Die Gefangene des Krinar

von Anna Zaires und Dima Zales
4,0 Sterne bei9 Bewertungen
Die Gefangene des Krinar
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Rinns avatar

Eine für sich stehende Geschichte einer bewegenden Rettung.

T

Sehr gutes Buch

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Gefangene des Krinar"

Ein neuer, abgeschlossener Roman der New-York-Times-Bestsellerautorin von Twist Me – Verschleppt und Die Krinar Chroniken Emily Ross hatte in keinem Moment erwartet, ihren tödlichen Absturz im costa-ricanischen Dschungel zu überleben, und mit Sicherheit hatte sie nicht damit gerechnet, in einer eigenartig futuristischen Unterkunft aufzuwachen und von dem schönsten Mann gefangen gehalten zu werden, den sie jemals gesehen hatte. Einem Mann, der mehr als menschlich zu sein scheint … Zaron befindet sich auf der Erde, um die krinarische Invasion vorzubereiten – und die schreckliche Tragödie zu vergessen, die sein Leben zerstört hat. Als er den verletzten Körper des menschlichen Mädchens findet, ändert sich allerdings alles. Zum ersten Mal seit Jahren fühlt er mehr als nur Wut und Trauer, und Emily ist der Grund dafür. Sie gehen zu lassen, würde seine Vorhaben verraten, aber sie zu behalten, könnte ihn erneut zerstören. Anmerkungen der Autorin: Die Gefangene des Krinar ist ein abgeschlossener Roman, der ungefähr fünf Jahre vor der Trilogie Die Krinar Chroniken (auch bekannt als Mias & Korums Geschichte) spielt. Sie müssen die Trilogie nicht gelesen haben, um dieses Buch ohne Einschränkungen genießen zu können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781631422294
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:431 Seiten
Verlag:Mozaika Publications
Erscheinungsdatum:31.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Rinns avatar
    Rinnvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Eine für sich stehende Geschichte einer bewegenden Rettung.
    Die Gefangene und der Gerettete

    Inhalt
    Emily hat einen schlimmen Unfall, den sie ohne fremde Hilfe nicht überlebt hätte. Verwirrt von dem Vorfall wacht sie zwei Tage später völlig unverletzt in einer fremden Umgebung auf und befindet sich in der Gesellschaft eines attraktiven Krinar namens Zaron.
    Beide sind durch Geschehnisse in ihrer Vergangenheit gebrandmarkt und können nicht vorbehaltslos die Entwicklung ihrer Gefühle akzeptieren.

    Meinung
    Mir gefällt die Stimmigkeit der Geschichte sehr, das hat mir bereits in der Trilogie von Mia & Korum zugesagt.
    Die Veränderung der Krinar hinsichtlich ihrer primitiven ursprünglichen Art auf Blut angewiesen zu sein oder den Drang territorial und besitzergreifend zu sein wird unter anderem beschrieben und bringt sich gut in die laufende Geschichte ein.
    Dadurch wirkt es auch nicht weit hergeholt, welche Wirkung ihr Speichel auf die Menschen hat. Dieses "Überbleibsel" hat definitv sein Gutes ;) das könnt ihr mit Emily gemeinsam rausfinden.
    Obwohl das Buch 5 Jahre vor der Geschichte mit Mia & Korum spielt, nimmt es meiner Meinung nach zu viel der Spannung vorweg, solltet ihr mit dem Buch Die Gefangene des Krinar beginnen. Es werden schneller Erklärungen gegeben, welche sich bei der Trilogie erst später auflösen und viel zu der Handlung beiträgt. Wenn man alles im Vorfeld weiß, ist der Zauber weg oder zumindest gemindert und wer will das schon. :D

    Fazit
    Lasst euch erneut in die wundervolle Welt einer Begegnung mit einem Krinar bringen.
    Ich empfehle erst die Trilogie Mia & Korum: Die komplette Krinar Chroniken zu lesen.

    Kommentare: 2
    0
    Teilen
    T
    Tatjana_Clockwork1999vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Sehr gutes Buch
    Kommentieren0
    abschuetzes avatar
    abschuetzevor 4 Monaten
    sandra123s avatar
    sandra123vor 8 Monaten
    kathy125s avatar
    kathy125vor 8 Monaten
    Seneschallins avatar
    Seneschallinvor 9 Monaten
    E
    Elysettavor einem Jahr
    H
    Hannah18111998vor einem Jahr
    Annika87s avatar
    Annika87vor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks