Anne Lucas

 4.3 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Schnelle Gerichte!, Schneller als der Lieferservice! und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Anne Lucas

Schnelle Gerichte!

Schnelle Gerichte!

 (5)
Erschienen am 25.01.2016
Schneller als der Lieferservice!

Schneller als der Lieferservice!

 (2)
Erschienen am 12.08.2013
Feierabend-Küche

Feierabend-Küche

 (2)
Erschienen am 01.04.2012

Neue Rezensionen zu Anne Lucas

Neu
schbechtis avatar

Rezension zu "Schnelle Gerichte!" von Anne Lucas

Schnelle Gerichte
schbechtivor 2 Jahren


Beschreibung:
Das kennen wohl viele von Euch, 100% Arbeitsstelle, Haushaltung, Freunde und Hobbys und irgendwann möchte man vielleicht noch etwas frisches essen. Man kann ja nicht immer nur von Fertiggerichten oder Fast Food leben. Aus diesem Grund sind schnelle, frische und leckere Gerichte gefragt. Dieses Kochbuch hilft weiter! Es beinhaltet mehr als 140 leckere und einfach Rezepte die innert maximal 45 Minuten zubereitet sind. Für Abwechslung ist auch gesorgt. Die Rezepte stammen aus Italien, Asien, dem Orient, dem Mittelmeerraum, Deutschland und weiteren Ländern. Die Rezepte sind sehr einfach gehalten und mit vielen Tipps und Alternativen erweitert. Es sind alltagstaugliche Gerichte ohne aussergewöhnliche Zutaten die man nicht im Supermarkt finden könnte. Die Fotos zu den Gerichten sind sehr schön gemacht und machen einem richtig Appetit. Leider gibt es nicht zu jedem Rezept ein Bild, das ist sehr schade. Auch sehr interessant finde ich am Anfang des Buches die Tipps zum lagern der Lebensmittel und der Grundausstattung.

Die Kapitel:Schneller als der Lieferservice: Vorratshaltung, Lagerung, KüchenausstattungBrotzeit und Blitzgerichte: Sandwiches, Burger, CrostiniSalate, Suppen und Eintöpfe: Eintöpfe, Currys, mit Obst, mit FleischPasta, Pizza, Reis, Kartoffeln: Fladenbrot, Pilaw, Pizza, NudelgerichteFleisch und Fisch: Aus der Pfanne, Aus dem Topf, Aus dem Wok
Fazit:Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist der absolute Hammer. 9.99 Euro für so viele leckere Rezepte? Was will man mehr? Ich habe bis jetzt 3 Gerichte ausprobiert und die sind mir ohne Problem gelungen. Sehr empfehlenswert für Personen die wenig Zeit haben und trotzdem leckeres Essen möchten.

Kommentieren0
0
Teilen
TinaHagels avatar

Rezension zu "Schnelle Gerichte!" von Anne Lucas

Mein neues Lieblingskochbuch
TinaHagelvor 2 Jahren

Wie in den meisten Kochbüchern, beginnt auch dieses mit der Vorratshaltung und der Lagerung. Welche Basic Lebensmittel immer zuhause sein sollten wird hier gut vor Augen geführt, auch wenn ich einige Sachen nicht so wichtig finde. Ich finde nicht das man unbedingt immer TK-Blattspinat und Garnelen  da haben muss. Aber einige Sachen habe ich auch immer davon daheim. Zur Lagerung habe ich auch andere Erfahrungen gemacht oder meine Vorlieben sind hin und wieder anders. Aber es sind ja auch nur Tipps und kein unbedingtes Muss. Spannend finde ich das einführende Kapitel über Convenience-Produkte, also Produkte die das Leben einfacher machen. Welche dieser Produkte ohne Bedenken verwendet werden können und warum wird hier gut dargestellt z.B. Dosentomaten oder Teigwaren (Pizzateig und Blätterteig). 


Zur Einführung hat mir aber am besten gefallen, dass es Tipps gibt für den Berufsalltag zur Mittagszeit. Ich bin oft einfach Ideenlos was ich mitnehmen kann, da ich einfach nicht gerne geschmierte Brote esse. 

Die Rezepte sind in 4 Kategorien einsortiert:

-Brotzeit & Blitzgerichte
-Salate, Suppen & Eintöpfe
-Pasta, Pizza, Reis & Kartoffeln 
-Fleisch & Fisch

Am Ende des Buches sind die Rezepte auch alle in einem Glossar einmal nach Alphabet und einmal nach Zubereitungszeit sortiert.
Ich habe schnell viele tolle Rezepte für mich Entdeckt und viele habe ich auch schon ausprobiert. Ich hatte früher immer bisschen Angst Risotto selber zu machen, weil es angeblich so schwer ist. Seit diesem Buch bin ich absoluter Risotto-Fan. 
Die Mengenangaben sind den Personen entsprechend, was ich bei Kochbüchern sehr selten erlebt habe. Dies ist ein absoluter großer Pluspunkt.

Am aller besten an diesem Buch gefallen mir jedoch die Doppelseiten zu einem Rezept. Bleiben wir bei dem Beispiel Risotto. Immer wieder trifft man in dem Buch auf eine Doppelseite, auf der linken Seite findet sich ein Grundrezept in diesem Fall zu einem Risotto. Hier wird Schritt für Schritt ausführlich erklärt was zu tun ist um ein leckeres Risotto zu zaubern. Auf der rechten Seite findet man dann Variationen. Im Fall vom Risotto sind es 4 weitere Risotto Rezepte. Risotto mit Radiccio, mit Kürbis, mit Tomaten und Basilikum oder mit Pilzen. So bekommen leckere und einfache Gerichte neue Eigenschaften. Diese Doppelseiten gibt es z.B. auch mit Nudeln mit Tomatensoße, mit Salaten und Dressings und mit Pizza. 

In diesem Kochbuch gibt es Rezepte für großes und für kleines Budget so das für jede Gelegenheit das richtige Gericht gefunden wird.

Dieses Kochbuch gehört zu meinen absoluten Lieblingen und ich möchte es nie wieder hergeben.

5 von 5 Kronen

Kommentieren0
0
Teilen
nicigirl85s avatar

Rezension zu "Schnelle Gerichte!" von Anne Lucas

Wenn es mal wieder schneller gehen muss…
nicigirl85vor 2 Jahren

Frisch kochen ist in unserer Familie eine Herzensangelegenheit, nur klappt dies leider aufgrund von beruflich bedingter Zeitknappheit immer weniger. Daher war ich auf der Suche nach einem Kochbuch für den Alltag und hiermit habe ich es auch gefunden.

In dem vorliegenden Kochbuch kann man bis auf Backwaren und Desserts alles Mögliche an Fleischgerichten, Suppen oder auch vegetarischen Gerichten finden, die schnell gemacht sind und keiner außergewöhnlichen Zutaten bedürfen, denn das Meiste hat man davon zu Hause.

Mir gefällt an der Rezeptsammlung, dass sie zum Ausprobieren anregt. So muss man sich nicht zwingend an alle Vorgaben halten, kann variieren und es gelingt dennoch. Das Buch motiviert regelrecht durch Zusatztipps Abwandlungen auszuprobieren.

Gut gefallen hat mir außerdem, dass kurz und knackig erwähnt wird wie man Lebensmittel richtig lagert und was man alles in der Küche als Grundausstattung haben sollte.

Das Kochbuch ist dafür ausgelegt, dass man mit den Rezepten zwei Personen satt bekommt. So muss man nicht lange die Zutatenliste runter brechen. Zudem sind alle Rezepte verständlich und ausreichend genug erläutert.

Etwas schade fand ich, dass es nicht zu jedem Rezept ein Bild gibt, die Mehrzahl der Rezeptideen kommt ohne Foto daher, dabei hole ich mir am liebsten erst einmal Appetit durch anregende Rezeptbilder, aber das ist bei einem Kochbuch der Preisklasse nicht schlimm.

In meinen Augen bekommt man hier für wenig Geld ein gut ausgestattetes Kochbuch in einer Broschurausgabe, die haltbar und solide für den Alltag ist, so dass man wohl lange daran Freude haben wird.

Fazit: Dieses Kochbuch hat meine Erwartungen erfüllt, ich kann hier nur eine Kaufempfehlung aussprechen!

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks