Anne Cushman Yoga als Weg in die Meditation

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yoga als Weg in die Meditation“ von Anne Cushman

Yoga als Weg in die Meditation ist ein 12-Wochen-Kurs für YogaPraktizierende, die sich nach mehr Bewusstheit und geistiger Klarheit sehnen, und für Meditierende, die sich mehr verkörperte Präsenz wünschen. Inspirierend ist es Anne Cushman gelungen, in den Körper- und Atemübungen Grundlagen des Yoga und der Achtsamkeitsmeditation zusammenzuführen. Mit Mitgefühl, Humor und Klugheit lehrt sie uns, der Asana-Praxis Tiefe zu verleihen, die Meditation zu verkörpern und die Weisheit des Körpers in unser tägliches Leben zu integrieren. Stimmen zum Buch: „Anne Cushmans neues Buch ist ein wahrer Leckerbissen. Cushman gehört zu den talentiertesten Autorinnen der zeitgenössischen kontemplativen Literatur. Ihre Prosa ist elegant, fesselnd und sprüht geradezu vor Klugheit und Lebenskraft. Darüber hinaus ist sie mit der Geschichte des Yoga und des ­Buddhismus gründlich vertraut, so dass ihr die Integration beider Traditionen auf bewundernswerte Weise lückenlos gelingt – und dabei wird deutlich, warum es sich gar nicht um zwei Traditionen, sondern um eine einzige handelt. Als ob das nicht schon genug wäre, verwebt sie all dies zu einem praktischen, nützlichen, inspirierenden, genauen und eingängigen zwölfwöchigen Studien- und Praxiskurs. Großartig! (…)“ Stephen Cope, Autor von Yoga – Die Suche nach dem wahren Selbst „Mit Yoga als Weg in die Meditation macht uns Anne Cushman das Geschenk einer leicht verständlichen und pointierten Zusammenführung der großen Weisheitstraditionen des Yoga und des Buddhismus. (...) Dieses Buch hat alles, was man braucht, um eine integrative, im Herzen zentrierte Praxis zu leben, und es wird sowohl begeisterten Yoga-Praktizierenden als auch Meditierenden von großem Nutzen sein. Ich kann es gar nicht genug empfehlen.“ Sarah Powers, Autorin von Insight Yoga

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen