Anna Trökes , Nike Schenkl Anti-Stress-Yoga

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anti-Stress-Yoga“ von Anna Trökes

Seit Jahrtausenden lehren die Meister des Yoga den Menschen Strategien, die ihnen helfen, den Stress abzubauen und bei sich und in ihrer Kraft zu bleiben. Wichtigster Ansatzpunkt dabei sind unsere inneren Einstellungen. Die Anwendung von Yoga-Konzepten unterstützt uns darin, Gedanken und Gefühle zu kontrollieren; es wird dem Geist möglich, zu Ruhe und Klarheit zurückzufinden.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rundum ansprechend

    Anti-Stress-Yoga
    nic

    nic

    03. January 2016 um 11:17

    Ich besitze viele Bücher von Anna Trökes, die mittlerweile zu meinem Yogameister geworden ist und mir sämtliche Übungen, wie auch die Geschichte des Yoga nahegebracht hat. Anti-Stress Yoga von Herder schließt sich nun in die Reihe ein und begeistert mich vollauf. Nicht nur die Aufmachung (Hardcover und Schutzumschlag) ist ansprechend, vor allem der Inhalt. In unserer schnelllebigen Welt ist Stress an der Tagesordnung. Achten wir nicht auf einen Ausgleich, kann das zu diversen Krankheiten führen. Nicht nur seelisch, auch körperlich treten mit der Zeit Symptome auf, die uns einschränken und krank machen können. Anna Trökes klärt in diesem Buch genau über die Arten des Stress auf, seine Wirkung auf den Menschen, und wie man damit umgehen kann. Dabei wird nicht nur oberflächlich ein Thema angeschnitten, Frau Trökes geht hier in die Tiefe und liefert einen absolut lehrreichen, wissenschaftlichen Text. Ganz anders als in den mir sonst bekannten Yogabüchern liegt hier der Schwerpunkt erstmal auf der Information und Aufklärung, die alle wissbegierigen Leser begeistern wird. Beim ersten Durchblättern war ich verwundert, da hier keine Hochglanzfotos zu finden sind, auf denen die Asanas dargestellt werden, sondern lediglich einige schwarz-weiße Zeichnungen. War ich zu Beginn noch etwas enttäuscht, wurde ich durch den qualitativ hochwertigen Text mehr als entschädigt. Neben Yogaübungen geht Frau Trökes vor allem auf Meditationen und Atemübungen ein. Anti-Stress Yoga ist ein Buch, das in einer Yogabibliothek nicht fehlen sollte, in der man Wert legt auf richtig guten Lehrstoff zum Thema Yoga, Achtsamkeit, Meditation und Gesundheit allgemein.

    Mehr