Anne Lück

(90)

Lovelybooks Bewertung

  • 110 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 1 Leser
  • 71 Rezensionen
(49)
(22)
(15)
(4)
(0)

Lebenslauf von Anne Lück

Anne Lück wurde am 29.09.1991 in Sachsen-Anhalt geboren. Nach einem angefangenen Germanistikstudium zog es sie nach München, wo sie derzeit eine Ausbildung zur Krankenschwester macht. Schon im Kindergarten wurden ihre Geschichten vor dem Mittagsschlaf erzählt, mit 6 Jahren schrieb sie ihre erste Geschichte. Seit ihrem 13. Lebensjahr widmet sie sich allerdings voll und ganz ihrem Lieblingsgenre: Dem Urban Fantasy. In diesem Jahr erscheint ihr erstes Buch "Endless Life - Der Weg des Unsterblichen" im Verlag Monsenstein & Vannerdat. Das Buch soll Teil einer Trilogie werden. Außerdem arbeitet sie bereits an den nächsten Romanen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöner Abschluss einer tollen Trilogie

    Endless Life - Die Entscheidung des Mädchens

    -Anett-

    13. September 2016 um 11:15 Rezension zu "Endless Life - Die Entscheidung des Mädchens" von Anne Lück

    Noé und ihre Freunde haben es geschafft: Das Tor zur Welt der Dämonen ist für die nächsten 1000 Jahre geschlossen, und die Gefahr für die Menschen somit gebannt. Doch mit ihr verschwand auch Azriel - verschleppt von seinem eigenen Vater.Für Noé gibt es keinen anderen Weg: Sie muss Azriel zurückholen, komme was wolle. Und dafür muss sie sich vollkommen allein in die Höhle des Löwen begeben: Inferrna. Der letzte Band der Trilogie um Noé, Nero und Azriel. Hier nun der Abschluss der EndlessLife Trilogie, ich wollte nun endlich ...

    Mehr
  • ein sehr gelungener Abschluß

    Endless Life - Die Entscheidung des Mädchens

    Letanna

    25. February 2016 um 19:01 Rezension zu "Endless Life - Die Entscheidung des Mädchens" von Anne Lück

    Der Sieg über die Dämonen hat einen schalen Beigeschmack, denn obwohl das Tor geschlossen wurde, ist Noé keineswegs glücklich. Arziel wurde im letzten Augenblick von seinem Vater mit durch das Tor nach Inferrna gezogen. Jetzt bleibt das Tor für die nächsten 1000 Jahre geschlossen. Noè setzt alles daran nach Inferrna zu gelangen, um ihn zurück zu holen. Auf diese Fortsetzung habe ich mich wirklich sehr gefreut, denn der 2. Teil endet mit einem wirklich gemeinen Cliffhanger. Jetzt konnte ich endlich erfahren, wie es mit Noè und ...

    Mehr
  • Wirkt an vielen Stellen nicht auserzählt

    Das Mädchen mit den Engelshänden

    marcelloD

    24. August 2015 um 13:33 Rezension zu "Das Mädchen mit den Engelshänden" von Anne Lück

    "Das Mädchen mit den Engelshänden" handelt von Johanna, die seit ihrer Kindheit mittels einer Berührung den Tod von Menschen voraussehen kann. Auf diese Weise hat sie schon ihre Eltern sterben sehen. Seitdem meidet sie jegliche Berührungen und somit auch menschliche Kontakte. Erst als sie Carla kennen lernt, überdenkt sie diesen Grundsatz. Doch auch Carla sieht Johanna nach einer Berührung sterben. Johanna kann diese Schuld nicht länger ertragen und begeht Selbstmord. Sie gelangt in eine Zwischenwelt, wo sie dem Todesengel Than ...

    Mehr
  • Tolles Buch über Freundschaft, Liebe und das Leben nach dem Tod!

    Das Mädchen mit den Engelshänden

    xEla81

    01. July 2015 um 12:18 Rezension zu "Das Mädchen mit den Engelshänden" von Anne Lück

    Es ist zwar schon eine Weile her, seit ich das Buch gelesen habe, aber ich fand es toll! Eine unglaublich tolle Geschichte, in der man nicht immer sofort weiß, wer gut und wer böse ist und alles in allem etwas verschwimmt. Aber das tut dem tollen Leseerlebnis keinen Abbruch ... ich finde es absolut empfehlenswert. Johanna ist eine Einzelgängerin und will das auch so bleiben. Der Grund dafür ist, dass sie ein Todesengel ist, sie jedoch nichts davon weiß. Sie hat die Gabe, durch die Berührung eines Menschen, dessen Tod ...

    Mehr
  • Band 2 - tolle Fortsetzung!

    Endless Life - Die Spuren des Dämons

    -Anett-

    29. April 2015 um 20:34 Rezension zu "Endless Life - Die Spuren des Dämons" von Anne Lück

    Hier handelt es sich um Band 2 der "Endless Life" Trilogie der Autorin Anne Lück. Der Einstieg in Band 2 war auch sehr leicht. Er geht praktisch da los, wo der Erste endete. Nero führt nun die Geschicke der Engel, nachdem sein Vater tod ist. Und diese versucht er bestens zu führen, aber manchmal kommt er an seine Grenzen. Da hilft es auch nicht, dass er nun von Azriel erfährt, dass ein Tor zur Unerwelt bald wieder geöffnet wird, welches vor tausend Jahren geschlossen wurde. Hinter eben diesem Tor wartet ein Dämon, der nun ...

    Mehr
  • Engel

    Das Mädchen mit den Engelshänden

    Tine_1980

    29. April 2015 um 19:30 Rezension zu "Das Mädchen mit den Engelshänden" von Anne Lück

    Johanna lebt nach dem Tod ihrer Eltern bei Ihrer Tante, mit der sie nicht richtig klar kommt. Nachdem sie damals den Tod ihrer Eltern vorausgesehen hat und deswegen vermeidet Menschen anzufassen, wird sie von Ihrer Tante als Hexe beschimpft und ist seit inzwischen 10 Jahren in Behandlung bei Sebastian. Dieser versucht sie mit der auch unter Sozialphobie leidenden Carla zusammenzubringen. Die Beiden freunden sich trotz anfänglicher Schwierigkeiten an und Johanna vertraut Carla ihre "Gabe" an. Als sie bei einer Auseinandersetzung ...

    Mehr
  • Guten Jugend-Urban-Fantasy

    Endless Life: Der Weg des Unsterblichen

    raven1711

    16. February 2015 um 12:39 Rezension zu "Endless Life: Der Weg des Unsterblichen" von Anne Lück

    Inhalt: Noés bester Freund ist ein Dämon. Auch wenn die ganze Welt dagegen ist. Denn wer sich mit Dämonen einlässt, begibt sich in höchste Gefahr. Sicherheit versprechen allein die Engel, fast unsterbliche Wesen, die über die Menschen auf der Erde herrschen und ihnen Schutz bieten. Doch Azriel ist anders, als es in den Büchern steht. Und dann kommt Nero, Sohn des obersten Magistrats der Engel, Noés Geheimnis gefährlich nahe. Auf Kontakte zu Dämonen stehen schwere Strafen - was aber, wenn Engel und Dämonen gar nicht so viel ...

    Mehr
  • Eine Geschichte über Leben und Tod!

    Das Mädchen mit den Engelshänden

    kassandra1010

    30. January 2015 um 18:03 Rezension zu "Das Mädchen mit den Engelshänden" von Anne Lück

    Die junge Johanna wird nach dem Tod ihrer Eltern von ihrer Tante aufgezogen. Die findet, dass ihre Nichte ein hoffnungsloser Fall ist und befasst sich lieber mit ihrem eigenen Leben. Johanna ist seit dem Tag als Waise in therapeutischer Behandlung und versucht, irgendwie zu überleben, da ihre Tante ja dabei nicht gerade eine große Hilfe darstellt.   Doch Johanna hat genug von dem beschissenen Leben und bringt sich um. Aber Johanna ist nicht Tod, sie befindet sich in einer Art Zwischenwelt und hat einen ganz klaren Auftrag! Sie ...

    Mehr
  • Ein gelungenes, aber ausbaufähiges Debüt mit einigen Schwächen.

    Endless Life: Der Weg des Unsterblichen

    AyuRavenwing

    28. November 2014 um 22:49 Rezension zu "Endless Life: Der Weg des Unsterblichen" von Anne Lück

    ~~Mir ist es ein wenig schwer gefallen, diese Rezension zu schreiben, da es einen Punkt gab, der mich gestört hat, und ich lange überlegen musste, wie ich das bewerte. Dazu dann auf jedenfall später mehr, dennoch muss gesagt sein, dass es deswegen zu einem Punkt Abzug gekommen ist. Die Welt steht unter der Aufsicht der sogenannten Engel, die eigentlich Unsterbliche sind, sie beschützen die Menschen, ihre "Kinder" und der Kontakt zu den bösen Dämonen ist diesen untersagt. Doch sind die Grenzen zwischen Gut und Böse wirklich so ...

    Mehr
  • Verblüffend und mit einem Lächeln im Gesicht

    Das Mädchen mit den Engelshänden

    Xanaka

    12. November 2014 um 16:39 Rezension zu "Das Mädchen mit den Engelshänden" von Anne Lück

    Gibt es ein Leben nach dem Tod? Keiner weiß genau, was mit uns passiert danach? Wie auch, es ist ja noch Niemand zurückgekommen und hat davon berichtet. In der Geschichte von Johanna - das ist das Mädchen mit den Engelshänden – und Carla geht es im Grunde genau darum. Johanna ist durch ihr persönliches Schicksal, dem frühen Tod ihrer Eltern, schwer traumatisiert und nicht in der Lage zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen. Sie ist schon Jahre in therapeutischer Behandlung. Ihr Therapeut wagt ein Experiment und so lernt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks