Anne Grüttner

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anne Grüttner bringt dem Leser Madrid näher, samt Restarurants, Einwohnern und Sehenswürdigkeiten

    Ein Jahr in Madrid
    LettersFromJuliet

    LettersFromJuliet

    16. September 2014 um 08:47 Rezension zu "Ein Jahr in Madrid" von Anne Grüttner

    Meine Meinung Ich hatte endlich wieder Lust auf die “Ein Jahr in…”-Reihe und bin so (zumindest gedanklich) nach Madrid gereist. Madrid gehört nicht zu meinen favorisierten Reisezielen, aber bei den sommerlichen Temperaturen habe ich mich zumindest auf Spanien gefreut, denn ich hatte immer den Eindruck, dass die Spanier recht fröhlich sind und das passt doch zum Wetter. Anne Grüttner hat es geschafft, dass diese Stadt nun doch auf meine Reise-Wunschliste kommt. Sie hat viel unternommen, beschreibt viele Ecken der Stadt, aber auch ...

    Mehr
  • Ein Jahr in Madrid

    Ein Jahr in Madrid
    lenar

    lenar

    08. July 2014 um 17:03 Rezension zu "Ein Jahr in Madrid" von Anne Grüttner

    Die ist nun mein zweites Buch aus der „Ein Jahr in… Reihe“ und ich bin wieder total begeistert von dem Buch. Als Anne Grüttner in Madrid ankommt sind die Auswirkungen der Wirtschaftskrise schon deutlich zu spüren. Viele Menschen arbeiten nicht mehr so wie früher und müssen im allgemeinen mit der Wirtschaftskrise zurecht kommen. Anne Grüttner erzählt aber auch, wie es zu der Krise kam und wie alles sich entwickelt hat. Ein wirklich spannender Punkt, den die Autorin aber keineswegs  langweilig rüber bringt. Außerdem erfährt man ...

    Mehr
  • Ich möchte nach Madrid. Jetzt.

    Ein Jahr in Madrid
    CHRISSYTINA

    CHRISSYTINA

    21. March 2014 um 10:37 Rezension zu "Ein Jahr in Madrid" von Anne Grüttner

    Zuerst einmal: Ich finde das Cover wunderschön! Anne Grüttner erzählt in diesem Erfahrungsbericht davon, wie sie ihren Aufenthalt in Madrid erlebt hat. Nach sieben Jahren in Argentinien ziehen sie und ihr argentinischer Mann, ein Querflötist und Musiklehrer, nach Spanien. Zuvor hatte Anne Grüttner bereits in Peking gelebt. Anne arbeitet in Spanien bei einer Zeitung und ist die Haupternährerin der Familie. Bei ihrer Ankunft in Spanien ist die Wirtschaftskrise gerade in vollem Gang, die Banken bekommen Geld aus dem Rettungsschirm, ...

    Mehr