Anne Bax

 4.7 Sterne bei 32 Bewertungen
Autorin von Rachel ist süß, Wirklich ungeheuer praktisch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Anne Bax

Anne Bax lebt mit Frau, Stoffschwein und Lesebrille im Ruhrgebiet.

Alle Bücher von Anne Bax

Sortieren:
Buchformat:
Rachel ist süß

Rachel ist süß

 (10)
Erschienen am 10.04.2008
Wirklich ungeheuer praktisch

Wirklich ungeheuer praktisch

 (8)
Erschienen am 27.10.2014
Herz und Fuß

Herz und Fuß

 (4)
Erschienen am 01.02.2011
Kochen & Küssen

Kochen & Küssen

 (3)
Erschienen am 01.02.2012
Lesbe ist nur ein Wort

Lesbe ist nur ein Wort

 (2)
Erschienen am 15.03.2019
Love Me Tinder

Love Me Tinder

 (2)
Erschienen am 28.10.2015
Wirklich ungeheuer praktisch!

Wirklich ungeheuer praktisch!

 (2)
Erschienen am 01.11.2003
Herz.Kammer.Spiel

Herz.Kammer.Spiel

 (1)
Erschienen am 24.11.2014

Neue Rezensionen zu Anne Bax

Neu
N

Rezension zu "Lesbe ist nur ein Wort" von Anne Bax

Nur ein Wort...
Nowadayzvor 2 Monaten

Wer die Bücher von Anne Bax kennt, weiß das man sie eigentlich nie so 100%ig ernst nehmen darf und immer auch eine ganze Portion von ihr selbst in ihren Geschichten steckt.
Bei diesem Buch habe ich allerdings zum ersten sie im wahrsten Sinne des Wortes vor meinem inneren Auge gesehen... mit ihrem verwirrten Blick an der Käsetheke.
Was genau es damit auf sich hat, das könnt ihr in einer der Kurzgeschichten lesen, die sie in diesem Buch zusammengefasst hat.
Immer mit einem Augenzwinkern, ohne moralischen Zeigefinger und einer riesen Portion Humor.
Man merkt den Geschichten an, das sie Spaß daran hatte sie aufzuschreiben. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Love Me Tinder" von Anne Bax

Super witzig und ehrlich!
anya_sunitavor 4 Jahren

Ich habe Anne Bax schon ein paar mal bei Lesungen gesehen und ihr trockener, ironischer Humor hat mich immer zum Lachen gebracht. Bei "Love me tinder" ist es nicht anders. Das Buch besteht aus Kurzgeschichten, bei dem Themen wie das Coming Out, das 1. Date und der Liebeskummer eine Rolle spielen. Vor allem die Storys zu letzteren haben mich berührt. Anne Bax fängt den Schmerz eines gebrochenen Herzens ein, ohne die Stimmung absacken zu lassen. Sie erzählt so treffend und klipp & klar von dieser Mischung aus Hass, Verzweiflung, Trauer und Überheblichkeit, die einen nach einer Trennung in den Wahnsinn treibt, dass ich mich wirklich darin wiederfinden kann. Gleichzeitig findet sie neue Seiten zu diesem alten Thema (z.B. wie könnte ich damit umgehen, wenn wir in der Steinzeit lebten?) und schon verfliegt die Melancholie und ich lache wieder laut auf. Ein leichtes, unterhaltsames Buch, das man in einem Nachmittag durchlesen kann - super gegen den Winterblues!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Herz und Fuß" von Anne Bax

Nicht übel für einen Roman-Erstling!
ekoeppingvor 4 Jahren

Störte mich zu Beginn noch die selbstverliebte Metaphernbildung von Anne Bax, die von einem - haha lustigen - übertragenen Bild zum nächsten wechselt, ohne dass das Setting, die Situation auch nur ansatzweise erklärt ist, nahm die Story jedoch überraschend schnell Fahrt auf und mich gefangen. Als unrealistisch empfand ich das übertriebene Herumreiten auf der Uralt-Liebesgeschichte. Am Ende jedoch eine witzige Auflösung, die sich andeutungsweise erahnen ließ. Für einen Roman-Erstling gar nicht übel, denke ich. Dem nächsten Krimi, hoffentlich mit derselben Protagonistin, sehe ich mit Spannung entgegen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Anne Bax im Netz:

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks