Anne-Kristin zur Brügge Wie kleine Kinder schlafen gehen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie kleine Kinder schlafen gehen“ von Anne-Kristin zur Brügge

Sanftes Schlummern und süße Träume! Wie sagt man sich eigentlich in anderen Familien „gute Nacht“? Das erfahren wir in diesem wunderbar warmherzigen Pappbilderbuch. Und die lieb gewonnenen Gewohnheiten sind keineswegs in jeder Familie die gleichen: Mal wird gekuschelt, mal gesungen, es wird gekrault und geküsst. Und am Ende fallen allen Kindern die müden Äuglein zu. Das Buch liefert viele Anregungen für Rituale zur Guten Nacht und animiert zum Nachmachen.
Liebevoll gereimt, mit leisem Humor illustriert, regt zum Nachahmen an: Sanfte Einschlafhilfe für unsere Kleinen!

Leider nicht so einprägsam wie 'Wie kleine Tiere schlafen gehen'.

— Nora_ES

Stöbern in Kinderbücher

Ein Sommer in Sommerby

Als Kinderbuch bisher das Highlight des Jahres!

mabuerele

Mr Griswolds Bücherjagd

Absolut geniales Jugendbuch mit einer Detektivgeschichte und viel Liebe zu Büchern. Freu mich auf den 2 Teil.Auch für Erwachsene lesenswert.

Petra1984

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Sehr gefühlvoller, besonderer Stil

SillyT

Wir sind alle ein Wunder

Eine wunderschöne und berührende Geschichte

liberumseculum

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

sehr spannend und macht Lust auf mehr....

KJBsamovar

Nevermoor

Wow - das Buch hat mich völlig überrumpelt. Unbedingt lesen, sonst verpasst ihr was:)

COW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kann nicht an 'Wie kleine Tiere schlafen gehen' anknüpfen

    Wie kleine Kinder schlafen gehen

    Nora_ES

    27. October 2017 um 15:03

    Das Buch besteht aus robuster Pappe, gut für grobmotorische Kinderhände. Die Illustrationen sind gewohnt niedlich, in angenehmen Farben gehalten, die die abendliche Einschlafatmosphäre wiederspiegeln. Die abgebildeten Eltern und Großeltern erwecken jedoch den Eindruck, als würden sie am Rande der Erschöpfung krauchen und es kaum erwarten können, dass der Spross endlich die Augen schließt und einschläft. Vielleicht ist das ja der leise Humor? Den Reimen fehlt es an Einfallsreichtum und diesem gewissen Witz, der sie einprägsam macht. Dafür sind einige Zeilen eins zu eins aus 'Wie kleine Tiere schlafen gehen' übernommen worden. Insgesamt kann mich dieses Buch leider nicht überzeugen. Es wirkt wie ein Abklatsch, bei dem sich nicht sehr viel Mühe gegeben wurde.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks