Neuer Beitrag

annehahn

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein Zirkusdirektor reist im Jahr 1900 nach Ozeanien und sucht dort die Sensation für die Manege: ein Wesen, halb Fisch, halb Frau. 16 Jahre später – mitten im Ersten Weltkrieg – inszeniert der Zirkus ein furioses Unterwasser-Spektakel in Berlin, bei dem ein Nachbau der mystischen Stadt Vineta vor den Augen des erstaunten Publikums in den Spreefluten versinkt. Zwischen dem Direktor und der jungen Statistin Charlotte beginnt eine Liebesgeschichte, die vom wilhelminischen Deutschland bis in das Berlin nach der Jahrtausendwende reicht ...

Mich würde interessieren, ob die drei Zeitebenen funktionieren und welche euch am besten gefällt.

Autor: Anne Hahn
Buch: Das Herz des Aals

Blackeyevampyre

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Dann mach ich mal den Anfang und bewerbe mich Neugierig auf ein Exemplar. Ich würde mich freuen dir diese Fragen mit einem Leseexemplar und der beteiligung an der Leserunde beantworten zu können. Ich hoffe auf mein Glück. :) LG

Linatost

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich mag Bücher die in verschiedenen Zeitebenen spielen 😊 darum würde ich mich sehr freuen mit machen zu dürfen. Liebe Grüße vom Rhein

Beiträge danach
27 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

histeriker

vor 7 Monaten

Plauderecke

Es tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde, aber mein Buch kam als ich im Urlaub war, dann war die Nachbarin, die es angenommen hat im Urlaub und daher hat es erst gestern den Weg zu mir gefunden. Im muss noch ein Buch zu Ende lesen, dann fange ich damit an.

histeriker

vor 7 Monaten

Zeitebene Berlin heute
Beitrag einblenden

Ich habe jetzt 2/3 des Buches gelesen, aber mit dieser Zeitebene komme ich irgendwie gar nicht klar. Ich habe gehofft, dass es mit der Zeit besser wird, leider ist es nicht wirklich der Fall. Ich steige nicht mal durch, wie viele Personen es wirklich sind und wie sie zu einander stehen.
Was ich mich gefragt habe, war, wie alt ist die Frau Lerche. Sie müsste über 100 sein, oder bin ich es irgendwie durcheinander gekommen?

histeriker

vor 7 Monaten

Zeitebene Zirkus
Beitrag einblenden

Diese Ebene finde ich ziemlich gelungen, auch wenn sie mir ziemlich kurz vorkommt. Da hätte ich mir etwas mehr gewünscht. (Wobei man sagen muss, dass auch in der Ebene von heute einiges über Zirkus zu erfahren ist).

histeriker

vor 7 Monaten

Zeitebene Südseereise
Beitrag einblenden

Diese Ebene fand ich noch am interessantestem, vor allem wurden hier die Charaktere am klarsten dargestellt. Auch fand ich es interessant, sich in der Südsee zu befinden und all die deutschen Namen zu lesen. Ich habe es gleich nachschlagen müssen ;).

annehahn

vor 7 Monaten

Zeitebene Berlin heute
Beitrag einblenden
@histeriker

oh, das ist schade. vielleicht ein wenig zur hilfe: charlotte lerche ist tatsächlich 113 jahre alt, falls es sie wirklich noch gibt ;) und die anderen sind wanda-malchus, don-blumenmädchen und der kater.

histeriker

vor 6 Monaten

Zeitebene Berlin heute
Beitrag einblenden

Jetzt (im letzten Teil) kam ich mit der Geschichte sehr viel besser klar und viele Sachen wurden auch deutlicher. ich hatte gleichzeitig nicht mehr das chaotische Gefühl, wie bis jetzt. Ich kann nicht sagen, woran es liegt, ich kann es nicht auf irgendeiner Sache festmachen. Ich fand das Buch aber trotzdem interessant und ich hoffe, dass ich es schaffe noch heute eine Rezension zu schreiben.

histeriker

vor 6 Monaten

Plauderecke

Hier meine Rezension, danke, dass ich das Buch lesen durfte.
https://www.lovelybooks.de/autor/Anne-Hahn/Das-Herz-des-Aals-1441965087-w/rezension/1455865081/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks