Anne Collins

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Anne Collins

Cover des Buches "Macbeth" Book/CD Pack (ISBN: 9781405879699)

"Macbeth" Book/CD Pack

 (7)
Erschienen am 08.04.2008
Cover des Buches The Perfect Storm (ISBN: 9783192029585)

The Perfect Storm

 (1)
Erschienen am 19.01.2007
Cover des Buches Island for Sale Book and CD-ROM Pack (ISBN: 9781405852012)

Island for Sale Book and CD-ROM Pack

 (1)
Erschienen am 29.03.2007
Cover des Buches The Mark of Zorro (ISBN: 9783194429574)

The Mark of Zorro

 (0)
Erschienen am 18.03.2008
Cover des Buches British Life (ISBN: 9781405878913)

British Life

 (0)
Erschienen am 23.05.2008

Neue Rezensionen zu Anne Collins

Cover des Buches The Legends of Sleepy Hollow and Rip Van Winkle (ISBN: 9783191729578)NiWas avatar

Rezension zu "The Legends of Sleepy Hollow and Rip Van Winkle" von Washington Irving

Über die Bewohner von Sleepy Hollow
NiWavor 5 Jahren

Die Bewohner von Sleepy Hollow leiden unter Visionen und Erscheinungen, darunter ein furchteinflößender Reiter, der auf seinem Pferd kopflos durch das Tal zu traben pflegt.

Die Legende von Sleepy Hollow hat meiner Ansicht nach Lagerfeuer-Charme. Sie gehört zu den Geschichten, die man mit gesenkter Stimme, im Feuerschein und einer Taschenlampe in der Hand als Gruselklassiker erzählt, und die vielleicht den kleinsten Zuhörern Gänsehaut beschert.

Als Kurzgeschichte von Washington Irving hat sie leider nur sehr mäßigen Eindruck auf mich gemacht. Denn es dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis es zu den schaurigen Szenen kommt, die der Klappentext verspricht.

Washington Irving thematisiert vielmehr das gesellschaftliche Gefüge im dörflichen Zusammensein, geht über die Liebe und die Eifersucht, bis er schelmische Boshaftigkeit und Schadenfreude zuschlagen lässt.

Der Schreibstil ist sehr ausschweifend, beschreibt unzählige Details und fordert den Leser, sich mit dem Tal Sleepy Hollow auseinanderzusetzen. Mit neckischem Unterton geht Washington Irving auf die Menschen dieser Region ein, dabei sind Erscheinungen oder Visionen letztendlich zur Randerscheinung verkommen, während man bei vielen Figuren einer Charakterstudie ausgesetzt wird.

Zuerst ist man im Tal Sleepy Hollow unterwegs. Man lernt die Bewohner, Sitten und Gebräuche kennen bis man dem Lehrer Ichabod zur Seite gestellt wird. Hier wird man großteils über seine Wesenszüge, sein Benehmen, seine Motive und sein Gebaren aufgeklärt, bis sich der Gruselklassiker dem Showdown annähert.

Dieses Finale hat weder schaurigen Charme noch erzählerische Finesse, sondern wird in wenigen Episoden abgehakt und hat auf mich einen sehr faden Eindruck gemacht. Zwar mochte ich den Schluss gern, aber auch hier wurde die Geschichte dem Gruselanspruch leider bei Weitem nicht gerecht.

Ich kann mir vorstellen, dass „Die Legende von Sleepy Hollow“ durch erzählerische Kunst - vorausgesetzt sie wird gestrafft und aufgepeppt - gut am Lagerfeuer erzählt werden kann. Mir hat die Geschichte trotzdem nicht gefallen, weil ich sie als langweilig empfunden habe, obwohl sie wohl zu den Klassikern der Gruselliteratur zählen mag.

Kommentare: 11
87
Teilen
Cover des Buches About a Boy (ISBN: 9780582779624)Caro88s avatar

Rezension zu "About a Boy" von Nick Hornby

Rezension zu "About a Boy" von Nick Hornby
Caro88vor 14 Jahren

Ein schönes Buch...vorallem ein guter Einstieg für jeden der sich mal wieder mehr mitEnglisch beschäftigen will.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks