Anne Flock

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

In deinem Blute

Bei diesen Partnern bestellen:

Suchlauf

Bei diesen Partnern bestellen:

Die blaue Spur

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weil Blut dicker als Wasser ist

    In deinem Blute
    Buchdaisy

    Buchdaisy

    05. August 2014 um 18:37 Rezension zu "In deinem Blute" von Anne Flock

    „In deinem Blute“ ist der dritte Band von Anne Flock über die Familiengeschichte von Sophie, die adoptiert wurde und mit aller Macht ihre leibliche Mutter vergessen sollte. So, wie Sophie als kleines Kind hin und her geschoben wurde, so ist sie nun, fast 50 Jahre später hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen. Nur keinem wehtun, dieser Gedanke verhindert beinahe die Veröffentlichung der Bücher. Doch nun sind sie gedruckt und damit ein aufrüttelndes Zeitzeugnis. Die Vergangenheit lässt Sophie nicht los und verfolgt sie bis in ...

    Mehr
  • Mehr als eine Suche

    Suchlauf
    Buchdaisy

    Buchdaisy

    11. July 2014 um 18:29 Rezension zu "Suchlauf" von Anne Flock

    Anne Flocks zweiter Band ist viel mehr als die Fortsetzung von "Die blaue Spur". Es ist auch viel mehr als die Suche nach Sophies Herkunft, denn die hat sie ja bereits gefunden. Doch je tiefer sie in diese Familie eindringt, umso mehr ist sie auch auf der Suche nach den Ursachen der Entwicklung. Das Buch beginnt mit Sophies Reise in die USA zum New York Marathon. Insofern ist der Titel Programm. Doch mit dem Lauf beginnt erst die erneute Suche nach ihrer Familie, ausgelöst durch das Treffen mit ihrer Tante in Amerika. Auch deren ...

    Mehr
  • Geschichte einer Adoption

    Die blaue Spur
    Buchdaisy

    Buchdaisy

    22. May 2014 um 18:37 Rezension zu "Die blaue Spur" von Anne Flock

    Was ist adoptiert? Genau diese Frage steht im Mittelpunkt von Anne Flocks Buch "Die blaue Spur". Auch wenn es nicht in der Ich-Form geschrieben ist, so hatte ich doch von Anfang an das Gefühl, dass die Geschichte von Sophie ihre eigene ist. Im Alter von 4 Jahren von entfernten Verwandten aufgenommen, hat sie die Vergangenheit über viele Jahre hinweg völlig verdrängt. Ihre leibliche Mutter ist eine abstrakte Größe, bis sie selbst Mutter wird. Nach der Geburt ihrer Tochter begibt sich Sophie das erste Mal auf die Suche, die mit ...

    Mehr