Die Tränen der Justitia

Die Tränen der Justitia
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tränen der Justitia"

Der Supergau ist eingetreten, die Enkelin von Staatsanwalt
Jakob Borer wurde entführt! Ein Zufall oder verbirgt sich hinter
dieser Wahnsinnstat die bittere Rache eines Verurteilten?
Kommissär Francesco Ferrari und seine Kollegin Nadine
Kupfer sind schockiert und zum Nichtstun verurteilt. Denn
solange es sich um eine Entführung handelt, sind ihnen die
Hände gebunden. Und die Vorstellung, dass es zu ihrem Fall
werden könnte, wäre mehr als schrecklich. Nach und nach
gehen sie systematisch Borers Fälle der letzten Jahre durch.
Dabei stoßen sie auf zwei kürzlich entlassene Mörder, die
dem Staatsanwalt im Gerichtssaal gedroht hatten. Am liebsten
würde Ferrari die Verbrecher in die Mangel nehmen, wäre da
nicht das Verbot des Staatsanwalts, sich in die laufenden
Ermittlungen einer anderen Abteilung einzumischen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783724522133
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Reinhardt, Friedrich
Erscheinungsdatum:01.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks