Anne Kordasch Heimkehr in die Fremde

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heimkehr in die Fremde“ von Anne Kordasch

Amrum, Anfang des 18. Jahrhunderts. Das Leben auf der Insel ist karg, die meisten Inselfriesen verdienen ihr Brot auf See. Auch der vierzehnjährige Hark Olufs ist schon zwei Jahre lang zur See gefahren, als das Schiff seines Onkels, mit dem er unterwegs ist, von algerischen Korsaren gekapert wird. Die gesamte Mannschaft gerät in die Sklaverei. Mut und Glück helfen Hark Olufs, die Jahre in der Fremde zu meistern. Er besteht zahlreiche Abenteuer und macht schließlich am Hof des Beys von Constantine im Osmanischen Reich Karriere. Mit 28 Jahren wird er in Ehren freigelassen und kehrt endlich nach Amrum zurück. Kann die Insel seiner Kindheit das Versprechen halten, das sie ihm in den langen Jahren der Sehnsucht zu geben schien?

Stöbern in Jugendbücher

Bitterfrost

Nordische Mythologie, Götter, mythologische Kreaturen, Artefakte und sehr viele Parallelen zur originalen Mythos Academy Reihe.

Avirem

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Ein Roman der noch eine Weile nachwirkt

Rosebud

Palast der Finsternis

Keine Atmosphäre, keine Spannung, 08/15 Story mit flachen Charakteren. Chaotisches Ende mit vielen offenen Fragen.

Ashimaus

Illuminae

Geniales Buch! Tolle Geschichte, super Charaktere, einzigartige Erzählweise.

TuffyDrops

Nemesis - Geliebter Feind

schöne fantasievolle Geschichte

Inoc

Die Gabe der Auserwählten

Schade das es aufgeteilt wurde zum Ende ...

NataCH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks