Anne Freytag

(843)

Lovelybooks Bewertung

  • 1273 Bibliotheken
  • 59 Follower
  • 33 Leser
  • 352 Rezensionen
(637)
(130)
(51)
(17)
(8)
Anne Freytag

Lebenslauf von Anne Freytag

Anne Freytag studierte International Management und arbeitete in verschiedenen Werbeagenturen, bevor sie den Sprung ins eiskalte Wasser wagte und Autorin wurde. Neben der Erwachsenen- und Jugendliteratur schreibt Freytag auch Liebesromane und Liebeskomödien, die sie unter ihrem Pseudonym Ally Taylor veröffentlicht und die in den USA spielen. Freytags Romane erscheinen unter anderem bei Random House im Heyne fliegt Verlag, die von Ally Taylor bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Anne Freytag
  • Ein echtes Buch über das echte Leben

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    Lilli33

    Lilli33

    20. March 2017 um 08:24 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Broschiert: 400 SeitenVerlag: Heyne fliegt (6. März 2017)Sprache: DeutschISBN-13: 978-3453271036empfohlenes Alter: Ab 14 JahrenPreis: 14,99€auch als E-Book erhältlich Ein echtes Buch über das echte Leben Inhalt:Die siebzehnjährige Sophie lebt mit ihrem Vater in Hamburg. Ihre Mutter hat sie gleich nach der Geburt verlassen. Doch nun hat der Vater Lena kennen- und liebengelernt und beschlossen, mit Sophie zu Lena nach München zu ziehen. Obwohl vieles perfekt scheint, sträubt Sophie sich gegen die heile Patchworkfamilie, sehnt sich ...

    Mehr
  • Rezension zu Den Mund voll ungesagter Dinge

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    julialiest

    julialiest

    19. March 2017 um 16:39 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Inhalt:Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel. Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie. Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat. Und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt, mit seiner Tochter zu seiner Freundin nach München zu ziehen. Alle sind glücklich. Bis auf Sophie.Was hat es bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich? Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem. Bis sie in der neuen Stadt auf Alex ...

    Mehr
  • Wunderschöne Geschichte, die von der Krankheit ablenkt

    Mein bester letzter Sommer
    jessiiixoxo

    jessiiixoxo

    19. March 2017 um 10:14 Rezension zu "Mein bester letzter Sommer" von Anne Freytag

    www.jessiiixoxo.blogspot.de K L A P P E N T E X T  Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen. Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie ...

    Mehr
  • Meine schlimmste erste Erfahrung mit Anne Freytag

    Mein bester letzter Sommer
    Mewa

    Mewa

    19. March 2017 um 00:53 Rezension zu "Mein bester letzter Sommer" von Anne Freytag

    Ich habe mich entschlossen, eine Rezension zu meinem größten Flop des letzten Jahres zu schreiben. Leider Gottes handelt es sich dabei um ein Buch, das viel zu viele Leute zu ihren Lieblingen zählen. Nun, was soll ich sagen? My Bad, huh.  But let’s stop talking and do some … writing.    Ich beginne mit einem Statement, das hoffentlich mein Ziel zu schockieren erreicht: Mein bester letzter Sommer von Anne Freytag ist eines der absolut schlechtesten Bücher, die ich jemals gelesen habe. Buhu! Dazu muss ich gleich drei Dinge klar ...

    Mehr
  • Total verdienter Hype!

    Mein bester letzter Sommer
    Anni-Booklove

    Anni-Booklove

    18. March 2017 um 20:46 Rezension zu "Mein bester letzter Sommer" von Anne Freytag

    "Mein bester letzter Sommer", ein Roman von Anne Freytag erschienen im März 2016, bei Heyne fliegt, Hardcover, 14,99 € (D) Inhalt: In der U-Bahn hat sie ihn das erste Mal getroffen- und sich immer geärgert, ihn nicht angesprochen zu haben. Dann erfährt Tessa plötzlich, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. Durch Zufall trifft sie bei einem Familienabendessen Oskar, den Jungen aus der U-Bahn, wieder und es ist Liebe auf den ersten Blick. Als sie ihm von ihrem schweren Schicksalsschlag erzählt, will er, dass sie ihre letzte Zeit ...

    Mehr
  • Das beste Jugendbuch 2017

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    AlexandraHonig

    AlexandraHonig

    18. March 2017 um 10:23 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Den Mund voll ungesagter Worte ♡Anne FreytagWas hat es bloß mit dieser verdammten Liebe auf sich? Sophie selbst war noch nie verliebt. Klar gab es Jungs, einsam ist sie trotzdem. Bis sie in der neuen Stadt auf Alex trifft. Das Nachbarsmädchen mit der kleinen Lücke zwischen den Zähnen, den grünen Augen und dem ansteckenden Lachen. Zum ersten Mal lässt sich Sophie voll und ganz auf einen anderen Menschen ein. Und plötzlich ist das Leben neu und aufregend. Bis ein Kuss alles verändert.Wer ‚Mein bester letzter Sommer’ von Anne ...

    Mehr
  • Perfekt

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    iris_knuth

    iris_knuth

    17. March 2017 um 12:13 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Manchmal hat das Leben das perfekte Timing. Manchmal stimmt einfach alles. Gerade ist so ein Moment. Erster Satz: Es schüttet. Wasser fällt in Strömen aus dem Himmel, und die harten Tropfen treffen wie Nadeln auf mein Gesicht.Das Cover ist einfach klasse und fällt durch das Rot einem gleich ins Auge. Dieses Buch ist wieder was ganz besonders. Es ist einfach wunderschön, genau wie schon der Vorgänger "Mein bester letzter Sommer". Man merkt hier wirklich die Liebe zum Detail. Es hat so viele tolle kleine Bilder in dem Buch, was das ...

    Mehr
  • Dieses Buch trifft mitten ins Herz

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    Lovinbooks4ever

    Lovinbooks4ever

    16. March 2017 um 08:17 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Wie schafft Anne Freytag es nur immer wieder mich zum Heulen zu bringen?! Nachdem ich "Mein bester letzter Sommer" gelesen und geliebt habe, habe ich mich riesig über die Überraschungspost vom Verlag gefreut. Ich habe ein emotionales Buch erwartet und es auch bekommen!Es gibt eine Stelle im Buch da sagt Sophie zu Alex, dass sie kein guter Buchcharakter wäre, weil sie kein Sympathieträger ist. Damit liegt sie sowas von falsch! Gerade weil sie Ecken und Kanten hat ist Sophie toll! Ja, sie handelt erst und überlegt dann und oft geht ...

    Mehr
  • Beim lesen habe ich mich ein Bisschen in die Beiden verliebt

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    allenisadragon

    allenisadragon

    15. March 2017 um 20:39 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    „Manchmal hat das Leben das perfekte Timing. Manchmal stimmt einfach alles. Gerade ist so ein Moment.“ [115]Gerade war so Moment, ein Moment der 1 ½ Tage hielt. Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten, ein wunderschöner beinahe-Frühlingstag Mitte Februar. Ich war zufällig bereits um 11 Uhr zuhause und saß gerade mit einem Avokado in der Küche, als der Paketboote klingelte. Beim ersten Begutachten fiel mir die Playlist auf dem Backcover auf, die ich mir direkt zusammenstellte und welche ich die ganze Zeit beim Lesen hörte. ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne Liebesgeschichte!

    Den Mund voll ungesagter Dinge
    lara111

    lara111

    15. March 2017 um 17:17 Rezension zu "Den Mund voll ungesagter Dinge" von Anne Freytag

    Titel: Den Mund voll ungesagter DingeAutorin: Anne FreytagVerlag: Heyne fliegtPreis: 14.99€Seiten: 400Genre: Jugendbuch, LiebeVielen Dank an den Heyne Verlag und das Bloggerportal für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!Klappentext:Wenn Sophie es sich aussuchen könnte, wäre ihr Leben simpel. Aber das ist es nicht. Und das war es auch nie. Das fängt damit an, dass ihre Mutter sie direkt nach der Geburt im Stich gelassen hat. Und endet damit, dass Sophies Vater plötzlich beschließt, mit seiner Tochter zu seiner Freundin ...

    Mehr
  • weitere