Anne Haubold Einmal Nigeria mit allem, bitte!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einmal Nigeria mit allem, bitte!“ von Anne Haubold

Wie aus einmal für immer wurde:
Als die Kinderkrankenschwester Anne Haubold vor zwei Jahren nach Nigeria flog, um in einem Waisenhaus zu arbeiten, ahnte sie nicht, dass diese Erfahrung ihr Leben verändern würde.
Nach ihrer Ausbildung brach sie von Hamburg auf und ließ ihren Traum Wirklichkeit werden.
Ihre Erlebnisse und Erfahrungen des exotischen Alltags werden ebenso anschaulich beschrieben wie ihre Zerrissenheit aufgrund des Kulturschocks. Doch dann gelingt es ihr, das Vertrauen und die Freundschaft der Kinder zu gewinnen und erhält so Eindrücke in das Leben der Menschen, die sie bis heute prägen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Einmal Nigeria mit allem, bitte!" von Anne Haubold

    Einmal Nigeria mit allem, bitte!

    misslittledarkangel

    17. November 2012 um 21:02

    KLAPPENTEXT: Wie aus einmal für immer wurde: Als die Kinderkrankenschwester Anne Haubold vor zwei Jahren nach Nigeria flog, um in einem Waisenhaus zu arbeiten, ahnte sie nicht, dass diese Erfahrung ihr Leben verändern würde. Nach ihrer Ausbildung brach sie von Hamburg auf und ließ ihren Traum Wirklichkeit werden. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen des exotischen Alltags werden ebenso anschaulich beschrieben wie ihre Zerrissenheit aufgrund des Kulturschocks. Doch dann gelingt es ihr, das Vertrauen und die Freundschaft der Kinder zu gewinnen und erhält so Eindrücke in das Leben der Menschen, die sie bis heute prägen. MEINE MEINUNG: Anne Haubold erfüllte sich nach ihrer Ausbildung ihren Traum und fliegt nach Nigeria. Dort arbeitet sie in einem Waisenhaus und lernt Land und Leute kennen und lieben. Sie befasst sich mit den Problemen und den Sorgen in Nigeria, der Armut, der Hungersnot und der anderen Kultur... FAZIT: Anne Haubold hat zum besseren Verstehen wunderbare Bilder sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß beigefügt. Das Buch liest sehr flüssig und zeigt einem sehr gut die Welt in Nigeria.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks