Annabelle Schiller Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York“ von Annabelle Schiller

Tristan Darcy hasst Weihnachten. Er hasst Vampire - und an manchen Tagen hasst er sogar New York. Seine einzige Liebe gilt Jane Austen, den Pretzeldogs am Battery Park, und der Vampirjagd. Das Schicksal führt in an Weihnachten zur Vampirfrau Nia. Um sie zu retten, muss er seine eigenen Dämonen besiegen und sich seiner Vergangenheit stellen. Ein dunkles Geheimnis, eine Familientragödie, eine verblasste Erinnerung - nichts darf mehr verborgen bleiben. Auf dem Spiel steht am Ende nicht nur die zarte Liebe zu Nia, sondern das Schicksal von ganz New York. Wird Tristan über sich selbst hinauswachsen und uns alle retten? Unersättlich verliebt - Brennende Küsse in New York ist ein Buch über die ganz große Liebe auf den ersten Blick, über Freundschaft, über Unterschiede und den Kampf, gemeinsam eine bessere Welt zu erschaffen. Es ist ein Buch mit zauberhaften Vampiren, die neben Blut auch Cupcakes lieben, über einen Drachen, der in Tinkerbell verliebt ist und Tauben mit seinem Atem trockenföhnt. Es ist eine Weihnachtsgeschichte, die auch für Religionsmuffel geeignet ist und sogar ein Buch für dich, wenn dir Fangzähne und Blutsauger normalerweise die Nackenhaare aufstellen. Bist du bereit, dich gemeinsam mit Vampirjäger Tristan in die Nacht zu verlieben?

Tolle Figuren und der flüssige Schreibstil sorgen für gute Unterhaltung.

— Buechermomente
Buechermomente

Stöbern in Liebesromane

Trust Again

Mein Lieblingsbuch der Reihe.

annaleeliest

Du + Ich = Liebe

eine bewegende Geschichte, die ans Herz geht

Kaffeetasse

Sehnsucht nach dir

Leider immer wieder der gleiche Ablauf...wenigstens etwas mehr drum herum wie bei Band 4!

Landbiene

Nachtblumen

Eine kurzweilige Geschichte über zwei verlorene Seelen, die aber mit den vorherigen Büchern der Autorin nicht mithalten kann!

JulieMalie

Endlich dein

guter Start, langweiliger Mittelteil, überraschendes Ende - hm...

MareikeUnfabulous

Ivy und Abe

Nach erster Verwirrung einfach nur noch schön!

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantasy mit Herz

    Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York
    Buechermomente

    Buechermomente

    23. January 2017 um 17:18

    Eine interessante und spannende Geschichte mit abwechslungsreicher und romantischer Handlung. Tolle Figuren und der flüssige Schreibstil sorgen für gute Unterhaltung.

    Cover
    Romantisch und verspielt und hübsch anzuschauen.

    Fazit
    Wer Vampire, Gestaltwandler und eine romantische Handlung mit erotischen Einlagen mag wird auf seine Kosten kommen.

  • Leserunde zu "Die Indianische Kalenderchallenge 2016/2017"

    Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)
    stebec

    stebec

    Halli Hallo meine Lieben, Vorab: Es handelt sich hier um eine Challenge. Der Kalender kann nicht gewonnen werden!.Wie wir es schon angekündigt haben, möchten kattii und ich euch dieses Jahr auch wieder mit einer Horoskop-Challenge bespaßen. Da wir uns gedacht haben, dass zwei Jahre hintereinander das gleiche Horoskop ziemlich langweilig werden kann, haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr die Chinesischen Sternzeichen durch die Indianischen zu ersetzen. Wir haben auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit das Punktesammeln nicht mehr so kompliziert ist, wie letztes Jahr und somit das Lesevergnügen ganz im Vordergrund steht. Außerdem gibt es am Ende der Challenge auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Kommen wir also erstmal zu dem wichtigsten. Die Regeln:1. Wir sammeln diesmal Totems und keine langweiligen Punkte ;)2. Jeden Monat bekommt ihr zwei Aufgaben zu einem Tierkreiszeichen. Die Aufgaben beziehen sich immer auf eine negative und eine positive Charaktereigenschaft. 2.1. Für jede gelöste Monatsaufgabe gibt es ein Totem.3. Zusätzlich bekommt ihr von uns 12 Jahresaufgaben, die ihr über den gesamten Challengezeitraum lösen könnt. Die sind sozusagen eure Joker, falls ihr mal eine Monataufgabe nicht lösen könnt. Diese sind dafür etwas aufwändiger bzw. kniffliger.3.1. Für jede Jahresaufgabe gelöste Jahresaufgabe gibt es ein Totem.4. Denn um am Ende der Challenge in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mindestens 24 Totems gesammelt haben.5. Gerne könnt ihr die Jahresaufgaben auch zusätzlich lösen. Eure Chance auf den Gewinn beeinflusst das jedoch nicht. 6. Wie auch letztes Jahr bekommt ihr die doppelten Totems, wenn ihr die Monatsaufgaben zu dem Tier löst, was euer Sternzeichen ist. ACHTUNG: Die Jahresaufgaben sind hiervon ausgeschlossen. 7. Eine Rezension oder Kruzmeinung zu den Büchern ist diesmal Pflicht und muss in einem Sammelpost festgehalten werden. Ob ihr diesen in dem Thread erstellt oder doch lieber mit eurem Blog teilnehmen wollt, ist euch überlassen. 8. Die Rezensionen oder Kurzmeinungen müssen immer bis zum 5ten des Folgemonats online sein. 9. Die Monatsaufgaben postet katti immer am 20ten des vorherigen Monats.10. Da noch nachträglich viele Anfragen eingehen. Ist die Anmeldefrist aufgehoben. Man kann jederzeit in die Challenge einsteigen, aber die gelesenen Bücher können nicht nachträglich gezählt werden. Es gelten die Bücher die ab Zeitpunkt der Challenge gelesen wurden.11. Sagt uns bitte bei der Anmeldung, wann ihr Geburtstag habt, damit wir die doppelten Totems nachvollziehen können.12. Wir behalten uns vor jeden Teilnehmer, der drei Monate abwesend war/ist, anzuschreiben und ggf. aus der Challenge auszuschließen.Natürlich interessiert euch auch, was es zu gewinnen gibt:Die Gewinne:1. Ein Überraschungpaket im Wert von 20-30€2. Zweimal einen Buchgutschein im Wert von 10 € von der Bockumer Buchhandlung.Ihr seht wir haben einiges geändert, sodass die Challenge etwas einfach und vielleicht auch attraktiver wird. Wir wünschen euch jetzt erstmal viel Spaß und hoffen, auf eine rege Teilnahme.Fragen können wie immer gerne im dazu vorgesehenen Thread gestellt werden.Die Teilnehmer:Ann-Kathrin Speckmann 07.09.1995 => 8 TotemsBücherwurm 25.06.=> 6 TotemsBuchgespenst 07.01.1981 => 16 TotemsFederzauber 20.06.1982 => 10 TotemsInsider2199 26.03.1968 => 15 Totemsjanaka 02.10.1965 => 14 TotemsJisbon 06.09.1994 => 8 TotemsLadySamira091062 09.10.1962 => 8 Totemslouella2209 22.09.1978 => 17 TotemsPaulamybooksandme 18.04.1993 => 4 Totemssomebody 01.03.1980 => 3 TotemsTatsu 08.10.1988 => 16 Totems

    Mehr
    • 367
  • Eine brennend heiße Vampirliebe

    Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York
    LadySamira091062

    LadySamira091062

    22. December 2016 um 21:23

    Tristan Darcy ist ein Vampirjäger für den nur die Jagd zählt.Sein Leben besteht nur daraus Vampire zu suchen und zu pfählen.Doch eines Nachts ,als er mit seinem Freund und Kollegen auf  ein Vampirkind stößt,das sie für ein Forschungslabor fangen sollen ,bekommt Tristan Skrupel und töt es .Daraufhin wird er über Weihnachten vom Dienst suspendiert.Für seinen Freund springt er darauf hin in dem Labor ein.Doch was er dort zu sehen bekommt krempelt seine Welt um,denn die Vampire dort werden  unter so unmenschlichen Verhältnissen gehalten ,das selbst Tristan an seine Grenzen stößt.Und  dann trifft er dort auf Nia ,die Vampirin und seine Gefühle fahren Achterbahn mit ihm.Die beiden geraten  in einen regelrechten Rausch der Gefühle ,denn Tristan ist Nias Seelengefährte,auch wenn er sich anfangs gegen seine Gefühle sträubt.Denn ein gestandener Vampirjäger ,der alles für eine Vampirin aufs Spiel setzt  ist gegen seine  Überzeugung und dennoch kommt er nicht los von ihr. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. Annabelle Schiller gelingt es den Leser mit zunehmen in eine Welt ,deren Gefühle so vielschichtig sind wie das Leben selbst.Kann man das ,man doch eigentlich hasst, so maßlos lieben ,das man bereit ist alles für diese Liebe zu tun ?Wie weit würde man selber gehen  ,wenn einen die Liebe so unvermutet trifft wie Tristan Darcy ?Ein Roman um Vampire gemischt mit einer guten Prise Erotik und einer Liebe für die Ewigkeit - einfach wunderschön  und traumhaft .

    Mehr
    • 3