Anne Bogel

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Anne Bogel

Neue Rezensionen zu Anne Bogel

Neu
Cover des Buches I'd Rather Be Reading: The Delights and Dilemmas of the Reading Life (ISBN: 9780801072925)Mira123s avatar

Rezension zu "I'd Rather Be Reading: The Delights and Dilemmas of the Reading Life" von Anne Bogel

I'd rather be reading
Mira123vor einem Jahr

Dieses Buch war für mich ein Geschenk vom Nikolaus! Als Geschenk macht sich das echt gut. Das Cover ist wunderschön und das Bild schaut aus, als wäre es ein Aquarell. Die Schrift ist golden und glänzt total schön im Licht. Einfach nur toll. Auch innen drinnen ist das Buch wunderschön: Total coole Zeichnungen und einfach nur schön. Kann ich also allein schon von der Gestaltung empfehlen.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist dieses Buch wieder auf Englisch. Tut mir also leid für meine jüngeren Leser, die noch nicht so lange Englisch haben. Aber naja, vielleicht motiviert euch dieses Buch ja dazu, schnell gut Englisch zu lernen, damit ihr dieses Buch auch lesen könnt. Der Stil ist nämlich auch sehr schön. Und das Buch liest sich auch sehr schnell. Ich hatte das Buch in weniger als einem Tag durch. Freitag Abend begann ich mit dem Lesen, Samstag Mittag war ich dann auch schon wieder fertig. Und zwischendurch hab ich gelernt, an meiner Proseminararbeit geschrieben und "Medea" gelesen. Ja, beide Versionen.

Bei diesem Buch handelt es sich um eine Sammlung von kleineren Aufsätzen zum Thema Lesen. Die Ausätze spielen alle direkt im Leben der Autorin. Sie spricht beispielsweise über ihr erstes Eigenheim direkt neben der Bücherei (Ich will auch!!!). Oder darüber, wie sie damit begann, Klassiker zu lesen. Oder warum sie aufgehört hat, ihre Wunschliste auf Goodreads zu ergänzen. Oder warum ihr die Bücherliebe fast schon in die Wiege gelegt wurde. Alles Themen, die ich als professioneller Buchwurm zu hundert Prozent nachvollziehen kann. Die Aufsätze lesen sich in etwa so, wie ein Blogpost, was ich jetzt nicht besonders überraschend finde, wenn man bedenkt, dass die Autorin einen Blog betreibt, genau wie ich. Vielleicht sollte ich ja auch über mein Leben schreiben? Hätte da irgendein Verlag Interesse daran? Wenn ja: Meine Mailadresse steht oben. Wenn ja, aber Druckkostenzuschussverlag: Nein, danke.

Mit Anne konnte ich mich total gut identifizieren. Wundert mich jetzt nicht unbedingt. Sie ist schon um einiges älter als ich (was mich überrascht hat, da ich sie mir zumindest dem Schreibstil etwa in meinem Alter vorgestellt habe) und ihr gesamtes Leben wurde durch Bücher geprägt. Ich hoffe, dass das auch bei mir so sein wird. Vor allem hoffe ich, dass ich auch mal direkt neben einer Bücherei wohne. Das wäre so, so schön! Ich kenne jetzt schon alle Mitarbeiter unserer Stadtbücherei, denn ich habe lange ehrenamtlich und in den Ferien dort gearbeitet. War sehr lustig und die Leute da sind echt nett. Leider gibt es keine Vorteile, was die Gebühren für vergessene Bücher angeht, aber das werd ich verkraften. Dafür habe ich immer jemanden, der mir neue Bücher empfiehlt oder schon gelesene Bücher mit mir diskutiert.

Mein Fazit? Ein wirklich sehr schönes Buch, das ich sehr genossen habe. Durchaus lesenswert, kann ich euch also mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Kommentare: 2
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Anne Bogel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks