audio, Deutschland erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1,171
  • 4 Sterne770
  • 3 Sterne410
  • 2 Sterne111
  • 1 Stern40
  • Sortieren:
    pizzur2000s avatar
    pizzur2000vor 23 Tagen
    Kurzmeinung: Etwas langatmiger als der 1. Teil.
    Schwächer als der 1. Teil aber trotzdem ein Pageturner

    After truth ist der 2. Teil der Erotikromanreihe von Anna Todd und handelt von der schwierigen Beziehung zwischen dem grundverschiedenen Paar Tessa und Hardin.

    Nachdem Tessa herausgefunden hat, dass Hardin sie von Anfang an belogen und betrogen hat, bricht ihre Welt zusammen. Wie konnte sie sich nur so in ihm täuschen? Doch was für Hardin als ein Spiel begann, wurde für ihn zum bitteren Ernst. Noch nie in seinem Leben hatte er einem Menschen gegenüber solche Gefühle. Wird es ihm gelingen Tessa zurückzugewinnen?

    Ich fand dieses Buch etwas langatmiger als den 1. Teil. Dieses ständige Hin und Her hat mich zwischendurch genervt. Nichts desto trotz war es ein Pageturner; denn ich habe mitgefiebert, gehofft, gelacht und auch geweint. Dass hier aus zwei Perspektiven (Tessas und Hardins) geschrieben wurde, hat mich sehr gefreut. Im 1. Teil habe ich mir gewünscht auch Hardins Sichtweise kennenzulernen. Natürlich endet auch dieses Buch mit einem Cliffhanger. Man darf also gespannt sein, wie es zwischen den beiden weitergeht.

    Die Geschichte von Tessa und Hardin geht ans Herz und man möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Wer auf eine Mischung aus Erotik, Liebe und Herzschmerz steht, sollte diese Reihe unbedingt lesen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    S
    Stefanie_Wvor 2 Monaten
    Die Spirale der Gefühle die einen mit sich reißt und mitfühlen lässt

    Zum Inhalt


    Die gewaltige Fahrt der Gefühle geht weiter. Nachdem Tessa die grausame Wahrheit über die Wette erfahren hat, bricht für sie eine Welt zusammen. Währenddessen versucht Hardin um Tessa und um Ihre Beziehung zu kämpfen. Ausgerechnet jetzt steht auch noch Weihnachten vor der Tür und Hardins Mutter kommt zu Besuch. Was wird aus Hardin und Tessa? Wird Hardin Tessa nach Seattle folgen? Welche Hürden müssen die beiden noch meistern? Und was ist mit Zed?


    Meine Meinung


    After truth ist der zweite Band der After Reihe um Tessa und Hardin.

    Anna Todd hat es auch diesmal geschafft, mich in die Spirale des Gefühlschaos von Tessa und Hardin zu ziehen. Ich habe wie bei Band eins, mitgelitten, ich war wütend, habe geweint und gelacht.


    Die sehr krassen Momente zwischen Streit und Versöhnung haben auch an meinen Nerven gezerrt. Aber ich kann Tessa verstehen. Ihre ganze Welt dreht sich um Hardin. Auch bei Hardin dreht sich die Welt nur um Tessa. Ich bin der Reihe bis aufs letzte verfallen. Noch kein Buch hat mich so emotional mitgenommen und mitgerissen.


    Hardin der augenscheinlich starke Typ. Der seine Mauer Jahre lang aufgebaut hat. Es ist schön zu sehen, wie Tessa ihn beeinflusst.


    Tessa, das naive Mädchen das mit jeden Tag stärker wird. Zu lesen wie sie sich behauptet ist einfach toll.


    Auch die vertrauten Charaktere aus Band eins sind wieder dabei. Nicht so präsent wie sonst, aber stellenweise doch. Zed spielt von allen Nebencharakteren die größte Rolle. Mir jedoch ist er ein Dorn im Auge.


    Anna Todd ist mit dieser Reihe etwas einzigartiges gelungen.


    Fazit


    Wieder ein unglaublicher Teil der After Reihe. Emotional, aufwühlend, und voller Liebe. Wer sich gern mit in die Spirale der Gefühle begeben will sollte unbedingt die After Reihe lesen. Von mir mehr als verdiente 5 Sterne.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    SimoneDs avatar
    SimoneDvor 2 Monaten
    ein auf und ab der gefühle

    also ehrlich gesagt weiß ich nicht was ich dazu sagen soll. dieses hin und her war schon sehr nervig. ich mein ok ich hab es zu ende gelesen und ich habe mich wirklich wirklich richtig aufgeregt .
    Nachdem tessa von Hardin so enttäuscht wurde hat sie sich zurück gezogen Hardin der nicht locker lassen kann oder bzw seiner Mutter nicht sagen konnte das er nicht mehr mit Tessa zusammen ist freut sich darüber das Tessa doch die Feiertage mit Ihm und seiner Mutter verbringt

    Versöhnung Eifersucht Trennung es dreht sich im Kreis und ich bin gespannt was noch so alles kommt.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    kullerkeks95s avatar
    kullerkeks95vor 2 Monaten
    Hopeless

    Nachdem ich von dem ersten Teil ziemlich enttäuscht war, wollte ich den zweiten Teil eigentlich nicht mehr lesen, tat es jedoch aufgrund des Endes des ersten Bandes. Ich hatte gehofft dass sich das Buch verändert, die Charaktere sich nicht von der ersten bis zur letzten Seite streiten aber ich habe mich getäuscht.

    In diesem Band liest man zum ersten Mal auch Kapitel aus Hardins Sicht, was das Buch meiner Meinung nach aber nicht bereichert. Der Schreibstil bleibt gleich (kann aber auch nur an der Übersetzung liegen) und Hardins Gedankengänge sind für mich zu übertrieben und teilweise nicht nachvollziehbar.

    Ich habe beschlossen nach diesem Band die Reihe für mich zu beenden. Ich finde es schade dass mich die Reihe nicht begeistert hat, aber es gibt kaum ein Buch was jeden Leser begeistern kann. Auf den Film bin ich dennoch gespannt.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    MISHYs avatar
    MISHYvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ich würde 100 Sterne geben und es wäre noch nicht genug um die Qualität dieses Buches zu beschreiben!😍😍 Anna Todd ist brilliant!
    AFTER truth

    Nachdem Tessa erfahren hat, dass Hardin sie die ganze Zeit über belogen und für seine Spielchen ausgenutzt hat, will sie nichts mehr von ihm wissen. Sie zieht sich von ihm zurück und konzentriert sich voll und ganz auf die Schule. Und auf Landon, der ihr als bester Freund mit Rat und Tat beisteht. Doch Hardin lässt sich nicht so leicht abschütteln. Wenn er etwas wirklich will, lässt er es nicht einfach fallen. Und er will Tessa. Denn sie macht ihn zu einem besseren Menschen. Bei ihr fühlt er sich wohl. Er braucht sie. Als er ihr das immer wieder klar gemacht hat und sie ihm endlich verziehen hat, scheint alles gut zu gehen. Doch das Schicksal hält anderes für Tessa bereit.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    JuliCa95s avatar
    JuliCa95vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Nerviges hin und her, aber trotzdem mitreißend. und flüssig zu lesen.
    Nerviges hin und her, aber trotzdem mitreißend.

    Zweiter Teil der "After"-Reihe. Nach dem ich den ersten Teil im Urlaub verschlungen habe war ich gespannt auf den zweiten Teil und konnte es kaum erwarten.

    Leider muss ich sagen, dass mich dieser Teil nach dem grandiosen ersten Teil schon etwas enttäuscht hat. Ich hatte mich auf eine tolle Fortsetzung gefreut, in dem Hardin und Tessa in ihrer Beziehung weiter kommen und in dem man einen Fortschritt merken kann. Dies war für mich jedoch nicht der Fall. Dieses ewige hin und her und die dauernden Streitereien sind mir leider irgendwann auf sehr auf den Geist gegangen.

    Der Schreibstil der Autorin ist super, so dass sich dieses Buch immer flüssig und locker leicht lesen lässt und die Stunden nur so verfliegen.

    Doch hätte ich mir für dieses Buch mehr Entwicklung erhofft und weniger Streit. Ich überlege noch stark ob ich die weiteren Bücher lesen werden, nach etlichen Rezessionen habe ich den Eindruck das es auch dort nicht viel besser wird. Einerseits möchte man gerne wissen, wie es weiter geht, aber ich möchte mir nicht Streit durchlesen. Ich habe mir von dem Buch mehr Erotik erwartet, vielleicht bin ich auch mit zu großen Erwartungen an diesen zweiten Teil gegangen. Die beschriebenen Szenen ähnlich sich doch leider irgendwann und auch die Wortwahl von Hardin ist bei fast jedem Mal die gleiche. Ich werde auf jeden Fall erstmal etwas Zeit brauchen, bevor ich den dritten Teil gegeben falls noch lesen kann.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    jennysbuecherliebes avatar
    jennysbuecherliebevor 4 Monaten
    Mittelmäßige Fortsetzung

    Klappentext:

     

    Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen?

     

    Meinung:

    Nach dem schrecklichen Ende von „After passion“ musste ich weiterlesen.

    Nach dem Verrat von Hardin, leidet Tessa unter Liebeskummer. Sie tat mir total leid, da sie mit nichts da stand. Keine Unterkunft und ihre Mutter war auch nicht besonders hilfreich. Doch zum Glück hat sie die Unterstützung von Landon, Ken und Karen. Auch hat mir gut gefallen, dass sie stärker geworden ist und nicht mehr alles einfach so hinnimmt. Doch genauso wie Hardin verschweigt sie viel zu viel und handelt des Öfteren übereilt.

    Von Hardin erleben wie in diesem Teil eine komplett neue Seite. Er ist am Boden zerstört, dass Tessa weg ist und will sich unbedingt bessern. Dies gelingt ihm so mittelmäßig. Oft stehen ihm seine Eifersucht und seine Gewalt im Weg. Auch fällt es ihm schwer vernünftig zu reden. Meistens fängt er direkt an zu schreien. Wobei Tessa da auch nicht unbedingt besser ist. Ich habe also eine Hassliebe zu ihm entwickelt. Entweder würde ich ihm am liebsten umbringen oder ihn zum Freund haben.

    Die Beziehung zwischen den Beiden ist ein Auf und Ab. Kaum sind sie zusammen, gibt es schon den nächsten Streit. Nach einer Weile hat mich dies sehr aufgeregt. Auch gibt es nicht besonders viel Spannung. Man lernt eher neue Leute kennen und leidet/freut sich mit den Charakteren.

    Was das Buch jedoch so süchtig macht, ist der Schreibstil von der Autorin. Sie schreibt so flüssig und weiß genau, wie man mit Worten umzugehen hat.

    Insgesamt hat man Tessa und Hardin ins Herz geschlossen und nimmt dafür auch das Hin und Her in Kauf. Ich gebe dem Buch daher 3 von 5 Sternen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Sayrikas avatar
    Sayrikavor 4 Monaten
    Ständiges hin und her.

    Auf dauer wird es schon ziemlich anstrengend weiter zu lesen, zumal die Bücher auch schon dicke Bücher sind.

    Der Teil zog sich bei mir in die Länge bis ich es beenden konnte. 

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Lese-Lusts avatar
    Lese-Lustvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Das 1. Buch hat mir ein wenig besser gefallen.
    Gut zu lesen, jedoch nicht so ganz spannend

    Das Ewige "HIN und HER" zwischen Hardin  und Tessa - Manchmal wäre ich gerne in Tessa`s Körper geschlüpft und hätte ihn stehen lassen.  ;-) .  Damit meine ich nicht, dass hier abwechselnd die Sichtweisen von den beiden geschildert wurde, sondern diesen  Hick-Hack aus Liebe und Hass.

    Was mir aber ganz gut gefalllen hat, dass die Gedanken der Protagonisten (hier Hauptpersonen) gut zu erkennen waren, weil sie anders dargestellt wurde (hier in Schreibschrift). Das Private Umfeld der beiden fand ich auch ganz interessant.

    Fazit: Nicht permanente Spannung, jedoch gut zu lesen.








    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Priseas avatar
    Priseavor 5 Monaten
    Hick-Hack und hin und her ohne Ende

    Oh mein Gott, was für ein Hick-Hack und hin und her. Zum Teil nervt das gewaltig und Hardins Hang alles mit Gewalt lösen zu wollen ebenso. Da hat er aber ein wirkliches Problem würde ich mal meinen. Tessa ist aber auch nicht ohne, eine Dramaqueen vor dem Herren und anstatt sich wirklich mal den Problemen auseinander zu setzen, werden Dinge verschwiegen, missverstanden, überreagiert usw. und das auf beiden Seiten. 
    Dazu kommt, die sind beide noch so jung, wie soll das alles nur weiter gehen? Bin gespannt auf die nächsten Bücher. Aber ich muss ehrlich sagen, dass momentan Zed bei mir mehr im Kurs steht als Hardin. Der ist zwar auch nicht Fehlerfrei aber macht einen erwachseneren Eindruck als Tessa und Hardin zusammen.

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Insider2199s avatar

    Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "After Truth" von Anna Todd zu lesen. 

    Wir beginnen am 1. Oktober (oder schon sofort) und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man ein Los dafür. 

    Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen! 


    Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    


    Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen wollt. Danke. 

    Viel Spaß uns allen :)
    Zur Leserunde
    darkshadowrosess avatar
    Hey ihr Lieben. Am 23. April ist der Welttag des Buches. Zu diesem besonderen Anlass starten wir Blogger wieder die Aktion: Blogger schenken Lesefreude.Auf vielen anderen Blogs könnt ihr daher Gewinnspiele entdecken und an ihnen teilnehmen. Auch ich bin dieses Jahr dabei und verlose auf meinem Blog ein Exemplar von After Truth, dem zweiten Teil der After Reihe von Anna Todd.
    Das gewinnspiel endet am 24 April. Der oder die Gewinner/Gewinnerin wird auf meinem Blog am 25 April bekannt gegeben.
    Viel Spaß beim mitmachen.
    Hier gehts zum Gewinnspiel
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks