Anne Barns

(186)

Lovelybooks Bewertung

  • 225 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 4 Leser
  • 131 Rezensionen
(134)
(37)
(15)
(0)
(0)

Lebenslauf von Anne Barns

Im echten Leben heiße ich Andrea Russo. Bis vor einigen Jahren habe ich als Lehrerin in einer Förderschule gearbeitet. Jetzt konzentriere ich mich ganz aufs Schreiben. Dabei verwende ich mittlerweile mehrere Pseudonyme, unter denen meine Romane veröffentlicht werden. Ich bin also auch Anne Töpfer, Anna Rosendahl - und Anne Barns. Ich lebe mit Mann und Hund in Oberhausen, habe eine wundervolle, schon erwachsene Tochter, liebe Kuchen und Torte - und verbringe meine Zeit am liebsten in der Küche, wenn ich nicht gerade ein Buch schreibe. Da ich unheimlich gerne koche und esse, laufe ich mehrmals die Woche, um die angefutterten Kalorien wieder zu verbrennen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Anne Barns
  • Familiengeheimnis , leckeres Essen und tolle Landschaftsbeschreibungen sympathische Charaktere

    Drei Schwestern am Meer

    sabrinchen

    05. August 2018 um 16:47 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Drei Schwestern am Meer von Anne Barns konnte mich überzeugen. Ich mochte die herzerwärmende, sympathische Geschichte in einem gut verständlichen Schreibstil. Das Cover hat mich sofort angesprochen und neugierig werden lassen. Auf 259 Ebook Seiten gibt es eine authentische Handlung mit den glaubwürdigen Charakteren Pia, Jana ua.. Die Kapitel haben eine angenehme Länge und es wird in der Ich Perspektive der Schwester Katharina erzählt.Ich fühlte mich in die Familie aufgenommen sass mit am Tisch im Haus auf Rügen und fühlte mich ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3892
  • Ganz nett, aber ich hatte mehr erwartet ...

    Apfelkuchen am Meer

    Die-wein

    11. July 2018 um 16:43 Rezension zu "Apfelkuchen am Meer" von Anne Barns

    Als ich zu "Apfelkuchen am Meer" griff, erhoffte ich mir einen lockeren Sommerroman für zwischendurch, gepaart mit interessanten Landschaftsbeschreibungen über die Insel Juist. Diese beiden Punkte konnte die Autorin auch wunderbar umsetzen, allerdings war ich am Ende trotzallem etwas unzufrieden mit dem Verlauf der gesamten Story. Merle fand ich sehr sympathisch, sie wirkte natürlich und verkörperte die aufgeschlossene, selbstbewusste junge Frau, die scheinbar auf Anhieb mit jedem klar kommt. Die Familie spielte von klein auf ...

    Mehr
  • Was bedeutet Familie?

    Drei Schwestern am Meer

    cat10367

    30. June 2018 um 07:53 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    In diesem Buch befinden wir uns auf Rügen und es geht um 3 Schwestern und ihre Leben. Mit hat besonders gut gefallen, wie alle drei Schwestern zusammenwachsen und sich gemeinsam um Oma kümmern und diese Zeit auch nutzen ihre Leben in Ordnung zu bringen und Neuanfänge zu wagen. Manchmal braucht es einschneidende Ereignisse um Entscheidungen zu treffen. Natürlich passiert auch einiges unvorhersehbare, aber das ist halt Leben. Schön sind auch die Rezepte am Ende des Buches. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. 5 von ...

    Mehr
  • Drei Schwestern und ihre Oma

    Drei Schwestern am Meer

    Lujoma

    03. June 2018 um 13:42 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Inhalt (Klappentext). Eine Insel, drei Frauen, ein altes Familiengeheimnis… Das Weiß der Kreidefelsen und das Grün der Bäume spiegeln sich im Türkis des Meeres – Rügen! Viel zu selten fährt Rina ihre Oma auf der Insel besuchen. Jetzt endlich liegen wieder einmal zwei ruhige Wochen voller Sonne, Strand und Karamellbonbons vor ihr. Doch dann bricht Oma bewusstlos zusammen und Rina muss sie ins Krankenhaus begleiten. Plötzlich scheint nichts mehr, wie es war, und Rinas ganzes Leben steht Kopf. Meine Meinung: „Drei Schwestern ...

    Mehr
  • Das perfekte Buch für den Sommerurlaub am Meer

    Drei Schwestern am Meer

    xknutschix

    02. June 2018 um 17:16 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Zwei Wochen Urlaub auf Rügen liegen vor Rina. Endlich hat sie wieder Zeit ihre Oma und ihre zwei Schwestern zu besuchen. Doch auf einmal bricht Oma zusammen und muss ins Krankenhaus und im Leben von Rina ist nichts mehr wie es war....Eines vorweg: schon lange hat mich kein Buch so fesseln können wie "Drei Schwestern am Meer". Dieses Buch ist wie für den Sommer gemacht, dazu noch schönes Wetter und das Buch kann "verschlungen" werden. Der Autorin gelingt es wunderbar leicht zu schreiben. Man fühlt mit den Hauptpersonen mit und die ...

    Mehr
  • Spannender Roman über Liebe,Meer,Sonne,Freundschaft und Familiengehemnisse

    Apfelkuchen am Meer

    Alina1011

    21. May 2018 um 21:28 Rezension zu "Apfelkuchen am Meer" von Anne Barns

    „Apfelkuchen am Meer“ von Anne Barns ist eine leichte Sommerlektüre vom Mira Taschenbuch Verlag. Inhalt: Merle hat gerade eine gescheiterte Beziehung hinter sich. Daher kommt es ihr gerade Recht,dass sie für einige Wochen in einer   Bäckerrei auf Juist arbeitet. Juist ist eine Nordseeinsel, auf der ihre Oma Enna  aufgewachsen ist. Eine Apfelrosentorte sorgt für viel Verwirrung, alte Geheimnisse werden wieder aufgewühlt und ein gutaussehnder Mann schleicht sich in Merles Herz. Thema: Das Buch spricht viele Themen an. ...

    Mehr
  • Berührende Geschichte mit Wohlfühlcharakter

    Drei Schwestern am Meer

    Mandy_Kalous

    14. May 2018 um 21:16 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Anne Barns gelingt es, den Leser mit ihrer Geschichte auf eine Reise an die Ostsee zu nehmen. Die beschriebenen Orte hinterlassen das Gefühl, direkt dabei zu sein. Ihre Schreibe ist sehr leichtgängig, flüssig, dennoch spannend, sodass der Leser sofort in die Geschichte abtaucht und sich von ihr führen lässt. Die geschaffenen Charaktere überzeugen durch ihre Stärken wie auch Schwächen oder Ängste. Die Familienbande wird gestärkt und genau das hinterlässt beim Lesen ein schönes positives Bild der Geschichte. Es war eine romantische ...

    Mehr
  • Zu glatt. (Rezi-Ex.)

    Drei Schwestern am Meer

    EvyHeart

    10. May 2018 um 14:53 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Ich habe das Buch in einer Leseproben-Sammlung gefunden und die Trennungsszene am Anfang war packend. Letzlich ist das Buch ein Wohlfühl-Buch, das für Ruhe und positive Stimmung sorgt. Mir war es jedoch ein bisschen zu glatt. Worum geht es? Hauptfigur Katharina ist Ärztin und besucht mit ihrem Freund ihre Oma auf Rügen. Leider streiten sich die beiden und Katharina bleibt zurück. Als ihre Oma später einen Herzinfarkt (?) hat, spitzt sich die Situation zu. Glücklicherweise wohnt Schwester Pia auf der Insel und auch Jana, die ...

    Mehr
  • Drei Engel für Oma

    Drei Schwestern am Meer

    Streifi

    10. May 2018 um 14:07 Rezension zu "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

    Rina ist für zwei Wochen bei ihrer Oma auf Rügen zu Besuch. Eigentlich hat sie einen entspannten Urlaub geplant, doch dann überschlagen sich die Ereignisse und ihre Oma kommt mit einem Herzstillstand ins Krankenhaus. Gemeinsam mit ihren Schwestern versucht sie die Dinge zu ordnen. Rina und ihre Schwestern sind wirklich ein tolles Gespann, die drei können sich aufeinander verlassen und ihr Oma ist für alle sehr wichtig, hat sie die drei doch nach dem Tod der Eltern aufgenommen und groß gezogen. Umso größer sind da natürlich die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.