Anne Chr. Martin Burgen und Schlösser am Rhein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burgen und Schlösser am Rhein“ von Anne Chr. Martin

Das Rheintal übt mit seiner einzigartigen Verbindung von Natur und Kultur seit jeher eine Faszination auf Reisende aus. Ruinen, wehrhafte Festungen, elegante Residenzen und romantische Burgenbauten auf mittelalterlichen Grundmauern verschmelzen mit dem teils schroffen, teils lieblichen Flusstal zu eindrucksvollen Landschaftsbildern. Diese fotografische Reise den Rhein entlang ist ein eindrucksvoller Streifzug durch die Geschichte der Burgenarchitektur vom frühen Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert. Sie ist zugleich eine Zeitreise in die bewegte Vergangenheit des Mittelrheintals, das im Mittelalter eine der Kernlandschaften des Heiligen Römischen Reichs war und um das sich Frankreich und Deutschland seit dem 17. Jahrhundert stritten. Im 19. Jahrhundert schließlich wurde die geschichtsträchtige Landschaft zum Sehnsuchtsort von Literaten, Musikern und Malern der Romantik. Eine kulturgeschichtliche Einführung und informative Bildbeschreibungen geben Auskunft über die wichtigsten historischen und baugeschichtlichen Zusammenhänge. • Über 80 Burgen und Schlösser in 210 brillanten Farbabbildungen • Schwerpunkt: oberes Mittelrheintal, mit seiner weltweit einmaligen Burgendichte (seit 2002 Weltkulturerbe) • Eine einzigartige und faszinierende Bildertour durch eines der beliebtesten Reisegebiete Europas
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen