Tiergestützte pädagogische Interventionen im Spannungsfeld von Pädagogik und Therapie

Cover des Buches Tiergestützte pädagogische Interventionen im Spannungsfeld von Pädagogik und Therapie (ISBN:9783656591238)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tiergestützte pädagogische Interventionen im Spannungsfeld von Pädagogik und Therapie"

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,0, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schweizer Pädagoge Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827) vertrat bereits die Meinung, dass der einzelne Mensch im Mittelpunkt pädagogischen Denkens und Handelns stehe, den es ganzheitlich mit Kopf, Herz und Hand zu fördern gilt. Auf diesen reformpädagogischen Ansatz basieren noch heute zahlreiche Bildungskonzepte, deren Anliegen es ist, die individuellen Ansprüche eines Kindes zu berücksichtigen und diesen gerecht zu werden. §Insbesondere im Zuge des gesellschaftlichen Modernisierungsprozesses, welcher sich gegenwärtig rasanter denn je zu vollziehen scheint, wird diesen alternativen Bildungstheorien vermehrtes Interesse entgegengebracht. Der Fokus liegt darauf, der kindlichen Neugier und Lernbereitschaft Raum innerhalb der sie umgebenen natürlichen Umwelt zu schaffen. Dabei ist der Lernort bzw. die Lernsituation so zu gestalten, dass eine ganzheitliche positive Entwicklung des Kindes erzielt werden kann.§Eben derartige wertvolle Impulse für eine zeitgemäße Gestaltung von Bildungs- und Erziehungsprozessen erhält die Pädagogik durch die Teildisziplin der tiergestützten Pädagogik . Das Lernen mit Tieren verkörpert laut Olbrich (2007) eine authentische Form des Lernens und kann diesen Prozess für Kinder somit erleichtern. §In der vorliegenden Thesis wird die tiergestützte Pädagogik unter verschiedenen Aspekten betrachtet. Es werden die geschichtliche Entwicklung sowie der aktuelle Stand der Anerkennung tiergestützter pädagogischer Interventionen dargestellt. Eine geschichtliche Beleuchtung des Themas ist notwendig, um den aktuellen Entwicklungsstand der Disziplin nachvollziehen und analysieren zu können. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, weshalb diese Fachrichtung trotz der zunehmenden Etablierung innerhalb der vergangenen 30 Jahre, ein Nischendasein führt. Zugleich soll die Aufmerksamkeit auf die tiergestützte Pädagogik gerichtet werden, welche bis heute im Vergleich zur tiergestützten Therapie zu wenig Beachtung findet. [...]

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656591238
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:11.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks