Männerherz: Ein österreichisch-bayerischer Sommerroman

von Annabelle Benn 
4,6 Sterne bei5 Bewertungen
Männerherz: Ein österreichisch-bayerischer Sommerroman
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Männerherz: Ein österreichisch-bayerischer Sommerroman"

Ein Sommerroman zum Wohlfühlen und Träumen

Mondsee, Salzkammergut:
Thomas ist Künstler und Sportler. Er ist glücklich und reich. Er liebt das Leben und hilft gern anderen Menschen.
Allerdings nur in seinen geheimsten Träumen.
Denn in Wirklichkeit ist er mit Cosima Bergmannstein verheiratet.
Und die darf nie etwas von seinem Geheimnis erfahren.

Oberndorf bei Salzburg:
Hanni ist alleinerziehende Mutter, arbeitet im Supermarkt und auf ihrem kleinen Bauernhof. Sie ist arm, aber dafür hat sie ein Herz aus Gold. Und sie ist glücklich.
Bis sie Thomas begegnet.

Ein Sommer auf dem Land zwischen Liebe, Zweifel und Sehnsucht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07BF9HBPL
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:240 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:12.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    LittleBookNerdss avatar
    LittleBookNerdsvor 6 Monaten
    Gut für zwischen durch.

    Annabelle Benn entführt und ins eine wunder schöne Landschaft. Die Träumen lässt.
    Sie überzeugt wiedereinmal mit einer locker und leichten Schreibweise die ein flüssiges Lesen ermöglicht. Auch das Cover ist wirklich schön geworden und passt gut zur Geschichte.

    Am Anfang muss ich gestehen war mir der männliche Hauptprotagonist nicht sympatisch was sich allerdings nach und nach änderte. Was mir etwas gefehlt hat war das bessere kennen lernen der Protagonisten.

    Für mich als Dublin Friends Fan hat etwas vom übliche feuer gefehlt.
    Doch die Botschaft hinter der Geschichte konnte man sehr gut raus lesen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    X
    Xena1975vor 6 Monaten
    Österreich-Bayrische Liebesromanze … wunderschön

    Das Cover sieht super toll und wunderschön aus. Passt perfekt zu dieser Geschichte die an Seen und Flüssen in Bayern und im Grenzgebiet in Österreich spielt.
    Die Autorin hat sich hier absolut selbst übertroffen. Man merkt einfach wie gerne sie ihre Heimat und das angrenzende Österreichische Land mag. Sie beschreibt Schauplätze, die ich voll und ganz nachvollziehen kann, da ich selber auch ganz in dieser Nähe wohne.
    Selten spielen Geschichten an heimischen Orten. Dies finde ich hier einfach super toll. Die detaillierten Beschreibungen lassen einen direkt ins Kopfkino eintauchen und fesseln einen.
    Mit soviel Herzblut und Gefühl, dass sie in diese Geschichte investiert hat, merkt man die Verbundenheit und die Liebe zu dieser Region.
    Auch die beiden Haupt-Protas wie Thomas und Hanni sind zwei absolut liebenswerte Personen. Man fühlt so richtig mit, mit ihnen. Das Thomas mal kein Stinkreicher Mann ist, sondern aus einer Bauern-Familie abstammt, und auch Hanni ihren Hof mit Hofladen hat, ist toll. So normale Menschen wie Du und ich. Die Geschichte ist super Spannend, Humorvoll, sooo Liebenswert, emotional, herzergreifend aber auch irgendwie schlimm. Cosima hätte ich am liebsten gegen die Wand geklatscht.
    Eine durch und durch super tolle Geschichte zum Lachen und mit ganz viel Gefühl.
    Eine absolut 100% Kaufempfehlung und 5 Sterne + verdient

    Ein riesiges Danke, an die Autorin für dieses tolle Rezensions-Exemplar. Dies hat mich aber nicht in meiner Beurteilung beeinflusst.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Kruemel2006s avatar
    Kruemel2006vor 2 Monaten
    steffi_rpunkt_s avatar
    steffi_rpunkt_vor 3 Monaten
    Soneas avatar
    Soneavor 6 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks