Anna Trökes , Margarete Seyd Yoga und Atemtypen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yoga und Atemtypen“ von Anna Trökes

Der Atem spielt im Yoga eine zentrale Rolle. Es hat den Anschein, als würden alle Menschen auf ein und dieselbe Art und Weise atmen. In der Praxis berichten jedoch sowohl Lehrende wie Lernende, dass das, was anderen völlig stimmig und umsetzbar ist, für sie selber nicht funktioniert. Dieses Buch bietet mit der Anwendung der Erkenntnisse der typenpolaren Atmung auf den Yoga eine Erklärung hierfür und gleichzeitig diverse Vorschläge für stimmige Wege des Übens. Das Erkennen des eigenen Atemtyps hat eine fundamentale Bedeutung sowohl für die individuelle Yogapraxis wie für den Yogaunterricht. Ein umfassendes, unverzichtbares Yogafachbuch mit fundierter Theorie, das die Umsetzung eines zeitgemäßen Konzepts für ein dem Einzelnen angepasstes Yogaüben bereithält. Über 120 Fotos und detaillierte Erläuterungen veranschaulichen mehr als 60 Ᾱsanas, Pranayamas, Kriyas, Bandhas, Meditation und Mantras – EIN PARADIGMENWECHSEL IM YOGA!

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen