Anne-Marie Käfer Apfelblütenküsse (German Edition)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Apfelblütenküsse (German Edition)“ von Anne-Marie Käfer

Lilly Sander erfährt an ihrem achtzehnten Geburtstag, dass der Mann, der sie liebevoll aufgezogen hat, nicht ihr leiblicher Vater ist. Trotz jahrelanger Bemühungen, ihrer Mutter den Namen ihres biologischen Vaters zu entlocken, scheitert sie. Lillys Mutter gibt den Namen nicht preis und nimmt ihn letztendlich mit ins Grab. Acht Jahre später entdecken Lilly und ihre Halbschwester Elisabeth zufällig ein Geheimfach in einer alten Holztruhe, die ihrer Mutter gehörte. Darin liegt ein rotes Lederbuch, in dem sie Hinweise finden, die zu Lillys Wurzeln führen könnten. Die Spur führt nach Grönningen. Um dem Mann, der ihr Vater sein könnte, näherzukommen, heuert Lilly dort auf einer Apfelplantage als Erntehelferin an. Auf dem Apfelgut begegnet sie Viktor, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Lilly verliert das Interesse, weiter nach ihren Wurzeln zu graben. Doch die temperamentvolle Elisabeth lässt nicht locker. Sie nimmt die Zügel in die Hand und forscht auf eigene Faust weiter. Sie ahnt nicht, dass sie einen Stein ins Rollen bringt, der nicht mehr aufzuhalten ist. Die Geheimnisse, die ans Licht kommen, lösen eine Katastrophe aus ... Von Anne-Marie Käfer sind weitere Bücher erschienen. Die "Rote-Haare-Reihe" "Lügen haben rote Haare" "Eifersucht hat rote Haare" "Temperament hat rote Haare" "Zuversicht hat rote Haare" Im Dezember 2015 erscheint "Engel haben rote Haare"

Was soll ich sagen auch diese Buch von Anne Marie Käfer hat mich mitgerissen , Sie hat eine Art zu schreiben ,es fesselt einen.

— engelchen2211
engelchen2211
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebesgeschichte zum nicht weglegen und träumen!

    Apfelblütenküsse (German Edition)
    engelchen2211

    engelchen2211

    23. January 2017 um 11:58

    Was soll ich sagen auch diese Buch von Anne Marie Käfer hat mich mitgerissen , Sie hat eine Art zu schreiben das man vom ersten Satz an gepackt wird . Ich schwelge immer noch in dem Buch und ui jetzt hätte ich fast zuviel verraten, ihr müsst es ja noch selber lesen. Es ist eine traumhafte Geschichte in der es viele unerwartete Verwicklungen gibt. Die Hauptpersonen sind Lilly Sanders und ihre Halbschwester Elisabeth, zwei Schwestern die nicht unterschiedlicher sein können warum nur? Lilly war mir von Anfang an sympathisch ich konnte mich richtig in Sie hinein fühlen.Beide finden 8 Jahre nach dem Tod der Mutter ein Tagebuch in dem sie Hinweise zu Lillys Wurzeln finden. Das ganze führt Lilly nach Grönningen, dort lernt Sie die Familie von Petersen kennen es kommen viele Geheimnisse ans Licht. Welche möchte ich nicht verraten selbst lesen.Eine Geschichte zum träumen, verzweifeln und weinen jedoch auch zum lachen und Glück spürten. Danke für das Nachträumen liebe Anne Marie Käfer!! Jetzt heißt es warten auf das Neue Werk!!

    Mehr
  • Apfelblütenküsse schmecken nach meeeeehr. ....... !!!!

    Apfelblütenküsse (German Edition)
    Clooodia

    Clooodia

    07. September 2016 um 19:15

    Sehnsüchtig habe ich auf das neue Buch von meiner Lieblingsautorin Anne - Marie Käfer gewartet .Die anderen vier Bücher aus der Caro -Reihe habe ich alle eher verschlungen , als gelesen und finde sie soooo toll , dass ich sie schon vielen lieben Menschen empfohlen habe .Nun sollte es also ein Buch ohne Caro und ihre verrückte Familie geben , ich war meeega gespannt .Gestern ist es dann endlich erschienen und was soll ich sagen ???? Es hat mich direkt von der ersten Seite an gepackt . Es ist , wie alle ihre Bücher , total lustig geschrieben . Ich liebe einfach ihren grandiosen Humor .Auf der anderen Seite ist es aber auch sowas von spannend , dass man es kaum aus der Hand legen mag .......Deshalb habe ich es auch in einem Rutsch durchgelesen , obwohl ich es mir eigentlich einteilen wollte , um es länger genießen zu können ... !!!Die Hauptfigur Lilly ist sehr sympathisch, ich habe mit ihr gelacht und geweint und mich auf dem Apfelgut so richtig heimisch gefühlt .Anne - Marie schafft es , durch ihre herzliche , sehr liebevolle Schreibweise , dass sowohl die Umgebung, als auch die einzelnen Personen einem ans Herz wachsen und man das Gefühl hat , sie selber gut zu kennen ....Natürlich gibt es auch Personen , die weniger nett sind , die man am Liebsten zwischendurch schütteln möchte ... , mehr wird an dieser Stelle jedoch nicht verraten .Ich vergebe für dieses tolle Buch fünf wohlverdiente Sterne , weil es alles enthält , was ein gutes Buch braucht .....!!!!Liebe Anne - Marie , mach weiter so !!!Ich möchte noch viele Abende mit deinen Büchern verbringen <3 <3 <3 !!!

    Mehr