Anna Wolf Sie lieben, sie hassen, sie mobben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sie lieben, sie hassen, sie mobben“ von Anna Wolf

Gibt es wahre Liebe unter den Menschen? So schwer, wie es ist, wahre Liebe zwischen zwei Menschen zu finden, zu erleben und sie dauerhaft zu leben, so schwer und vielleicht noch schwerer ist es, diese im Alltag zu finden und miteinander zu leben. Die vorliegende Geschichte erzählt von dem Angepasstsein in der Arbeitswelt und dem Wort Mobbing, welches es nicht geben sollte. Wer seinem Autopiloten blind vertraut, dem wird das hier geschriebene wohl nicht vertraut vorkommen. Wem es gelingt, sich selbst zu hinterfragen, sieht mehr von der Welt und findet seinen Weg. Die Heldin dieser Geschichte wählt den unbequemen Weg und findet eben auch Liebe.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen