Anne Garzon König der Kelche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „König der Kelche“ von Anne Garzon

Wer ist Gregor Luciani? Es ist gefährlich wenig, was die junge Patricia über den undurchsichtigen Geschäftsfreund und Berater ihres plötzlich untergetauchten Vaters weiß, doch sie spürt die unwiderstehliche, schier animalische Ausstrahlung, die von diesem Mann ausgeht. Er hat seine Hand im Spiel, als Patricia gegen viele Widerstände ihre eigene Kunstgalerie ins Leben ruft, und unter seiner Anleitung entdeckt sie ihre übersinnlichen Kräfte. Hin- und hergerissen zwischen lustvoller Faszination und dem Bewußtsein der Selbstaufgabe, zwischen erotischen Phantasien und der Angst vor dem Abgrund, gerät sie immer mehr in seinen Bann. Ihre beiden besten Freundinnen Judith und Sabine stellen Erkundigungen über Gregor an, können jedoch das Rätsel dieses diabolischen Hexenmeisters nicht lösen, in dessen Körper mehrere Seelen zu wohnen scheinen.

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen