Anne B. Ragde

(395)

Lovelybooks Bewertung

  • 394 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 6 Leser
  • 114 Rezensionen
(131)
(142)
(91)
(20)
(11)

Bekannteste Bücher

Sonntags in Trondheim

Bei diesen Partnern bestellen:

Einsiedlerkrebse

Bei diesen Partnern bestellen:

Hitzewelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die letzte Reise meiner Mutter

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord in Spitzbergen: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich werde dich so glücklich machen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Erbstück

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord in Spitzbergen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Liebesangst

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiße Geschichten vom Strand

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod im Fjord/Mord in Spitzbergen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Arsenturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lügenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod im Fjord

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus nächster Nähe

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein kalter Tag in der Hölle

Bei diesen Partnern bestellen:

Berlin Poplars

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Muttermörder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine eigenartige norwegische Familie

    Hitzewelle

    sommerlese

    04. January 2018 um 22:39 Rezension zu "Hitzewelle" von Anne B. Ragde

    Der Roman "Hitzewelle" ist der dritte Band einer Reihe von Anne B. Ragde, einer norwegischen Schriftstellerin. Die Reihe erscheint unter dem Titel "Die Lügenhaus-Serie" im btb Verlag.Torunn zieht aus der Großstadt Oslo aufs Land, um sich um die Schweinezucht ihres Vaters zu kümmern. Der Hof ist heruntergekommen und Torunn hat jede Menge Arbeit. Sie bekommt Hilfe von Kay Roger, der sie wirklich mit voller Kraft unterstützt. Doch kann sie den Hof wirklich vor dem Verfall bewahren? Ihre merkwürdige Verwandtschaft ist ihr leider ...

    Mehr
    • 2
  • Viel los bei den Neshovs

    Sonntags in Trondheim

    tkmla

    02. January 2018 um 17:20 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    Sonntags in Trondheim ist der vierte Teil der Familiensaga um die Neshovs von der norwegischen Autorin Anne B. Ragde. Die verbliebenen Mitglieder der Familie Neshov leben alle ihr eigenes Leben. Untereinander haben sie fast gar keinen Kontakt mehr. Der ursprüngliche Familiensitz und Hof in Trondheim ist einsam und verlassen. Der älteste Bruder und Bestattungsunternehmer Margido nutzt ihn nur noch als Lager für seine Särge und kümmert sich um das nötigste. Margido kämpft mit einer beginnenden Depression. Er kann sich zu nichts ...

    Mehr
  • Düstere Familiengeschichte

    Hitzewelle

    OmaInge

    27. December 2017 um 18:58 Rezension zu "Hitzewelle" von Anne B. Ragde

    Torunn lässt ihr altes Leben hinter sich und versucht den verfallenden Hof ihres Vaters am Leben zu halten. Nicht nur die Schweinezucht überfordert sie sondern auf der pflegebedürftige Großvater und die nie endenden Geldsorgen. Ihre Onkel versuchen auf ihre Weise zu helfen.Der dritte Teil der Lügenhaus-Serie und zum besseren Verständnis der Geschichte sollte man die beiden ersten Teile gelesen haben. Torunn versucht den Hof nach dem Tod ihres Vaters weiterzuführen aber sie ist damit mehr als überfordert. Alles wächst ihr über den ...

    Mehr
  • Das Lügenhaus

    Das Lügenhaus

    twentytwo

    20. December 2017 um 17:34 Rezension zu "Das Lügenhaus" von Anne B. Ragde

    Es ist kurz vor Weihnachten, als Tor ihr ältester Sohn, der auch den Hof bewirtschaftet, die alte Bäuerin nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus bringen muss. Nach und nach finden sich auch seine beiden Brüder, die schon seit langen Jahren keinen Kontakt mehr mit ihr gepflegt haben, am Krankenbett ein. Auch Tors uneheliche Tochter, die von der alten Frau nie akzeptiert worden ist, läßt es sich nicht nehmen die ihr unbekannte Großmutter zu besuchen. Aus den Reaktionen der einzelnen Familienmitglieder, auf dieses unvermutete ...

    Mehr
  • We are Family :-)

    Sonntags in Trondheim

    Ivonne_Gerhard

    13. December 2017 um 00:07 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    Das Cover fand ich sehr einladend und es weckte die Neugier was in dem Buch mit dem Titel Trondheim den erzählt wird, und ich hatte daraufhin auch gleich den Inhalt gelesen. Dieser Klang nach interessanter , verzwickter und nicht ganz geklärter Familiengeschichte;-) genau dass, was ich zwischendurch gerne lese :-) einfach mal etwas absurdes , nicht ganz ernst zunehmende Familienstory , mit familiengeheimnissen und ihrer ganz eigenen Story :-) die Familie Neshovs ist genau so eine Familie ,.. die Mitglieder der Familie kann man ...

    Mehr
  • Unübersichtlich

    Sonntags in Trondheim

    tigerbea

    12. November 2017 um 14:51 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    "Sonntags in Trondheim" erzählt von der Familie Neshov, sie in alle Himmelsrichtungen verstreut ist und sich auseinandergelebt hat. Was ich nicht wußte: Dies ist bereits der vierte Band der Geschichte. Die ersten drei Bände sind schon vor Jahren erschienen. Ich hätte besser die Finger von dem Buch gelassen. Es fehlt einfach zu viel an Vorwissen. Die Familie selbst ist mehr als chaotisch und man kommt einfach nicht hinter die Familienverhältnisse. Dadurch versteht man absolut nichts von der Handlung und beginnt schnell sich zu ...

    Mehr
  • Verrückte Familie

    Sonntags in Trondheim

    Spreeling

    28. October 2017 um 11:28 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    Es wird eine Familie beschrieben, die es in der Konstellation viele gibt. Der Vater im Altenheim, die Brüder verstreut, man sieht sich nicht mehr. Bruchstückhaft erfahren wir von den einzelnen Mitgliedern und ihren Problemen. Am glaubwürdigsten fand ich Krumme und Erlend. Das schwule Paar hat mit einem befreundeten lesbischen Paar drei Kinder bekommen. Die Ängste und Probleme waren gut beschrieben. Irgendwann taucht Torunn auf. Durch sie kommt neues Leben in die Familie und die Beziehungen zueinander werden besser. Mir war nicht ...

    Mehr
  • Die Neshovs 4.0 - wo bitte geht's zum Familienhof?

    Sonntags in Trondheim

    AnTheia

    24. September 2017 um 22:29 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    Norwegens bekannteste Familie ist zurück: Die Neshovs. Nach der Erfolgstrilogie von Anne B. Radge "Das Lügenhaus" folgt nun die unerwartete Fortsetzung. Die Familie hat sich mittlerweile auseinander gelebt, nachdem vor Jahren die Erbin des Hofes Torunn die Familie Hals über Kopf verließ, um mit einem Schlittenhunde-Züchter glücklich zu werden. Opa Neshov lebt in einem Altersheim, fühlt sich dort pudelwohl und will unter keinen Umständen auf den Hof zurückkehren. Sein Sohn Margido besucht ihn ab und zu, führt aber ansonsten ein ...

    Mehr
  • Geschichte mit skurrilen Charakteren ...

    Sonntags in Trondheim

    Buchmagie

    22. September 2017 um 11:34 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    „Sonntags in Trondheim“ ist ein Roman der norwegischen Schriftstellerin Anne B. Ragde und bereits der vierte in dieser Reihe.   Um was geht es? Die Autorin erzählt aus dem Leben einer ganz „normalen“ norwegischen Familie, obwohl man sie dann doch wohl eher als skurril bezeichnen könnte, da gibt es, um nur einige zu nennen den Großvater, der die Flucht ins Altersheim gesucht hat, Erland und Krumme, die als schwules Paar zusammen mit ihren lesbischen Freundinnen drei Kinder bekommen haben und den Onkel Margido, der als Bestatter ...

    Mehr
  • wenig spektakulär aber fesselnd

    Sonntags in Trondheim

    wampy

    18. September 2017 um 07:43 Rezension zu "Sonntags in Trondheim" von Anne B. Ragde

    Buchmeinung zu Anne B. Ragde – Sonntags in Trondheim„Sonntags in Trondheim“ ist ein Roman von Anne B. Ragde, der 2017 in der Übersetzung von Gabriele Haefs bei btb erschienen ist. Das norwegische Original erschien 2017 unter dem Titel „Alltid tilgivelse“. Zum Autor:Anne B. Ragde wurde 1957 im westnorwegischen Hardanger geboren. Sie ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten Autorinnen Norwegens und wurde mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt mit dem Norwegian Language Prize und dem Norwegischen Buchhandelspreis. Mit ihrer Serie »Das ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks