Anne Daurer

 4,8 Sterne bei 12 Bewertungen
Autorin von Ozeansommer, Ozeansommer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Anne Daurer (©)

Lebenslauf von Anne Daurer

Anne Daurer schreibt spannende Geschichten für Kinder und Jugendliche. Ihre Romane erzählen vom Verliebtsein, von heimlichen Abenteuern und vom Entdecken fremder Welten. Im Jahr 2013 erschien ihr erster Kinderroman „Das Geheimnis von Möwenpelz“. Pattes Abenteuer bekam 2016 eine Fortsetzung mit „Sommer am Höhlensee“. 2019 veröffentlichte sie den ersten Band der Fantasy-Dilogie „Ozeansommer“. Die Autorin wurde 1968 in Bamberg geboren und lebt seit 30 Jahren in Südbayern.

Alle Bücher von Anne Daurer

Cover des Buches Ozeansommer (ISBN: 9783752648751)

Ozeansommer

 (6)
Erschienen am 17.11.2020
Cover des Buches Ozeansommer (ISBN: 9783751948524)

Ozeansommer

 (6)
Erschienen am 25.10.2019
Cover des Buches Das Geheimnis von Möwenpelz (ISBN: 9783753420769)

Das Geheimnis von Möwenpelz

 (0)
Erschienen am 23.04.2021
Cover des Buches Sommer am Höhlensee (ISBN: 9783738066845)

Sommer am Höhlensee

 (0)
Erschienen am 16.04.2016
Cover des Buches Sommer am Höhlensee (ISBN: 9783752689570)

Sommer am Höhlensee

 (0)
Erschienen am 21.05.2021
Cover des Buches Wenn Sterne reden (ISBN: 9783755752516)

Wenn Sterne reden

 (0)
Erschienen am 31.01.2022

Neue Rezensionen zu Anne Daurer

Cover des Buches Ozeansommer (ISBN: 9783752648751)B

Rezension zu "Ozeansommer" von Anne Daurer

Richtig tolle und mitreißende Fortsetzung
booknerd84vor einem Jahr

  • Titel: Ozeansommer - Unsere Sterne im Sand
  • Autorin: Anne Daurer
  • Seitenanzahl: 410 Seiten

Inhalt/Klappentext:

Die Welt retten? Allein? Als Jana von ihrer Bestimmung erfährt, denkt sie an einen schlechten Scherz. Sie glaubt nicht daran, aus den Albträumen zu erwachen, die sie seit Monaten quälen. Seitdem sie versucht, ihre Sehnsucht nach Niklas zu vergessen. Doch die Zeit drängt, denn die Kreaturen sind unterwegs und Niklas ist gefangen in der anderen Welt. Soll Jana für ihn alles aufgeben? Für eine ungewisse Reise und einen Weg voller tödlicher Gefahren? Kann sie dem Schicksal die Stirn bieten, um Niklas das Leben und ihre außergewöhnliche Liebe zu retten? 

Mein Fazit:

Wie schon bei Band eins, habe ich auch bei der Fortsetzung direkt in die Geschichte hineingefunden. Durch den leichten und angenehmen Schreibstil der Autorin Anne Daurer, bin ich regelrecht durch die Seiten geflogen.

Die Charaktere waren mir natürlich alle aus dem ersten Band bekannt und ich habe mich sehr über das "Wiedersehen" gefreut. Erzählt wird dieses Buch ebenso wie sein Vorgänger aus der Perspektive der Protagonistin Jana. Bei Jana konnte ich seit dem Vorgänger eine Entwicklung feststellen. Ihr Charakter hat sich auf jeden Fall weiterentwickelt und so wächst sie das ein oder andere mal über sich hinaus. 

Auch hat mir die Atmosphäre und das Setting der Geschichte wieder sehr gut gefallen. Zwar war hier das sommerliche Gefühl etwas weniger vorhanden als bei Teil eins, aber die etwas düstere Stimmung mit all den magischen Wesen hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. 

Ansonsten war die Handlung stets spannend sodass es zu keiner Zeit langweilig wurde. Aber trotz der vielen Spannung kamen auch die Gefühle und Emotionen nicht zu kurz. Alles war stimmig und perfekt aufeinander abgestimmt.

Ich kann diese Reihe auf jeden Fall sehr empfehlen und vergebe für diesen zweiten Band wohlverdiente 5 von 5 Sterne!

Liebe Grüße
eure Jasmin (booknerd84)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ozeansommer (ISBN: 9783752648751)S

Rezension zu "Ozeansommer" von Anne Daurer

Düster. Bildhaft. Überraschend.
SasaRayvor einem Jahr

Leseerlebnis :

Auch der zweite Teil der "Ozeansommer"-Dilogie wird im Präteritum aus der Perspektive der Protagonistin Jana in der Ich - Form erzählt. 

Nachdem ich dieses Mal schon die  Ausgangslage sowie die  Charaktere kannte, habe ich mich schnell wieder in die Geschichte eingefunden. Die Grundstimmung ist dieses Mal deutlich düsterer als im Vorgänger. Schnell hat mich Anne Daurer durch ihren sehr flüssigen und bildhafte Schreibstil tief in die Handlung gezogen. 

Allerdings habe ich das Sommergefühl aus Band eins ein wenig vermisst. Der Ozeansommer existiert eigentlich nur noch in der Erinnerung. Nichtsdestotrotz war es unheimlich spannend und faszinierend. Immer wieder gab es Überraschungen und es wurde definitiv nicht langweilig. Auch die erzeugten Bilder sind mit noch sehr prägnant vor Augen. 

Die Protagonistin Jana muss mehr als nur einmal über sich hinaus wachsen und meistert alles mit Bravour. Am besten gefiel mir dabei ihr "Sidekick". 

Fazit :

Ein schöner, wenn auch sehr düsterer Abschluss der Romantasydilogie. Voller Spannung und einigen Knistermomenten inklusive einiger Überraschungen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ozeansommer (ISBN: 9783752648751)K

Rezension zu "Ozeansommer" von Anne Daurer

Eine fantastische Fortsetzung
Kiwilippevor einem Jahr

Mir hat es wieder sehr gefallen aus der Ich-Perspektive von Jana, alles mit zu erleben und sie bei ihren Herausforderungen und Aufgaben zu begleiten. 

Der zweite Band lässt sich nahtlos zum ersten fortsetzen und die Gefühle und Emotionen von Jana sowie ihre Gedanken sind prima mit zu erleben. 

Durch die tollen Beschreibungen fiel es mir sehr leicht mich in sie hineinzuversetzen.

In dieser Fortsetzung ist die Handlung um einiges spannender und intensiver und mir gelang es kaum das Buch zur Seite zu legen. 

Das worldbuilding welches die Autorin erschaffen hat ist sehr detailliert und mitreißend, ich konnte mich regelrecht in dieser Welt verlieren. 

Mir hat sehr gefallen mit welcher Intensität die magischen Komponenten und unterschiedlichsten Wesen in die Geschichte mit hinein wirken und alles ein farbenfrohes und in sich zusammenfügendes Ganze ergibt. 

Die Protagonisten Jana macht eine ganz tolle mitzuerlebende Entwicklung durch, sie muss sich beweisen und wurde für mich so noch authentischer.

Eine tolle Fortsetzung dieser Fantasie Geschichte mit einem wunderschönen Ende das mich sehr zufrieden das Buch zuschlagen ließ. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Anne Daurer im Netz:

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks