Anne Ashley Sommerfrische

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommerfrische“ von Anne Ashley

1. Ein Gentleman wagt - und gewinnt: Im mondänen Kurort Bath, Treffpunkt der feinsten Gesellschaft, begegnet Abbie dem Mann wieder, dem sie einst versprochen war – und den sie in einer zweideutigen Situation erwischte: Barton Cavanagh. Empört weist Abbie ihn ab, als er sie erneut umwirbt. Wie kann er es wagen! Doch dann setzt er sogar sein Leben für sie aufs Spiel. Hat sie ihm damals etwa Unrecht getan? 2. Verbotene Küsse im Mondschein: Ihr tadelloser Ruf ist Lady Annis' einziges Kapital. Doch als Lord Adam Ashwick im eleganten Seebad Harrogate auftaucht, gerät ihre Tugend in Gefahr. Immer wieder bringt der charmante Lord sie in kompromittierende Situationen, indem er ihr zeigt, wie sehr er sie begehrt. Aber auch Anni sehnt sich nach Liebe und wird schließlich schwach. In Adams Armen liegend, überrascht man sie …

Stöbern in Historische Romane

Die Walfängerin

Ein wunderschönes Buch

tardy

Die Stadt des Zaren

ansprechendes Cover, unvorhersehbare interessante Handlung, farbige Charaktere die sympathisch und unsympathisch gelungen sind,

sabrinchen

Der Preis, den man zahlt

Spannend und mitreißend mit kleineren Schwächen.

once-upon-a-time

Das Ohr des Kapitäns

Phenomenal!

KristinSchoellkopf

Die Legion des Raben

Eine geniale Fortsetzung von "Fortunas Rache" - fesselnd bietet das Buch einen Einblick in das Leben von Sklaven im Röm. Reich

Bellis-Perennis

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen