Der Hochzeitsblues

von Anne-Marie Käfer 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Hochzeitsblues
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

engelchen2211s avatar

Vorsicht Suchtgefahr! Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht was besseres findet! Der Spruch passt herrlich!

Dirk1974s avatar

Es war wieder ein Genuss den neuen Käfer zu lesen. Er ist eine gelungene Mischung aus Liebe, Intrigen, Eifersucht und jede Menge Humor.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Hochzeitsblues"

Nach ihrem Bestseller „Lügen haben rote Haare“ und den Folgeromanen der „Roten Haare-Reihe“ startet Anne-Marie Käfer mit „Der Hochzeitsblues“ wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln. Der Countdown läuft. In wenigen Tagen wollen sich der junge Rechtsanwalt Alex und seine Verlobte Becky auf dem Standesamt das Jawort geben. Die kirchliche Trauung soll eine Woche später stattfinden. Während Becky nicht müde wird, den schönsten Tag ihres Lebens zu planen, mehren sich bei Alex leise Zweifel, ob er sein Schiff in den richtigen Hafen lenkt, denn ständig gibt es Reibereien zwischen ihm und seiner Verlobten. Auf den letzten Metern wird Alex bewusst, wie eigensinnig und stur Becky mithilfe ihrer Familie ihre Vorstellungen durchsetzt, ohne auf seine Gefühle Rücksicht zu nehmen. Als Becky und ihre Mutter Christa beschließen, dass nach der Hochzeit so schnell wie möglich an Nachwuchs gearbeitet werden soll, bekommt Alex Torschlusspanik. So eilig hat er es mit der Familienplanung nicht, denn bevor er Vater werden will, möchte er noch einen Traum verwirklichen. Dass ausgerechnet seine Braut und seine zukünftige Schwiegermutter einen Tag vor dem Junggesellenabschied dafür sorgen, dass Alex’ Schiff vor Anker geht und er nicht die angedachte Route schippert, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch niemand … Weitere Bücher der Autorin: Lügen haben rote Haare Eifersucht hat rote Haare Temperament hat rote Haare Zuversicht hat rote Haare Engel haben rote Haare Konkurrenz hat rote Haare Rote Haare: Sammelband 1 Rote Haare: Sammelband 2 Apfelblütenküsse Die Romane der Roten Haare-Serie sind in der vorgenannten Auflistung erschienen. Die Titel können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01N540VNN
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:17.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    engelchen2211s avatar
    engelchen2211vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Vorsicht Suchtgefahr! Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht was besseres findet! Der Spruch passt herrlich!
    Vorsicht Suchtgefahr! Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht was besseres findet! Der Spruch

    Juhu ein neues Buch von Anne Marie Käfer ist da, das Buch hat mich wie die vorangehenden sofort gefesselt, daher habe ich es in einem Rutsch durchgelesen. Als großer Fan von der Autorin, begeistert Sie auch hier mit Ihrem lockeren, witzigen und spannenden Schreibstil.
    Diesmal ist der Hauptprotagonist ein Mann, Alex wurde sofort in mein Herz geschlossen, er ist ein liebevoller fürsorgliche Mann der kurz vor seiner Hochzeit steht. Für seine Familie und Freunde ist er jederzeit da.Dagegen sind mir die Protagonistin Becky und ihre Familie die Fellers, extrem auf die Nerven gegangen mit Ihrer Rücksichtslosigkeit. Daher bin ich froh über den Ausgang der Geschichte. Mhh dazu möchte ich nicht zuviel verraten, wie immer der Tipp selber lesen es lohnt sich.
    Ein herzliches Dankeschön liebe Anne Marie Käfer für das gelungene Buch und die tollen Lesestunden. Obwohl Sie wieder viel zu schnell vorbei waren ;-).

    Kommentieren0
    26
    Teilen
    Dirk1974s avatar
    Dirk1974vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Es war wieder ein Genuss den neuen Käfer zu lesen. Er ist eine gelungene Mischung aus Liebe, Intrigen, Eifersucht und jede Menge Humor.
    Alex und Becky im Hochzeitsstress

    Mit dem Roman "Der Hochzeitsblues" schlägt Anne-Marie Käfer ein neues Kapitel auf. Bisher waren immer Frauen die Protagonisten ihrer Bücher. Diesmal ist es nun erstmalig ein Mann namens Alex.
    Alex ist Rechtsanwalt und schwer in Becky verliebt. Nach der Verlobung steht nun die Hochzeit an. Doch irgendwie hat er das Gefühl, dass seit der Verlobung alles anders ist. Was ist aus der sexy Frau geworden, in die er sich verliebt hat. Wieso will sie mit ihrer Familie alles für die Hochzeit bestimmen. Warum darf er zu seiner Mutter nicht mehr Mama sagen? Für Alex steht die Welt plötzlich Kopf. Als er dann noch seine Jugendliebe wieder sieht, die immer noch Single ist bekommt er langsam Zweifel, ob er auf dem richtigen Weg ist.
    Seine Kumpels organisieren für ihn einen Junggesellenabschied, der es in sich hat. Und eine Reihe von Zufällen, die Alex Leben verändern nimmt ihren Lauf.

    Es war wieder ein Genuss den neuen Käfer zu lesen. Er ist eine gelungene Mischung aus Liebe, Intrigen, Eifersucht und jede Menge Humor, eben ein typischer Käferroman.

    Und am Ende gibt es ein Happy End.

    Kommentieren0
    3
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks