Anne Golon Angelique und die Dämonin

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(9)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angelique und die Dämonin“ von Anne Golon

Angélique - unbezähmbare Rebellin, Favoritin des Sonnenkönigs, liebende Gattin des Grafen Joffrey de Peyrac und verführerisches Weib - so haben sie ihre Leser erlebt, durch viele Bände begleitet und in ihr Herz geschlossen. Hier im achten Buch steht sie im Zenit ihres Lebens, auf der Höhe ihrer Liebeskraft und Schönheit - und wird in die tiefsten Schluchten menschlicher Verkommenheit, in ein Netz von Bigotterie und Aberglauben, in die Gewalt einer Dämonin geworfen. Um eine neue, reife Angélique und ihre große Gegenspielerin, die Herzogin von Maudribourg, gruppiert Anne Golon mit gewohnter Phantasie und Fabulierkunst die platisch-blutvollen Gestalten: Joffrey de Peyrac, Magier und Liebhaber par excellence, den amüsanten Marquis de Ville d'Avray, den getreuen Colin, Cantor, Angélique's Sohn, in dem sie ihre eigene Kindheit wiedererkennt, Marcelline, die Schöne, mit einem Dutzend von verschiedenen Vätern stammenden Kindern und Piksarett, den großen, alten Indianerhäuptling. Alles wird zu einem unnachahmlichen Gemälde verwoben, wie es nur Anne Golon zu malen versteht. (Quelle:'Fester Einband/01.01.1969')

Stöbern in Historische Romane

Die Jahre der Schwalben

Teil 2 Preußen-saga mit sympathischer Protagonistin, Schicksalsschläge sind authentisch und nicht überzeichnet 30er Jahre

sabrinchen

Postkarten an Dora

Geschichtliche Ereignisse wurden hier wunderbar in Szene gesetzt und versprechen Spannung und Emotionen!

ilonaL

Die Hebamme und der Meuchelmörder

Ein neuer Fall für Hebamme Bridget Hodgson . die Frau, die Kinder zur Welt und Mörder zur Strecke bringt.

ChattysBuecherblog

Die Zeit der Rose

Eine modernere, leichte Version von Stolz und Vorurteil.

MotteEnna

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Was für ein toller Krimi. Ich hoffe die anderen Teile dieser Buchreihe werden auch noch veröffentlicht.

AberRush

Am Winterhof: Eine historische E-Only-Kurzgeschichte

*~*~* eine kleine Reise ins winterliche London des 11. Jh. zu Hofe König Edwards während der Weihnachtsfeiertage *~*~*

suggar

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Amerika der frühen Kolonialzeit,

    Angelique und die Dämonin

    Armillee

    13. May 2013 um 22:50

    ...noch kaum von den zivilisatorischen Bemühungen der alten Welt berührt, aber schon zum Zankapfel ihrer machtpolitischen Ränke geworden, paradisisch und grausam zugleich, liefert den grandiosen Schauplatz. Angelique und die Dämonin...ist für mich eines der besten Geschichten der ganzen 14 Bände. Da ist soviel Spannung drinne, soviel Boshaft. Aberglauben und Riten, Vergangenheit und die Verbindungen in die Zeit der jetzigen Schauplätze. Wie so oft schafft es Angelique, selbst unzugängliche Menschen für sich zu gewinnen...zu ihren Freunden zu machen. Nur zu gern bin ich ihr auf den 515 Seiten gefolgt, habe mit ihr gelitten und gesiegt. Das Band der Liebe...: „Für's Leben, für den Tod und für die Ewigkeit“

    Mehr
  • Lesemarathon zum Welttag des Buches! (27.&28.04.)

    litschi

    Hallo ihr Lieben! Der Welttag des Buches ist der Feiertag für alle Bücherfreunde und solche, die es werden wollen. Um die Welt mit ihrer Begeisterung für Bücher anzustecken, haben sich die Bloggerinnen Dagmar und Christina eine ganz besondere Aktion überlegt: „Blogger schenken Lesefreude!“. Sie haben etliche Blogger zusammengetrommelt, die am Welttag des Buches (23.04.) Bücher verschenken wollen. Mehr Informationen gibts im passenden Streamthema. Wir finden: eine tolle Idee! Und die perfekte Möglichkeit sich noch einmal mit Büchern zu versorgen vor unserem großen Lesemarathon, den wir am Wochende nach dem Welttag des Buches starten!  Was ist ein Lesemarathon? Beim Lesemarathon versuchen wir eine bestimmte Zeit lang so viel wie möglich zu lesen, ohne dabei den Spaß zu verlieren. Jeder kann in seinem eigenen Tempo und mit dem Buch/den Büchern seiner Wahl teilnehmen. Dazwischen treffen wir uns hier und tauschen uns über Bücher aus, quatschen einfach ein bisschen und, weil wir neugierig sind was ihr so lest, haben wir uns auch ein paar Aufgaben ausgedacht, die ihr lösen könnt. Wir starten am Samstag, dem 27.04. um 09 Uhr und posten hier alle 2 Stunden eine neue Aufgabe. Reinschauen lohnt sich also :) Enden wird der Lesemarathon nach 24 Stunden, also am Sonntag, dem 28.04. um 09 Uhr.  Unter allen Teilnehmern, verlosen wir ein tolles Buchpaket! Natürlich könnt ihr auch über Twitter (Hashtag #lblm) oder auf euren Blogs eure Lesefortschritte und Aufgaben posten. Und damit uns das Warten auf den Startschuss nicht so lang wird, können wir die Zeit gleich nutzen und schon ein wenig planen. Also: Was werdet ihr so lesen? Habt ihr euch ein Leseziel für den aktuellen Marathon gesetzt? Warum nehmt ihr teil und wart ihr bereits dabei? :) Aufgabenübersicht: 1. Aufgabe - 9 Uhr: Welches Buch liest du denn gerade und wie gefällt dir das Cover?  2. Aufgabe - 11 Uhr: Aus welchem Genre stammt das Buch, das du gerade liest? Liest du öfter Bücher aus diesem Genre? Wenn ja, was reizt dich besonders daran? Hast du vielleicht sogar besondere Empfehlungen aus diesem Genre für uns?  3. Aufgabe - 13 Uhr: Wir sind unheimlich neugierig… verrate uns doch bitte den 3. Satz auf deiner aktuellen Seite. 4. Aufgabe -15 Uhr: Hast du dich schon mal gefragt wie viele Leute eigentlich gerade das Gleiche lesen wie du? Schau gleich mal auf LovelyBooks nach und berichte uns!  5. Aufgabe - 17 Uhr:  Wo befindest du dich? An welchem Ort spielt das Buch, das du gerade liest? 6. Aufgabe - 19 Uhr:  Schreibe eine Kurzmeinung zu dem Buch, das du gerade liest oder zuletzt gelesen hast. Wir sind gespannt, wie du dein aktuelles Buch findest! 7. Aufgabe - 21 Uhr: Beschreibe den Protagonisten/die Protagonistin deines Buches in drei Worten. 8. Aufgabe - 23 Uhr: Wir lieben gute Rezensionen! Belohne eine gute Rezension zu dem Buch das zu gerade liest oder zuletzt gelesen hast. Das kannst du tun, indem du auf die Rezension und dann rechts auf das ♥ klickst. 9. Aufgabe - 01 Uhr: An alle Nachtleseeulen: verratet uns doch die besten Tipps und Tricks zum Wachbleiben. Wie haltet ihr euch wach, wenn euch die Augen schon zu fallen, ihr aber unbedingt weiterlesen wollt? 10. Aufgabe - 3 Uhr: Hast du eigentlich Gemeinsamkeiten mit einer Person aus dem Buch? Gibt es eine Figur mit der du dich identifizieren kannst? Welche ist das und wieso? 11. Aufgabe - 5 Uhr: Stell dir vor das Buch würde verfilmt werden. Wie müsste die Person sein, die die Hauptrolle spielt? Hast du einen konkreten Schauspieler vor Augen? Was hältst du generell von Buchverfilmungen? 12. Aufgabe - 7 Uhr: Es ist doch immer wieder toll Leser mit einem ähnlichem Buchgeschmack zu finden und sich auszutauschen. Auf LovelyBooks werden dir auf der eingeloggten Startseite in der rechten Leiste etwas weiter unten User mit ähnlichem Buchgeschmack angezeigt. Wie wäre es, wenn du einem von ihnen eine Buchempfehlung oder einfach nur einen netten Gruß an die Pinnwand postest? 13. Aufgabe - 9 Uhr: Wie viele Seiten hast du insgesamt gelesen? Wie hat dir der Lesemarathon gefallen? -- FAQs: a) Muss man wirklich 24h durchlesen?  Nein, natürlich nicht, jeder beteiligt sich in dem für ihn möglichen Rahmen. Das können auch nur 3-4 Stunden am Samstag sein, jeder liest eben wann, wie und wo er Zeit hat. Es geht hierbei um den Austausch und das Lesen zu zelebrieren. b) Braucht man einen Blog, um mitmachen zu können?  Anfangs war das so, dies wollen wir aber ändern. Darum kann man sich nun auch über LovelyBooks und Twitter beteiligen. Selbstverständlich kann man auf einem Blog in größeren Beiträgen länger berichten, Bilder von den Büchern etc. einbauen, aber wir wollen soviele Teilnehmer wie möglich erreichen bzw. zum Lesen bringen - egal auf welcher Website. c) Wie kann ich mich beteiligen?  Grundsätzlich kann jeder mitmachen, spontan einsteigen & kommentieren. Einfach mit der Kommentarfunktion hier posten und los geht's!

    Mehr
    • 1046
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks