Anne-Marie Jaren Isadora und Daeren: Band 1: Die Begegnung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Isadora und Daeren: Band 1: Die Begegnung“ von Anne-Marie Jaren

Genre : Kinder und Jugend Altersempfehlung : Ab 12 Dieser Mix aus Erzählung, Liebe, Fantasy und Science Fiction ist der Versuch eines Amateurs, ein möglichst gewaltarmes - auch verbal - Jugendbuch zu schreiben. Dementsprechend ist es wahrscheinlich nicht empfehlenswert für Leser, die großen Wert auf Professionalität legen, ebenso die mit einer idealisierten Liebe nichts anfangen können. Allen anderen jedoch, denen die inhaltlichen Aussagen wichtiger sind als geschliffene Formulierungen und/oder die eine Geschichte zum Träumen suchen, könnten hiermit bei einem Gesamtumfang der Trilogie von über 2000 Normseiten viele Stunden Lesefreude genießen. Zum Schluss an besorgte Eltern: Auch wenn es kostenlos ist, wurde es so gewissenhaft wie möglich nach der neuesten Rechtschreibung Korrektur gelesen. Daher müsste die Fehlerquote noch im Toleranzbereich liegen. Isadora lernt Familie Miller kennen, zu deren Mitgliedern sie eine unerklärliche Zuneigung empfindet. Bald erfährt sie, dass diese einer außerirdischen Rasse angehören, die uns in jeder Hinsicht überlegen ist. Aber aus welchen Gründen verheimlichen sie ihre wahre Identität vor uns? Weshalb werden unsere Kinder untersucht? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter unseren Mythen und Sagen? Computerspiele in der Tiefsee, was bedeutet das? Und hat Isadoras Liebe zu Daeren, der bald die Erde verlassen wird, überhaupt eine Chance?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen