Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York

von Annabelle Schiller 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (2):
Buechermomentes avatar

Tolle Figuren und der flüssige Schreibstil sorgen für gute Unterhaltung.

Kritisch (1):
Asbeahs avatar

Eine sehr sehr seltsame Mischung aus kindlich, kindisch und sexbesessen.. Als wenn ein Kind "erwachsen" spielt.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Unersättlich verliebt: Brennende Küsse in New York"

Tristan Darcy hasst Weihnachten. Er hasst Vampire - und an manchen Tagen hasst er sogar New York. Seine einzige Liebe gilt Jane Austen, den Pretzeldogs am Battery Park, und der Vampirjagd. Das Schicksal führt in an Weihnachten zur Vampirfrau Nia. Um sie zu retten, muss er seine eigenen Dämonen besiegen und sich seiner Vergangenheit stellen.

Ein dunkles Geheimnis, eine Familientragödie, eine verblasste Erinnerung - nichts darf mehr verborgen bleiben. Auf dem Spiel steht am Ende nicht nur die zarte Liebe zu Nia, sondern das Schicksal von ganz New York. Wird Tristan über sich selbst hinauswachsen und uns alle retten?

Unersättlich verliebt - Brennende Küsse in New York ist ein Buch über die ganz große Liebe auf den ersten Blick, über Freundschaft, über Unterschiede und den Kampf, gemeinsam eine bessere Welt zu erschaffen. Es ist ein Buch mit zauberhaften Vampiren, die neben Blut auch Cupcakes lieben, über einen Drachen, der in Tinkerbell verliebt ist und Tauben mit seinem Atem trockenföhnt. Es ist eine Weihnachtsgeschichte, die auch für Religionsmuffel geeignet ist und sogar ein Buch für dich, wenn dir Fangzähne und Blutsauger normalerweise die Nackenhaare aufstellen.

Bist du bereit, dich gemeinsam mit Vampirjäger Tristan in die Nacht zu verlieben?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781539816195
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:522 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:29.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buechermomentes avatar
    Buechermomentevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Tolle Figuren und der flüssige Schreibstil sorgen für gute Unterhaltung.
    Romantasy mit Herz

    Eine interessante und spannende Geschichte mit abwechslungsreicher und romantischer Handlung. Tolle Figuren und der flüssige Schreibstil sorgen für gute Unterhaltung.

    Cover
    Romantisch und verspielt und hübsch anzuschauen.

    Fazit
    Wer Vampire, Gestaltwandler und eine romantische Handlung mit erotischen Einlagen mag wird auf seine Kosten kommen.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    LadySamira091062s avatar
    LadySamira091062vor 2 Jahren
    Eine brennend heiße Vampirliebe

    Tristan Darcy ist ein Vampirjäger für den nur die Jagd zählt.Sein Leben besteht nur daraus Vampire zu suchen und zu pfählen.Doch eines Nachts ,als er mit seinem Freund und Kollegen auf  ein Vampirkind stößt,das sie für ein Forschungslabor fangen sollen ,bekommt Tristan Skrupel und töt es .Daraufhin wird er über Weihnachten vom Dienst suspendiert.Für seinen Freund springt er darauf hin in dem Labor ein.Doch was er dort zu sehen bekommt krempelt seine Welt um,denn die Vampire dort werden  unter so unmenschlichen Verhältnissen gehalten ,das selbst Tristan an seine Grenzen stößt.Und  dann trifft er dort auf Nia ,die Vampirin und seine Gefühle fahren Achterbahn mit ihm.
    Die beiden geraten  in einen regelrechten Rausch der Gefühle ,denn Tristan ist Nias Seelengefährte,auch wenn er sich anfangs gegen seine Gefühle sträubt.Denn ein gestandener Vampirjäger ,der alles für eine Vampirin aufs Spiel setzt  ist gegen seine  Überzeugung und dennoch kommt er nicht los von ihr. Und so nimmt das Schicksal seinen Lauf.
     Annabelle Schiller gelingt es den Leser mit zunehmen in eine Welt ,deren Gefühle so vielschichtig sind wie das Leben selbst.
    Kann man das ,man doch eigentlich hasst, so maßlos lieben ,das man bereit ist alles für diese Liebe zu tun ?
    Wie weit würde man selber gehen  ,wenn einen die Liebe so unvermutet trifft wie Tristan Darcy ?

    Ein Roman um Vampire gemischt mit einer guten Prise Erotik und einer Liebe für die Ewigkeit - einfach wunderschön  und traumhaft .

    Kommentare: 2
    27
    Teilen
    Asbeahs avatar
    Asbeahvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Eine sehr sehr seltsame Mischung aus kindlich, kindisch und sexbesessen.. Als wenn ein Kind "erwachsen" spielt.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks