Anne Haverty Ein Tag als Tiger

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Tag als Tiger“ von Anne Haverty

Der junge Historiker Martin Hawkins bricht seine vielversprechende Karriere am Trinity College in Dublin ab, um aufs Land zu ziehen. Es ist nicht der Reiz des ländlichen Lebens, der ihn auf die Schaffarm treibt, sondern die geheime Liebe zu Etti, der Frau seines Bruders. Für die Nachbarn ist er einfach nur ein Sonderling, ganz besonders, seit er ein Schaf bei sich zu Hause hält, das er Missy nennt.§Dieses Schaf gehört zu einer Zucht, die mit menschlichen Genen manipuliert wurde. So ist Missy für Martin etwas ganz eigenes, kein Tier mit schlichter Schafsnatur. Und Missys Augen scheinen sehr menschliche Fragen zu stellen: nach Liebe und Loyalität. Eines Tages ist Missy verschwunden. Etti hilft Martin bei der Suche - sie findet das verschreckte Schaf, Etti und Martin kommen sich näher, und nun entbrennt Etti ebenfalls in Liebe zu Martin. Eine Liebe, die sie sich bislang nicht eingestehen konnte. Unter dem Vorwand, ein neues Zuhause für Missy finden zu wollen, verschwinden sie ohne ein W ort des Abschieds. Aus dieser Reise wird ein Abenteuer, das für alle unerwartet tragisch endet.§Anne Haverty hat eine wunderbare Geschichte geschrieben über das Leben auf dem Land, über das Verlorensein, die große Liebe und all ihre Abgründe. Sie schafft mit Leichtigkeit die Gratwanderung, tragisch und komisch zugleich zu sein.

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen