Annamaria Fassio Fahrt in den Tod

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fahrt in den Tod“ von Annamaria Fassio

Zuglinie Turin - Genua. Ein maskierter Mörder verbreitet Angst und Schrecken unter den Reisenden. Erica Franzoni hat nur eine Spur: Der einzige Zeuge ist der kleine Michelino, Sohn eines der Opfer. Es beginnt ein dramatisches Versteckspiel zwischen dem Serienkiller und der geschickt agierenden Ermittlerin, ein Spiel, in dem nichts das ist, was es scheint, und in dem die Wahrheit sich nicht hinter einer einzigen Maske verbirgt . . . (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Blutzeuge

Ein fesselnder Plot, Nervenkitzel und Adrenalin pur, perfekt umgesetzt.

Ladybella911

Das Original

Spannender Anfang, dann lange lähmend, hintenraus wieder spannend, das Ende enttäuschend.

Jana68

Flugangst 7A

Spannender Thriller, von dem ich etwas anderes erwartet hätte und der mich am Ende nicht komplett Über zeugen konnte.

corbie

Das Apartment

Langweilig. Thriller? na daran üben wir noh mal :)

Sternlein

Sleeping Beauties

Dieses Buch, werde ich immer wieder lesen!!

Lanna

Tausend Teufel

: Das Buch hat mich total begeistert und ich lege es zu den Büchern, die nach dem Lesen noch präsent sind, was ein Zeichen von Begeisterung.

friederickesblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fahrt in den Tod" von Annamaria Fassio

    Fahrt in den Tod

    Karr

    17. September 2011 um 20:46

    Ein maskierter Mörder verbreitet auf der Zuglinie Turin - Genua Angst und Schrecken. Erica Fanzio hat nur eine Spur: der kleine Michelino. Erica - die Studentin aus "Tödliches Wissen" ist jetzt Polizistin und wird in ein geschicktes Verwirrspiel hieningezogen, das der Killer für sie entwickelt hat. Annamaria Fassio hat lange Zeit in Turin gelebt. Seit zehn Jahren unterrichtet sie in ihrer Geburtsstadt Genua und hat bereits zahlreiche Märchenbücher geschrieben und lange als freie Journalistin gearbeitet. Für Tödliches Wissen, ihren ersten Roman, ist Annamaria Fassio mit dem Premio Tedeschi ausgezeichnet worden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks