Anne Cuneo Der Lauf des Flusses

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Lauf des Flusses“ von Anne Cuneo

England im 16. Jahrhundert: Der hochbegabte Musiker Francis Tregian kämpft leidenschaftlich für einen Ausgleich zwischen den Mächten, welche die damalige Welt auseinanderreißen - der katholische Glaube und die Reformation. Sein Weg führt ihn durch ganz Europa, zu Shakespeare, der am Globe Theatre den Hamlet inszeniert, nach Rom in den Vatikan - und direkt in die Arme von Françoise, die er ein Leben lang und bis über den Tod hinaus lieben wird

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

Ein Tal in Licht und Schatten

Ein interessanter Roman über Südtirol der mir gut geschrieben ist

Kerstin_Lohde

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen