Gefährliche Begegnungen

von Anna Zaires und Dima Zales
4,0 Sterne bei27 Bewertungen
Gefährliche Begegnungen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

kathy125s avatar

Einfach klasse, auch wenn mir die Spannung etwas gefehlt hat. Die Probleme waren immer zu schnell gelöst.

E

Gut und sehr erotisch

Alle 27 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gefährliche Begegnungen"

Ein überraschender, spannender und erotischer Roman, der die Liebhaber ungewöhnlicher Affären in seinen Bann ziehen wird. Anna Zaires entführt ihre Leser in der deutschen Übersetzung ihres internationalen Bestsellers Close Liaisons in die nahe Zukunft der Erde. Die schönen aber gefährlichen Krinar haben sich auf der Erde niedergelassen und den Menschen ihre Alleinherrschaft entzogen. Die offizielle friedliche Koexistenz der beiden Rassen wird allerdings durch verschiedene Interessengruppen auf beiden Seiten untergraben, was zu unvorhersehbaren Verwicklungen führt. Von diesem Strudel der Ereignisse wird auch die schüchterne und introvertierte Studentin Mia Stalis erfasst, als sie eines Tages im Central Park dem geheimnisvollen aber höchst faszinierenden Krinar Korum begegnet. Für Korum ist es Begierde auf den ersten Blick und nichts und niemand kann ihn von seinem Vorhaben abbringen, Mia ganz für sich allein zu haben. Als Mia sich dagegen wehrt, setzt Korum all seine Verführungskünste ein, um der unerfahrenen Mia einen Einblick in die für sie völlig neue Welt der erotischen Leidenschaft zu geben. Allerdings hat diese unkonventionelle Beziehung der Beiden weit größere Auswirkungen auf die Zukunft ihrer Rassen, als sie denken... Wird Korum über Leidenschaft sein Ziel erreichen und Mia für sich gewinnen können? Wird Mia in Korum mehr als nur den Feind sehen können? Werden beide ihre persönlichen Interessen über die ihrer Rassen stellen, oder verfolgen sie ein höheres Ziel?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780988391369
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:315 Seiten
Verlag:Mozaika Publications
Erscheinungsdatum:12.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    vormis avatar
    vormivor einem Jahr
    Gefährliche Begegnungen

    Anna Zaires entführt ihre Leser in der deutschen Übersetzung ihres internationalen Bestsellers Close Liaisons in die nahe Zukunft der Erde. Die schönen aber gefährlichen Krinar haben sich auf der Erde niedergelassen und den Menschen ihre Alleinherrschaft entzogen. Die offizielle friedliche Koexistenz der beiden Rassen wird allerdings durch verschiedene Interessengruppen auf beiden Seiten untergraben, was zu unvorhersehbaren Verwicklungen führt.

    Von diesem Strudel der Ereignisse wird auch die schüchterne und introvertierte Studentin Mia Stalis erfasst, als sie eines Tages im Central Park dem geheimnisvollen aber höchst faszinierenden Krinar Korum begegnet. Für Korum ist es Begierde auf den ersten Blick und nichts und niemand kann ihn von seinem Vorhaben abbringen, Mia ganz für sich allein zu haben. Als Mia sich dagegen wehrt, setzt Korum all seine Verführungskünste ein, um der unerfahrenen Mia einen Einblick in die für sie völlig neue Welt der erotischen Leidenschaft zu geben. Allerdings hat diese unkonventionelle Beziehung der Beiden weit größere Auswirkungen auf die Zukunft ihrer Rassen, als sie denken...

    Wird Korum über Leidenschaft sein Ziel erreichen und Mia für sich gewinnen können? Wird Mia in Korum mehr als nur den Feind sehen können? Werden beide ihre persönlichen Interessen über die ihrer Rassen stellen, oder verfolgen sie ein höheres Ziel
    Inhaltsangabe auf amazon

    Über diese Trilogie bin ich durch Zufall bei audible gestolpert und habe mir da gleich alle 3 Folgen für 1 Guthaben bestellt.
    Das es sich hier um einen sehr erotischen Roman handelt war mir da noch gar nicht klar.
    Mir hat das Buch sogar sehr gut gefallen, eigentlich erstaunlich bei so viel Erotik, normalerweise langweilt mich das sonst schnell. Aber da mir der Schreibstil der Autorin sehr gut hefällt wird mir auch der allgegenwärtige Sex bisher nicht langweilig.

    Die Geschichte mit den Ausserirdischen, die die Erde übernommen haben, hat mir aucn gut gefallen.
    Überraschend interessant und eben auvh sehr gut erzählt.
    Fantasievolle Einzelheiten und Kleinigkeiten, besonders was so die Technik der Krinar und ihre Möglichkeiten betreffen, die sie haben.
    Was mich aber fast das ganze Buch über gestört hat, war die "Dämlichkeit" der Hauptperson Mia.
    Sie verhält sich manchmal extrem kindisch, eben dämlich.
    Schade, alles andere hat mir sehr gut gefallen.

    Und das die Sexszenen einfach nur ganz normalen spießigen Sex beinhalten, hat mir auch gut gefallen.
    Keine Peitschen,, Fesseln, Tiere oder andere abartigen Praktiken, sehr gut und beruhigend zu erleben, dass eben ganz normaler Sex sehr angenehm und erotisch sein kann.
    Na ja, Blümchensex ist es nun auch nicht gerade und es gibt mehr als die übliche Missionarsstellung...
    Dieser Teil trifft genau meinen Geschmack.

    Kommentieren0
    45
    Teilen
    sibylle_meyers avatar
    sibylle_meyervor 5 Jahren
    Gefährliche Begegnungen

    Der Roman spielt in naher Zukunft; die Erde wurde  5 Jahre zuvor, von den Krinar übernommen. Die Krinar sind Menschen sehr ähnlich, allerdings ist ihre Technologie bei weitem höher entwickelt.
    Mia, eine schüchterne Studentin trifft auf Korum, einen mächtigen Krinar. Korum zeigt sich an Mia hoch interessiert und macht sie kurzerhand zu seiner Geliebten.
    Die Story ist sehr auf Sex ausgelegt, aber weniger auf Gefühl. Korum nimmt sich, was er will, Mia hat keine Chance selber zu entscheiden.
    Der Sex ist wird ausführlich und über mehrere Seiten gehend beschrieben, ansonsten fehlt der Geschichte die Tiefe eines echten Liebesromans. Auch die Spannung lässt zu wünschen übrig. Für mich leider nicht wirklich etwas. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    kathy125s avatar
    kathy125vor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Einfach klasse, auch wenn mir die Spannung etwas gefehlt hat. Die Probleme waren immer zu schnell gelöst.
    Kommentieren0
    E
    endlessnessvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Gut und sehr erotisch
    Kommentieren0
    ilonaLs avatar
    ilonaLvor 3 Monaten
    VroniMarss avatar
    VroniMarsvor einem Jahr
    H
    Hannah18111998vor einem Jahr
    M
    MairaGvor 2 Jahren
    T
    Tweevovor 2 Jahren
    CarmenCoduris avatar
    CarmenCodurivor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks