Anne Holt

(846)

Lovelybooks Bewertung

  • 712 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 11 Leser
  • 163 Rezensionen
(182)
(395)
(206)
(47)
(16)
Anne Holt

Lebenslauf von Anne Holt

Recht, Gerechtigkeit und sehr viel Spannung: Die Norwegerin Anne Holt wurde 1958 geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft in Oslo und Bergen und arbeitete nach ihrem Studium zunächst als Journalistin. Ihre Arbeit im Polizeidienst und als Rechtsanwältin verhalfen ihr zu einem umfangreichen Einblick in die Ermittlungsarbeit der Polizei, den sie in ihre Kriminalromane und Thriller in ihrer späteren Karriere als Autorin einfließen lässt. 1996 wurde Anne Holt zur norwegischen Justizministerin ernannt. Krankheitsbedingt musste Holt ihr Amt bereits 1997 niederlegen. Mit der Buchreihe rund um die Ermittlerin Hanne Wilhelmsen wurde Anne Holt international bekannt. Heute lebt und arbeitet die Erfolgsautorin in Oslo.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3278
  • Interessant und spannend

    Schattenkind

    Vivian_Neumann

    22. August 2018 um 11:06 Rezension zu "Schattenkind" von Anne Holt

    Inhalt: „Du hast nicht aufgepasst“ – „Ich habe nicht aufgepasst“ Ellen und Jon Mohr sitzen am 21. Juli 2011 in ihrem Wohnzimmer und sind fassungslos. Ellen hält ihren acht jährigen Sohn in den Armen. Er ist tot. Inger Johanne Vik ist Kriminalpsychologin und eine alte Bekannte von Ellen. Sie wollte Ellen bei den Vorbereitungen der Feier, welche an dem Tag stattfinden sollte, behilflich sein und platzte in diese Situation hinein. An diesem Tag gab es auch zwei Terroranschläge in Oslo, sodass die Polizei hoffnungslos überfordert ...

    Mehr
  • Hervorragender psychologischer Krimi mit überraschendem Ende

    Schattenkind

    Lilith79

    31. July 2018 um 14:44 Rezension zu "Schattenkind" von Anne Holt

    Die Handlung von "Schattenkind" von Anne Holt beginnt in Norwegen an einem schicksalhaften Tag, nämlich am Tag an dem Anders Breivik den Terroranschlag in Oslo und das Massaker auf Utoya begeht. Die Tragödie auf die die Kriminalpsychologin Johanne Vik an diesem Tag trifft, hat aber gar nichts mit den schrecklichen Geschehnissen zu tun. Sie wollte eigentlich nur auf die Geburtstagsfeier des 8-jährigen Sohnes ihrer alten Schulfreundin Ellen. Doch zu ihrem Schock findet sie dort stattdessen traumatisierte Eltern und ein totes Kind ...

    Mehr
  • Wenig gelungener Krimi mit schwierigem Grundthema

    Schattenkind

    Stephanus

    04. December 2017 um 17:22 Rezension zu "Schattenkind" von Anne Holt

    Am gleichen Tag, als Norwegen die Anschläge von Utoya erschüttern, stirbt in einer wohlhabenden Gegend der achtjährige Junge Sander, angeblich durch einen Sturz von einer Leiter. Die Kriminalpsychologin Inger Vik, eine Freundin der Familie Sanders wird in den Fall hineingezogen und beginnt zu ermitteln. Jon, Sanders Vater, wird des Kindesmissbrauchs verdächtigt, während Ellen, seine Frau, ein dunkles Geheimnis hütet. Zwischen den nationalen Trauerereignissen von Utoya gerät der Fall zur Nebensache für die Polizei, doch Inger Vik ...

    Mehr
  • Gute nordische Krimikost...

    Gotteszahl

    parden

    15. October 2017 um 13:44 Rezension zu "Gotteszahl" von Anne Holt

    GUTE NORDISCHE KRIMIKOST...Eine bis zur Unkenntlichkeit verweste Leiche und eine angesehene Bischöfin, die auf heimtückische Weise erstochen wird – das ist nur der Beginn einer grausamen Mordserie, der ein teuflisches Muster zugrunde liegt. Kommissar Yngvar Stubø ist schnell klar, dass Beten nicht der Schlüssel zur Lösung sein wird...Es ist zu merken, dass Anne Holt eine geübte Krimiautorin ist. Auch in diesem Roman (Band 4 der Reihe um Yngvar Stubø) versteht sie es, den Leser bereits auf den ersten Seiten zu fesseln. Gleich zu ...

    Mehr
    • 7
  • Kindesmisshandlung - ein Thema auch in gut situierten Familien

    Schattenkind

    meppe76

    26. July 2017 um 14:11 Rezension zu "Schattenkind" von Anne Holt

    Am 22. Juli 2011 stürzt in Oslo ein 8-jähriger Junge von einer Leiter und stirbt. Die Eltern sind verzweifelt, fühlen sich schuldig an seinem Tod. Sie haben nicht aufgepasst. Es sieht zunächst so aus, als ob die Ermittlungen schnell eingestellt würden, denn alle verfügbaren Kräfte bei der Polizei werden gebraucht, um eine Katastrophe aufzuklären, die sich am selben Tag in Oslo ereignet hat: das Massaker auf der Halbinsel Utøya und die Anschläge in Oslo. Nur der junge, unerfahrene Polizist Henrik Holme entdeckt etliche nicht ...

    Mehr
  • Islamistischer Terror oder rechte Gewalt?

    Ein kalter Fall

    meppe76

    18. July 2017 um 18:13 Rezension zu "Ein kalter Fall" von Anne Holt

    Nachdem sie bei einem Einsatz angeschossen wurde, sitzt die Kommissarin Hanne Wilhelmsen im Rollstuhl und hat den Polizeidienst quittiert. Sie führt ein zurückgezogenes Leben mit ihrer Lebensgefährtin Nefis und ihrer gemeinsamen Tochter Ida und hat fast jeglichen Kontakt zu ehemaligen Kollegen und ihrem früheren Leben abgebrochen. Aber eben nur fast, denn sie war eine brillante Ermittlerin und der jungen Polizeichefin ist es gelungen, sie für eine spezielle Arbeitsgruppe zu reaktivieren. Gemeinsam mit Henrik Holme, einem ebenso ...

    Mehr
  • Hanne Wilhelmsen ist zurück

    Ein kalter Fall

    WinfriedStanzick

    21. June 2017 um 12:52 Rezension zu "Ein kalter Fall" von Anne Holt

    Anne Holt hat sich entschlossen ihren sagenumwobene Ermittlerin Hanne Wilhelmsen zu reaktivieren. Seit ihrem letzten Einsatz vor vielen Jahren sitzt sie in einem Rollstuhl und lebt mit ihrer Ehefrau du n dem gemeinsamen Kind zusammen. Eigentlich wollte sie mit der Polizeiarbeit nichts mehr zu tun haben, und all die Leser und vielleicht auch Anne Holt selbst gingen davon aus, dass sie nicht mehr in ihren Büchern auftauchen würde.Anne Holt hat die Geschichte geschickt konstruiert. Hanne Wilhelmsen ist von der Dezernatsleitung ...

    Mehr
  • Hannes erster Fall!

    Blinde Göttin

    kassandra1010

    05. December 2016 um 23:26 Rezension zu "Blinde Göttin" von Anne Holt

    Die Drogenmafia beschäftig Hanne Wilhelmsen und ihren Kollegen Sand. Doch bei den Ermittlungen kommen sie nicht so recht voran bis sie begreifen, das irgendjemand in den höheren Kreisen die Hand über die Verdächtigen hält.Der erste Teil stellt uns Hanne Wilhelmsen und ihr Ermittlerteam vor und wer diesen Teil gelesen hat, kann nicht länger auf den nächsten Teil warten.Erstklassige Ermittler ohne Spleen und mit einem Hang zur Wahrheit und einem großen Gerechtigkeitssinn.

  • Ein Serienkiller in Oslo?

    Selig sind die Dürstenden

    kassandra1010

    05. December 2016 um 23:15 Rezension zu "Selig sind die Dürstenden" von Anne Holt

    Hanne jagt einen Serienkiller, der es auf junge Ausländerinnen abgesehen hat. Doch das Täterprofil ändert sich jäh, als eine Norwegerin ermordet aufgefunden wird. Alle Ermittlungen stehen auf Null und die Arbeit beginnt von Null an. Doch Hanne hat es bei diesem Fall mit sehr missgünstigen Menschen zu tun und ihr gelingt gerade so die Kehrtwende.Ein spannendes und sehr aktuelles Thema.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.