Anne Cushman Ich, mein Karma und Er

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich, mein Karma und Er“ von Anne Cushman

Die Erleuchtung hat zwei Beine und Rastalocken Amandas Leben ist ein ziemliches Chaos. Und realistisch betrachtet, sieht es nicht danach aus, dass sie zu ihrem 30. Geburtstag verheiratet, erfolgreich und spirituell erleuchtet sein wird. Im Gegenteil: Statt hoher Literatur verfasst Amanda immer noch dümmliche Reiseführer für einen Hungerlohn, und ihr Liebesleben ist eine einzige Warteschleife – denn ihr Freund Matt, seines Zeichens Hobby-Fotograf und Globetrotter, liebt vor allem das Abenteuer, die große Freiheit und andere Frauen. Kein Wunder also, dass Amanda langsam panisch wird. Da kommt ihr das Angebot ihrer Verlegerin gerade recht: Amanda soll nach Indien reisen und vor Ort für ein neues, ehrgeiziges Reiseführer-Projekt recherchieren: „Erleuchtung für Anfänger“. Amanda ist sofort Feuer und Flamme und bricht ihre Zelte in Kalifornien ab. Und als sie im fernen Indien von Ashram zu Ashram zieht, mit ominösen Gurus Bekanntschaft macht und sich die Gliedmaßen beim Yoga verrenkt, erkennt sie: die Erleuchtung hat zwei Beine und karottenrote Rastalocken … • Ein zauberhafter Roman, charmant, witzig und frech. • Für alle Fans von „Sex and the City“ und Bridget Jones.

Besser als "Eat Pray Love". Meiner Meinung nach hat hier nur das Marketing völlig versagt... das Buch beinhaltet viel mehr, als der Klappentext erahnen lässt.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen