Autismus als Bewegungsblindheit: Muster, Wahrnehmung, Kompensation

von Anna Vaal 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Autismus als Bewegungsblindheit: Muster, Wahrnehmung, Kompensation
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Autismus als Bewegungsblindheit: Muster, Wahrnehmung, Kompensation"

Anna Vaal lenkt den Blick des Lesers gezielt auf die unterschiedlichen Muster, innerhalb der alle Menschen differenziert wahrnehmen, um geeignete Informationen zur Wiedererkennung derselben zu bilden. Die Autorin, die selbst diagnostizierte Asperger-Autistin ist, legt anhand zahlreicher Zitate und Beispiele die Schwierigkeiten, die unterschiedlichen Strategien zur Kompensation und deren Folgen für die Wahrnehmung offen, die sie auf die Bewegungen innerhalb dieser Muster zurückführt. Sie zeigt, dass es letztlich nicht die Bewegungsblindheit ist, die ein Betroffener mit seinem Verhalten zeigt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744867108
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:236 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:19.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks