Buchreihe: Paul Bremer - Karen Stark von Anne Chaplet

 3.6 Sterne bei 179 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. 1
    Caruso singt nicht mehr

    Band 1: Caruso singt nicht mehr

     (26)
    Ersterscheinung: 08.10.2008
    Aktuelle Ausgabe: 08.10.2008
    Paul Bremer, Exwerbefachmann, ist aus Frankfurt aufs Land gezogen, wo er sich in die Bio-Bäuerin Anne Burau verliebt. Als ihr Ehemann auf brutale Weise umgebracht wird, macht der ermittelnde Inspektor Gregor Kosinski eine bestürzende Entdeckung: Der Tote hieß mit Decknamen Caruso und war ein ehemaliger Stasi-Spitzel.
  2. 2
    Wasser zu Wein

    Band 2: Wasser zu Wein

     (17)
    Ersterscheinung: 10.06.2009
    Aktuelle Ausgabe: 10.06.2009
    Paul Bremer erbt überraschend zwei Weinberge in Wingarten am Rhein. Jahrelang hat er nicht an seinen alten Heimatort gedacht. Doch Wingarten hat sich verändert: Hinter der gemütlichen Fassade herrscht eine feindselige Atmosphäre. Und dann kommen zwei Weinkritiker ums Leben. Ein Fall für Rechtsanwältin Karin Stark und Hauptkommisar Gregor Kosinski...
  3. 3
    Nichts als die Wahrheit

    Band 3: Nichts als die Wahrheit

     (12)
    Ersterscheinung: 01.01.2000
    Aktuelle Ausgabe: 13.04.2010
    Ein Bundestagsabgeordneter stürzt unter mysteriösen Umständen von einem Frankfurter Kirchturm. Staatsanwältin Karen Stark glaubt nicht an Selbstmord und beginnt zu ermitteln. Biobäuerin Anne Burau rückt als Abgeordnete nach. Auch sie findet Hinweise darauf, dass ihr Vorgänger zu Lebzeiten bestimmten Wahrheiten zu nahe kam – ebenso wie ein spurlos verschwundener Journalist.
  4. 4
    Die Fotografin

    Band 4: Die Fotografin

     (25)
    Ersterscheinung: 01.01.2002
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2003
    In Frankfurt hat eine Buchhändlerin Selbstmord begangen, und in Südfrankreich taucht kurz danach die Leiche einer Fotografin auf. Neben beiden Toten werden antiquarische Waffen gefunden, die aus demselben Raubzug stammen. Das ist ein Fall für Karen Stark, Staatsanwältin in Frankfurt. Aber ihre eigene Behörde schickt sie in Zwangsurlaub. Und der Verdacht erhärtet sich, dass die Lösung der beiden Fälle gezielt verhindert wird. Der vierte Roman mit Karen Stark und Paul Bremer.
  5. 5
    Schneesterben

    Band 5: Schneesterben

     (10)
    Ersterscheinung: 06.09.2003
    Aktuelle Ausgabe: 11.07.2005
    Einen Winter, in dem so viel Schnee gefallen ist, hat man in Klein-Roda lange nicht erlebt. Als es endlich taut, kommt manches ans Tageslicht, was er verborgen hatte – auch die Leiche von Michael Hansen, dem bekannten Kriegsreporter. Für die Frankfurter Staatsanwältin Karen Stark scheint der Fall klar zu sein, denn es gibt ein Geständnis: Krista Regler, Wochenendhausbesitzerin in Klein-Roda, gibt zu, den Mann überfahren zu haben. Aber in der Hauptverhandlung kommen Zweifel an Krista Reglers Tatbeschreibung auf – und plötzlich ist ihr Mann verdächtig …
  6. 6
    Sauberer Abgang

    Band 6: Sauberer Abgang

     (11)
    Ersterscheinung: 03.03.2006
    Aktuelle Ausgabe: 14.01.2008
    Dalia Sonnenschein arbeit in den Büros der Topmanager Frankfurts – als Putzfrau. Eines Morgens findet sie die Leiche des Bankers Marcus Saitz und putzt in Panik einfach weiter, bis es keine Spuren mehr gibt. Aber Staatsanwältin Karen Stark glaubt sowieso nicht an einen Kriminalfall. Doch dann wird auch ihr Kollege Thomas Czernowitz tot aufgefunden. Eine Mordserie? Jedenfalls gehörten die beiden Toten einem Freundeskreis einflussreicher Frankfurter an. Mussten sie deshalb sterben? Oder wegen einer dramatischen Begebenheit fünfundzwanzig Jahre zuvor?
  7. 7
    Schrei nach Stille

    Band 7: Schrei nach Stille

     (55)
    Ersterscheinung: 01.08.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2008
    Warum ist sie zurückgekehrt? Ins Oberhessische, an den Ort, um den ihre Erinnerungen kreisen? Das Haus ist ihr unheimlich. Die Bäume scheinen es erdrücken zu wollen. Die Dorfgemeinschaft belauert sie, unwirtlich ist es und kalt. War es klug, ein Buch über damals zu schreiben? Über eine unmögliche Liebe und unbändigen Hass? Immerhin wurde Sophie Winters Roman ein Bestseller. Doch die Leute stellen plötzlich Fragen, auch Paul Bremer, ihr Nachbar. Und die Polizei. Was ist im Sommer 1968 geschehen? Warum verschwand die schöne junge Frau und warum wurde der Fall niemals aufgeklärt? Ein eindringliches Porträt der Bundesrepublik in einer ihrer größten Umbruchphasen.
  8. 8
    Erleuchtung

    Band 8: Erleuchtung

     (23)
    Ersterscheinung: 08.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 13.09.2013
    Hauptkommissar Giorgio DeLange reist aus beruflichen Gründen nach Peru. Zurück in Frankfurt, wird er von Schlägern angegriffen. Drogen werden bei ihm gefunden.Seine Beförderung wird ausgesetzt.Dann wird seine Lebensgefährtin bedroht, Staatsanwältin Karen Stark. Wer will sein Leben zerstören? Und vor allem, warum? DeLange nimmt die Kampfansage an. Da stößt die Staatsanwältin auf eine Verbindung zwischen einer Mordserie in einem hessischen Dorf und der peruanischen Guerillabewegung Leuchtender Pfad. Und der Fall bekommt plötzlich eine ganz neue Wendung.

    ((Backlist abbilden:))
    Schrei nach Stille
Über Anne Chaplet
Krimiautorin mit zwei Biografien: Anne Chaplet – so dachten die Leser mindestens vier Jahre lang – hatte eine Vielzahl unterschiedlicher Tätigkeiten von der Barfrau bis zur Börsenbrokerin ausgeübt, bis sie sich 1998 mit ihrem Erstling „Caruso singt nicht mehr“ einen ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks