Annabel Abbs

(54)

Lovelybooks Bewertung

  • 102 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 45 Rezensionen
(19)
(15)
(15)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lucia Joyces Leben - ein Schicksal

    Die Tänzerin von Paris

    HEIDIZ

    02. March 2018 um 10:28 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Wer kennt nicht James Joyce, aber wer kennt schon sein Leben und seine Familie und vor allem seine Tochter Lucia, die 1928 ein junges Mädchen ist? Der Leser begleitet die junge Frau bis zum Erwachsensein - lernt die Familie kennen, die augenkranken Vater, die Mutter, die sie nicht liebt und erfährt erst zum Schluss, warum die Familie so dargestellt wird, wie sie Autorin Annabel Abbs beschreibt.Lucia will endlich eigenständig sein, sie möchte heiraten, hat einige Männer auserkoren, die aber allesamt das Weite suchen, warum nur ...

    Mehr
  • Bewegende Geschichte

    Die Tänzerin von Paris

    Angelika123

    16. December 2017 um 17:56 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Lucia Joyce ist die Tochter und Muse des großen James Joyce. Sie liebt das Tanzen und träumt davon als Tänzerin Karriere zu machen. Ihr Traum ist kurz davor wahr zu werden, doch Lucias dominante Eltern haben andere Erwartungen an sie und durchkreuzen ihre Lebensplanung. Als sie sich schließlich Hals über Kopf in Samuel Beckett, einen Zögling ihres Vaters, verliebt, wird sie auch von diesem bitter enttäuscht. Die Enttäuschung treibt Lucia in den Wahnsinn und endet auf dem Behandlungsstuhl des berühmten Schweizer Psychoanalytikers ...

    Mehr
  • Tragische Biografie in Romanform

    Die Tänzerin von Paris

    TeleTabi1

    15. December 2017 um 18:59 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Annabel Abbs erzählt in „Die Tänzerin von Paris“ die tragische Lebensgeschichte von Lucia Joyce, Tochter des berühmten irischen Schriftstellers James Joyce, im Paris der 20er Jahre. Die talentierte junge Tänzerin steht kurz vor ihrem Durchbruch, doch ihre Familie sieht Lucias Karriere sowie ihr Streben nach Unabhängigkeit und Selbstbestimmung kritisch. Auch Lucias Liebe zu dem Schriftsteller Samuel Beckett macht ihr kompliziertes Leben nicht gerade einfacher. Ihre Hoffnungen drohen zu platzen und stellen Lucia auf eine harte ...

    Mehr
  • Die Tänzerin von Paris

    Die Tänzerin von Paris

    tardy

    24. November 2017 um 16:09 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Die "Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs erzählt die traurige Geschichte von Lucia Joyce, Tochter des berühmten Schriftstellers. Das eher heiter wirkende Cover täuscht ein wenig, denn das Buch ist sehr traurig und düster. Passend zur Zeit, in der die Handlung spielt, verliert sich die Autorin in ausführlichen Beschreibungen, verwendet lange Schachtelsätze, wirkt gestelzt in ihren Formulierungen, Dinge, die mich anfangs irritierten, aber nach einiger Zeit war ich völlig gefangen von dem Roman. Man wird mitgerissen, ob man will ...

    Mehr
  • Wenn ein berühmter Vater zum Fluch wird

    Die Tänzerin von Paris

    Isaopera

    17. September 2017 um 23:08 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    "Die Tänzerin von Paris" ist vor einiger Zeit im Rahmen der Künstlerinnen-Reihe im Aufbau-Verlag erschienen, in der jedes einzelne Buch einen Blick wert ist. Die Geschichte der jungen Lucia Joyce ist unheimlich spannend, aber auch tragisch - das Schicksal einer jungen Frau, die selbst große Ziele im Leben hat, aber zwischen einem berühmten Vater und kaum weniger berühmten Liebhaberin schließlich den Wahnsinn findet. Ich selbst bin mit dem Werk von James Joyce nicht wirklich vertraut, interessiere mich aber seit der Lektüre dieses ...

    Mehr
  • Ich will richtig tanzen, nicht nur so als ob

    Die Tänzerin von Paris

    Sturmherz

    13. September 2017 um 12:27 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Phuuu, wo soll ich nur anfangen, nach langem hin und her habe ich dann das gewonnene Buch trotzdem noch vom Aufbau Verlag bekommen und mich waaaahnsinnig gefreut es beginnen zu lesen. Habs immer Abends gelesen, dann wenn ich Ruhe hatte, die Geschichte verlangt das meiner Meinung nach. Jetzt habe ich das Buch beendet und bin noch immer sprachlos, schockiert und höchst irritiert.Lucia Joyce, die Tochter des grosses, legendären Autoren James Joyce bekommt in diesem Roman die Möglichkeit dem Leser zu erzählen was ihr in ihrem Leben ...

    Mehr
  • Bedrückende Geschichte über Lucia Joyce

    Die Tänzerin von Paris

    LuluCookBakeBook

    10. September 2017 um 11:51 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    „Tragisches Schicksal“ – ja, so kann man das nennen. Hätte ich vorher gewusst, was mich bei diesem Buch erwartet, hätte ich es vielleicht nicht gelesen. Lucia, die Tochter von James Joyce, ist eine talentierte Tänzerin, wird jedoch von ihrer Familie stark eingeschränkt und geht daran zugrunde.Die Gestaltung des Buches finde ich sehr gelungen. Es wird gut erkennbar, dass es sich um einen historischen Roman handelt und das Cover fügt sich schön in die Reihe der anderen „Mutigen Frauen zwischen Liebe und Kunst“ ein. Der Eiffelturm ...

    Mehr
  • Eine sehr bewegende Geschichte...

    Die Tänzerin von Paris

    MalaikaSanddoller

    31. August 2017 um 21:36 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Die Idee des Buches - um einmal nicht über den Superstar zu schreiben sondern über die Menschen in seinem Umfeld - gefällt mir sehr. Auch die Kapitel, die abwechselnd einmal im Behandlungszimmer von Doktor Jung und dann wieder in Lucias Vergangenheit spielen, finde ich sehr gelungen. Das gibt dem ganzen Buch eine gewisse Tiefe, ohne die das Buch nicht dasselbe wäre.Aber leider konnte mich Lucia als Protagonistin nicht überzeugen. Sie wirkte im grössten Teil des Buches irrsinnig naiv und das hat mir das Lesen sehr erschwert. Ich ...

    Mehr
  • Ein Buch mit Stärken und Schwächen

    Die Tänzerin von Paris

    sagall

    31. August 2017 um 19:02 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Teilweise etwas langatmig. Die Geschichte der Lucia Joyce hat mich aber sehr bewegt.

  • Wundervoll bestürzend geschrieben

    Die Tänzerin von Paris

    Thoronris

    31. August 2017 um 14:23 Rezension zu "Die Tänzerin von Paris" von Annabel Abbs

    Dieser Roman hat aufgrund des Covers und des Titels mein Interesse geweckt. Da ich selbst Tänzerin bin und vor kurzem erst in Paris war, habe ich ohne zu zögern zugegriffen. James Joyce steht zwar in meinem Regal, doch gelesen habe ich ihn nie, entsprechend wusste ich nicht, worauf ich mich bei einem biografischen Roman über seine Tochter einlassen würde. Nach der Lektüre ihres tragischen Schicksals blieb ich mehr als verstört und betroffen zurück. Ich empfehle euch also, eine Decke und eine Tasse heißen Tees zu nehmen, denn auch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.