Anne Brontë The Tenant of Wildfell Hall

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Tenant of Wildfell Hall“ von Anne Brontë

Pre-intermediate Level 7.-8. Klasse / 1.400 Wörter Als die geheimnisvolle Helen Graham und ihr Sohn nach Wildfell Hall ziehen, fangen die Nachbarn an zu tuscheln. Wer genau ist diese Helen Graham und warum macht sie ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit?

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Tenant of Wildfell Hall" von Anne Bronte

    The Tenant of Wildfell Hall

    DriftinHeart

    08. April 2008 um 17:21

    ein kraftvoller und emanzipierter frauenroman aus der mitte des 19. jahrhunderts, handelnd von ehelicher unterdrückung, der unfähigkeit der frauen, aus dieser misere zu entkommen, abhängigkeit sowie alkoholsucht, flucht vom ehemann und die daraus resultierende schande für die frau etc. im großen und granzen aber ein wunderschöner liebesroman und auf ungewöhnliche weise gestaltet: ein mann erzählt einem freund in mehreren langen briefen, wie er seine jetzige frau kennen gelernt hat und welche hürden die beiden auf dem weg dahin meistern mussten. das herz des romans bilden die tagebuchaufzeichnungen eben dieser ehefrau, während ihrer ersten, kläglichen zum scheitern verdammten ehe und deren leiden und unterdrückungen durch die hand ihres damaligen ehemannes. eine von innerer kraft und glauben an und hoffnung in gott nur so strotzende geschichte, geschrieben von einer starken frau.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks