Anne-Mareike Schultz Priesterin Avalons

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Priesterin Avalons“ von Anne-Mareike Schultz

Die heilige Insel Avalon war Wirkstätte ehrwürdiger Priesterinnen und Priester, die mit der Großen Göttin, den Elementen und der Natur in Einklang lebten. Mit dieser CD können Sie Ihre innere Priesterin erwecken und so die Zeit Avalons wieder aufleben lassen. An Beltane – dem Fest des Lichts, des Feuers, der Fruchtbarkeit und der Liebe – dürfen alte Verletzungen heilen. Feiern Sie diesen besonderen Tag gemeinsam mit der Göttin Rhiannon und dem Hirschkönig, spüren Sie die einmalige Verbindung zur Großen Göttin, und lösen Sie alte Wunden der Liebe im Beltane-Feuer auf. Befreit und gestärkt durch die Priesterschaft Avalons kann Ihr inneres Licht neu erstrahlen.

Stöbern in Sachbuch

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sich einlassen auf eine Reise in keltische Mythen

    Priesterin Avalons

    kiraklenke

    09. April 2018 um 09:53

    Zuerst war ich erstaunt, dass auf der CD nur eine Lichtreise ist, aber nach dem Anhören war/ ist das so stimmig für mich. Die Stimme der Autorin finde ich sympathisch und sehr angenehm. Für meinen Geschmack, hätte sie (mich) noch etwas langsamer durch die Innenreise führen können. Die CD hat mich beim Hören (im Liegen) so entspannt, dass ich die ersten Male beim Anhören eingeschlafen bin. Schön finde ich den Ansatz, die Verbindung zur weiblichen Qualität des Göttlichen zu suchen. Der männliche Gott hat in unserer christlichen Tradition eine zu dominante Position. Ich habe mich schwer getan mit den „Vorannahmen“ dieser Innenreise, dass mir als Hörerin die keltische Mythen, Avalon Beltane, die Göttin Rhiannon usw. vertraut und auch wichtig sind. Aber nach einer Weile des Hörens hat sich das „verloren“. Besonders schön fand ich den Moment als ich von der Göttin (links neben mir) und dem König (rechts von mir) geleitet/ geführt wurde, weil ich da spüren konnte, wie durch dieses innere Bild die weibliche und die männliche Energie im mir, die weibliche und die männliche Seite in mir in Balance bekommen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks