Annabelle Benn Darren Knight: Eine erotische Novelle (School of Sin 3)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darren Knight: Eine erotische Novelle (School of Sin 3)“ von Annabelle Benn

<3 School of Sin - die zarteste Versuchung, seit es Sprachschulen gibt. <3 Die attraktive Juliana Richter ist alles andere als glücklich in ihrer Beziehung. Missmutig kommt sie am Montagmorgen bei Exclusive Partners an und zieht prompt das große Los: Darren Knight, der große, dunkelhaarige Engländer mit dem verstandsraubenden Akzent ist ihr neuer Einzelschüler. Doch auch für den verlobten Engländer hat dieser Deutschkurs ungeahnte Folgen. 18.000 sinnliche Wörter School of Sin ist eine Reihe unabhängiger erotischer Lesequickies für sinnliche Frauen und Männer ab Mitte zwanzig. Auch wenn die ein oder andere Geschichte zu einem Happy End führt, steht eindeutig die erotische Anziehungskraft und Sinnlichkeit im Mittelpunkt, jedoch keinesfalls die psychologische Verfasstheit, Biographie etc. der einzelnen Personen oder vertrauliche Gespräche zwischen ebendiesen. Besucht mich auf Facebook! https://www.facebook.com/AnnabelleBennAutorin

Wieder mal bin ich hin und weg !!!!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach meine Reihe !!!!

    Darren Knight: Eine erotische Novelle (School of Sin 3)
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. March 2015 um 10:35

    Wieder mal, war ich Vorab - Testleser !!! School of Sin, das sind einfach unglaublich gute Storys !!!! Ich hab immer gesagt, wäre ich ein Kerl und würde eine Sprachschule brauchen, dann wüsste ich, wo ich hingehen würde. Den ersten Teil habe ich schon geliebt, den zweiten vergöttert und auch bei DIESEM hier, weiß ich eigentlich nicht wirklich, was ich darüber sagen soll, außer dass er mich mal wieder voll gepackt hat. Annabelle Benn hat eben diesen bestimmten Schreibstil, der es einem ermöglicht, sich sofort in die Geschichte fallen zu lassen. Einfach abzutauchen und erst dann wieder aufzutauchen, wenn das komplette Buch ausgelesen ist, da weglegen einfach unmöglich ist. Dieser Teil ist zum ersten Mal sogar anders, als die beiden Vorgänger. Denn zum ersten Mal, sind die beiden Protas im Buch keine Singles und hätten es so leicht haben können. Nein. Beide leben in festen Beziehungen und stehen kurz vor ihrer Hochzeit ......... Na, dann dürft ihr jetzt wohl gespannt sein ............... Ach, und natürlich war auch dieser Teil wieder mehr als ..............heiß !!! Danke an Annabelle Benn, für dieses wiedermal, mehr als unglaubliche Erlebnis in der "School of Sin".

    Mehr