Anne Duden Zungengewahrsam

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zungengewahrsam“ von Anne Duden

Das männliche Medusenhaupt In ihren Schriften zur Poetik und Kunst folgt Anne Duden ihrer 'Nachtintelligenz' in einen Raum neuer intensiver ästhetischer Erfahrung und der verschütteten Nähe aller Sinne. Die hohe Qualität von Anne Dudens Schreiben liegt darin, daß ihre Literatur wahr macht, worüber sie spricht. 'Das Schreiben ist absolut', sagt Anne Duden in einer ihrer Schriften zur Poetik, ein Akt, in dem der Schreibende selbst zur 'Geisel' seiner Erfahrung wird, der Wahrnehmungen, der Sprache, der Empfindungen zwischen Verzückung und Verrückung. Wer so schreibt, wer so sieht, wer die entsprechende 'Nachtintelligenz' entwickelt, in der die üblichen Grenzen zwischen den Welten, den Worten und Sinnen eingerissen werden, dem öffnet sich ein neuer Raum, eine neue Sehweise. Korrespondenzen in der belebten Welt und in der Zeichenwelt werden sichtbar, die umgekehrt in der Literatur, der bildenden Kunst und den sakralen Räumen aufbewahrt werden. In den englischen Kathedralen und ihren Schlußsteinen, die den Scheitel der steilen Gewölbe bezeichnen, entdeckt Anne Duden ein Element, das sich wie ein Botenstoff durch die Schriften dieses Buches zieht: das Motiv des Green Man, ein männliches Medusenhaupt, aus dem Äste und Blätter sprießen. Die tiefe Zweideutigkeit dieses Motivs ist das heimliche Thema von Anne Dudens Schriften, die ins Innerste radikaler ästhetischer Erfahrung führen und mit ihrer besonderen literarischen Qualität das zeigen, wovon sie sprechen.

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Das wahre Glück ist näher als man denkt

Jonas1704

Kukolka

Das Buch hat mich sehr bewegt, es war wichtig, diese Geschichte zu lesen.

buecher-bea

Herr Mozart feiert Weihnachten

Eindeutig gefälliger als der 1.Band - hier schneit Mozart in eine Patchworkfamilie herein und gibt den vermeintlichen Weihnachtsmann.

talisha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks