Anne Lück

(100)

Lovelybooks Bewertung

  • 131 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 79 Rezensionen
(53)
(28)
(15)
(4)
(0)

Lebenslauf von Anne Lück

Anne Lück wurde am 29.09.1991 in Sachsen-Anhalt geboren. Nach einem angefangenen Germanistikstudium zog es sie nach München, wo sie derzeit eine Ausbildung zur Krankenschwester macht. Schon im Kindergarten wurden ihre Geschichten vor dem Mittagsschlaf erzählt, mit 6 Jahren schrieb sie ihre erste Geschichte. Seit ihrem 13. Lebensjahr widmet sie sich allerdings voll und ganz ihrem Lieblingsgenre: Dem Urban Fantasy. In diesem Jahr erscheint ihr erstes Buch "Endless Life - Der Weg des Unsterblichen" im Verlag Monsenstein & Vannerdat. Das Buch soll Teil einer Trilogie werden. Außerdem arbeitet sie bereits an den nächsten Romanen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Geschichte, die unter die Haut geht

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    Samaina

    23. January 2018 um 12:10 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Ich hatte das Glück ein Rezensionsexemplar von "Von der Wahrscheinlichkeit zwei Leben zu retten" zu gewinnen und dufte an der Leserunde mit Autorin Anne Lück teilnehmen. Hier sind meine Eindrücke: Titel und Cover Ich finde das Cover an sich sehr schön gestaltet. Für meinen Geschmack ist es jedoch etwas zu farbig und flippig, ich würde eher eine witzige Sommerromanze erwarten und nicht ein Buch mit einer derartig ernsten Thematik. InhaltKira ist am Ende. Die Schrecken ihrer Vergangenheit und die Ausweglosigkeit ihrer Gegenwart ...

    Mehr
  • Wenn Liebe aus Wunden Narben werden lässt

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    YvetteSchmidt

    31. December 2017 um 12:25 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Eigentlich ist bei Kira alles klar. Der nächste Geburtstag wird ihr letzter sein, und sie wird sich in Greifswald das Leben nehmen. Ihre Vergangenheit will einfach keine Ruhe geben; die Gegenwart ist geprägt durch ihre Depression, Flash Backs, Erschöpfung und innere Leere. Und zu allem Überfluss erhält sie auf Umwegen noch einen Brief der DKMS, wo sie zu einer Knochenmarkspende gebeten wird. Und so macht sie sich mit noch etwa 6 Wochen Lebenszeit auf nach Berlin, um ihrem genetischen Zwilling die heilenden Stammzellen zu ...

    Mehr
  • Ein Buch, das sich einprägt und das ich nicht so schnell vergessen werde

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    Eva_Maria_Nielsen

    27. December 2017 um 19:42 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Kira hat das Leben satt und zwar dicke. Deshalb beschließt sie, es zu beenden. An ihrem Geburtstag im nächsten Monat. Bis dahin will sie allerdings noch eine gute Tat vollbringen. So hat ihr Leben auf diesem Planeten wenigsten etwas Gutes gebracht. Kira entscheidet sich, Rückenmark zu spenden. Wegen des geplanten Suizids lehnt sie jeden Kontakt zum Patienten, der ihr Rückenmark bekommt, ab. Doch Robin, der durch ihre Spende die Möglichkeit zu einem neuem Leben erhält, will seine Spenderin kennenlernen. Gemeinsam mit seinem Bruder ...

    Mehr
  • Emotional und tiefgängig

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. December 2017 um 13:24 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Nachdem ich das erfrischende Cover gesehen habe und mir den Klappentext durchgelesen hatte, musste ich dieses Buch lesen, da es sich um sehr interessante Themen handelt, und ich wurde nicht enttäuscht.Es ist mein erstes Buch von der Autorin Anne Lück und ihr Schreibstil, der emotional, leicht, locker und flott zu lesen ist, gefällt mir sehr gut und ich bin sehr angetan von der verständlichen Sprache. Erzählt wird in zwei Perspektiven, Kira und Robin, die sich abwechseln und man so als Leserin einen sehr guten Einblick in die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    digi_tales

    zu Buchtitel "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    ***Das größte Glück und das schlimmste Unglück sind manchmal nur einen Atemzug voneinander entfernt***Kira an Robin: „Hast du dich schon mal gefragt, welche Farbe die Welt hat?" Was soll das denn jetzt? Mein Inneres verknotet sich zu einem nervösen Knäuel. Ich tippe: „Sie hat viele Farben, oder?" Es dauert eine Weile, bis ihre Antwort kommt: „Nein, Robin. Deine Welt vielleicht. Das ist der Grund, der Unterschied zwischen uns. Meine Welt ist schwarz. Nur schwarz." Kira ist am Ende. Die Schrecken ihrer Vergangenheit und die ...

    Mehr
    • 140
  • Geht zu Herzen!

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    rokat

    24. December 2017 um 13:06 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Kira hat es nicht leicht. Aufgewachsen in einem schlimmen Zuhause und überfordert vom Leben nach dem Heim in ihrer eigenen Wohnung, sinkt sie immer tiefer in die Depression. Sie beschliesst, sich an ihrem 19. Geburtstag das Leben zu nehmen, und endlich alles hinter sich zu lassen und frei zu sein. Da erhält sie die Anfrage für eine Knochenmarkspende: Sie beschliesst dies als Letztes Gutes auf der Welt zu tun.Robin hat Krebs, und die Chemos nützen nichts. Nur eine Knochenmarkspende kann ihm das Leben retten. Als er erfährt, dass ...

    Mehr
    • 6
  • EINE GESCHICHTE, DIE EINEN MITFÜHLEN LÄSST ♥

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    brits

    23. December 2017 um 14:33 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" ist eine wirklich süße Geschichte. Sie ist toll geschrieben und überhaupt nicht langgezogen. Und das, obwohl sie überwiegend in einem Krankenhaus spielt. Der Schreibstil ist locker, gut verständlich und absolut passend für jugendliche Heranwachsende. Klasse fand ich auch den Perspektivenwechsel in den einzelnen Kapiteln. So hatte man die Möglichkeit Robin und Kira besser kennenzulernen und konnte Situationen besser verstehen. Langeweile gibt es in diesem Buch nicht, denn es ...

    Mehr
  • Ein emotionales Buch

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    ClaudiasBuecherhoehle

    20. December 2017 um 12:03 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Von der Wahrscheinlichkeit zwei Leben zu retten von Anne Lückerschienen bei Arena digi:talesZum Inhalt***Das größte Glück und das schlimmste Unglück sind manchmal nur einen Atemzug voneinander entfernt***Den Tag nach ihrem neunzehnten Geburtstag wird Kira nicht mehr erleben. Ihr Entschluss steht fest. Nur so kann sie endlich frei sein. Nur so kann sie ihrer Vergangenheit entkommen, den schlimmen Jahren Zuhause und im Heim und der alles verschluckenden Dunkelheit in ihr. Doch dann flattert ihr eine Benachrichtigung der DKMS aus ...

    Mehr
  • Emotionaler Tiefgang

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    MissEmmaWoodhouse

    19. December 2017 um 15:28 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    "Von der Wahrscheinlichkeit zwei Leben zu retten" ist ein kurz und knackiger Roman, der die Geschichte eines an Leukämie erkrankten Jugendlichen mit seiner depressiven Stammzellenspenderin verknüpft. Ein Thema, das sowohl aktuell ist und zwei wichtige Krankheiten aufgreift, die zum Nachdenken anregen. Einerseits Leukämie - wer von uns hat sich schon als Stammzellenspender registrieren lassen- und dann Depressionen: Manche Personen, die nach außen vielleicht distanziert, unfreundlich oder gefühlskalt scheinen, kämpfen in ihrem ...

    Mehr
  • Emotional, tief bewegend und auch erschütternd

    Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten

    Line1984

    15. December 2017 um 08:11 Rezension zu "Von der Wahrscheinlichkeit, zwei Leben zu retten" von Anne Lück

    Auf dieses Buch habe ich sehnsüchtig gewartet, ich hatte das ganze schon beim digi:tales Schreibwettbewerb mitverfolgt und ich konnte es kaum erwarten dieses Buch endlich zu lesen.Ich habe auf eine emotional und berührende Story gehofft und meine Erwartungen waren extrem hoch.Doch ich wurde nicht enttäuscht, dieses Buch ist einfach wundervoll eine bittersüße Story dich mein Herz berührte und die ich so schnell nicht vergessen werde.Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig gehalten.Dennoch schreibt sie sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.