Anna Vreye Akustikus

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Akustikus“ von Anna Vreye

Alena muss ihre kaum begonnene Karriere als Kabarett- und Chansonsängerin aufgeben, als feststeht, dass sie fortan mit den Folgen gehirnorganischer Schäden zu leben hat. Oft rätselt sie, wie sie die nicht sichtbaren Symptome erklären soll. Um tagsüber gegen ihre ständige Müdigkeit anzukämpfen, beginnt sie Leinwände zu bemalen und Tagebuch zu schreiben. Ihre farbenfrohen Bilder überzeugen das Publikum. Sie wird eingeladen, an Ausstellungen teilzunehmen. Nachts aber quälen sie Albträume und düstere Erinnerungen. Akustikus ist ein berührender und ermutigender Text zum Thema Befreiung aus traumatischen Fesseln mit Hilfe von Sprache, Musik und Malerei. Die Autorin zeigt in Erzählsträngen unterschiedlicher Genres auf, wie massiv sich frühe seelische Verletzungen in einer Biografie fortsetzen.

Stöbern in Romane

Der Gentleman

Herrlich witzig und urkomisch!

Kristall86

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

Der verbotene Liebesbrief

spannend, verwirrend und dabei sehr gefühlvoll - pures Lesvergnügen

Petra1984

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks