Anne-Marie Käfer Konkurrenz hat rote Haare

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Konkurrenz hat rote Haare“ von Anne-Marie Käfer

Karo und Paul Geiger sind mit Zukunftsplänen beschäftigt. Jeder auf seine Weise. Während Paul unermüdlichen Einsatz zeigt, damit ihre Tochter Fine bald ein Geschwisterchen bekommt, ahnt Paul nicht, dass Karo fleißig weiterverhütet. In der Firma sorgt eine rothaarige Lebensmittelchemikerin, die wie aus heiterem Himmel bei Geigers Jummy-Gum auftaucht und vom Fleck weg eingestellt wird, für ordentlichen Wirbel … Und der ehemalige Prokurist Werner Dröpjes, seine verstorbene Tante Agnes und das Teufelsbacher Moor sorgen für allerlei Aufregung. Karo lehnt sich wieder einmal sehr weit aus dem Fenster. Auch dieses Mal leisten ihre Freundinnen Bruni und Simone ihr dabei Gesellschaft.
Bei den van Gochs geht es nicht weniger lebhaft zu. Der Hormonhaushalt von Karos Mama und Gundula gerät ein wenig durcheinander, was an einem Kavalier der alten Schule liegt. Opa Heini frischt seine Fahrkenntnisse auf und Conny scheint vom rechten Weg abgekommen zu sein. Hanni und Nanni haben wieder einmal Geheimnisse, und Max und Moritz lernen dazu, was letztendlich Opa Heinis Lebenserfahrung zu verdanken ist.

Es hat sehr viel Spaß gemacht, dass Buch zu lesen.

— Dirk1974

Stöbern in Liebesromane

Das kleine Atelier der Mademoiselle Iris

Enttäuschend trivialer, überzogener Roman mit einer schrecklich naiven Protagonistin

schnaeppchenjaegerin

Berühre mich. Nicht.

Eine berührende Geschichte über eine junge Frau, die ihre Ängste zu überwinden versucht. Ich liebe die Story.

jessieskleinebuecherwelt

Weihnachten mit dir

Weihnachtlich und lockerleicht - nur die Charaktere gehen einem streckenweise ziemlich auf die Nerven.

Svenjas_BookChallenges

Taste of Love - Mit Sehnsucht verfeinert

Das war das erste Buch aus der Reihe was ich gelesen habe und ich muss sagen, ich werde mir die vorangegangenen Bücher der Reihe noch holen.

manu710

Vier Pfoten für ein Wunder

Nette Geschichte für Zwischendurch

alupus

Der letzte erste Kuss

Wie der erste Band, atemberaubend!

Thrillerkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach herrlich dieses Buch

    Konkurrenz hat rote Haare

    Dirk1974

    23. October 2016 um 15:23

    Konkurrenz hat rote Haare ist schon der sechste Band der Buchreihe um die Familien van Goch und Geiger. Bereits nach dem Lesen der ersten Seite war man wieder mitten im Geschehen um die mittlerweile liebgewonnenen Charaktere. Wenn man zwischen dem Lesen zweier Bände eine größere Pause hatte, ist es als ob man von einer längeren Reise wieder nach hause kommt. Dieses mal taucht in der Kaugummifabrik eine rothaarige Lebensmittelchemikerin auf, um sich zu bewerben und wird auch prompt eingestellt. Als Karo und Bruni merken, dass die Neue ihren Männern den Kopf verdreht, suchen sie einen Weg, sie wieder loszuwerden. Doch wer Karo kennt, ahnt, dass ihre Versuche für große Verwirrung sorgen. Dann taucht da noch der ehemalige Prokurist der Firma Herr Dröpjes auf. Alles zusammen ergibt wieder ein Potpourri aus Humor, Spannung, Lügen und Liebe. Zum Abschluss des Buches wird es diesmal richtig gefährlich. Doch lest selbst, was es neues in Sülldorf und auf Fehmarn gibt. Es hat wieder sehr viel Spass gemacht, dieses Buch zu lesen. Auch wenn das Buch durchaus als Einzelwerk gelesen werden kann, kann ich nur jedem empfehlen die komplette Buchreihe zu lesen. Ich bin jedenfalls froh, dass ich vor einiger Zeit durch Zufall auf das erste Buch von Anne-Marie Käfer gestoßen bin. Für alle Neueinsteiger gibt es die bisherigen Bücher jetzt auch als Sammelband. Rote Haare: Sammelband 1 Rote Haare: Sammelband 2 2017 soll es dann den nächsten Roman geben. Ich freue mich schon.

    Mehr
  • Für Käfer gibt es keine Konkurrenz

    Konkurrenz hat rote Haare

    Clooodia

    07. September 2016 um 18:35

    Wenn ich ein Buch von Anne - Marie Käfer in den Händen halte , ist es ein Gefühl von " Nach Hause kommen " .Es ist alles so vertraut und ich freue mich darauf , dass ich den liebgewonnenen Personen wieder begegnen darf , um gemeinsam mit Ihnen die verrücktesten Sachen zu erleben .Die Hauptfigur Karo ist mir besonders ans Herz gewachsen .Sie ist mittlerweile wie eine gute Freundin . Ich lache mit ihr , wenn es mal wieder sehr lustig zugeht ( und es geht sehr oft sehr lustig zu 😉 ) . Andererseits fiebere ich auch mit , wenn sie sich mal wieder in unmögliche Situationen hinein manövriert.Auch die Spannung kommt in diesem Buch absolut nicht zu kurz . So oft ich mir auch vornehme , nicht zu schnell zu lesen , ich schaffe es einfach nicht .Somit habe ich auch dieses Buch leider wieder viel zu schnell ausgelesen .Ich kann euch dieses tolle Buch wirklich nur ans Herz legen und vergebe fünf wohlverdiente Sterne .Die Bücher von Anne - Marie Käfer sind Schokolade für die Seele ❤❤❤ .Uuuuuuuuund davon kann man nie genug bekommen 😉.Ich freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung. ........ ☺😊 !!!!!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks